Banner

d3bajo

HomeFoto-NewsSonstige MeldungenEpson und Microsoft helfen beim erfolgreichen Aufbau einer neuen Firma

Epson und Microsoft helfen beim erfolgreichen Aufbau einer neuen Firma

Mit seinem neuen Internetportal „Tinte-im-Büro“ wendet sich der Imaging-Experte Epson an Existenzgründer, Kleinunternehmer und innovative Köpfe aus dem Mittelstand. In Zusammenarbeit mit der Microsoft Plattform MSN erteilen Experten...

unter www.epson.de/tinteimbuero konkrete Ratschläge für die Führung eines erfolgreichen Start-Ups und Expansion aufstrebender Unternehmen. So geht Stefan Schwartz, Autor des Bestsellers „Existenzgründer für Dummies“, gemeinsam mit anderen Experten aus ganz Europa auf alle Aspekte der Existenzgründung ein und beantwortet auch individuelle Fragen. Das Portal wird bis März 2009 systematisch um weitere Aspekte zum Thema Start-Ups erweitert und bildet in seiner letzten Stufe eine umfassende Hilfedatenbank für Existenzgründer. Im ersten Schritt spielt das Thema Finanzen eine zentrale Rolle – ein Thema, das auch für bestehende Unternehmen einen sehr hohen Stellenwert einnimmt.
 
Jährlich entstehen in Deutschland mehr als 300.000 neue Unternehmen. Unabhängig davon, ob ein Newcomer sein Glück mit einem Fitnessstudio, einem Reinigungsservice oder als Dienstleister im IT-Business sucht: Wer seine Unternehmensgründung professionell in Angriff nimmt, hat erhebliche bessere Chancen. Epson steht ambitionierten Gründern zur Seite und stellt eine vom Microsoft Branded Entertainment and Experiences Team (BEET) entwickelte Online-Plattform zur Begleitung von Geschäftsgründungen zur Verfügung. Die Experten für ein besseres Business befassen sich zum Start des Webportals mit dem Themenkomplex „Existenzgründung“ und gehen in den Folgewochen auf weitere Fragestellungen wie den steigenden Finanzbedarf beim Wachstum oder dem Aufbau einer Belegschaft ein. Die Besucher des Portals können sich wichtige Fakten zusammenstellen, Erfahrungen mit anderen Teilnehmern austauschen und erfolgreichen Persönlichkeiten aus der Wirtschaftswelt auch konkrete Fragen stellen.
 
„Mit diesem außergewöhnlichen Projekt geben Epson und MSN wertvolle Orientierung beim Start in die Selbstständigkeit. Auch Kleinunternehmen und der Mittelstand profitieren von den Tipps und Tricks der Experten“, berichtet Rolf-Hendrik Arens, Direktor Marketing der Epson Deutschland GmbH. „Insbesondere im aktuell vorherrschenden Wirtschaftsklima ist es wichtig, über schlanke Geschäftsprozesse zu verfügen und den richtigen Technologie-Mix zu wählen, um wichtige Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Dies beginnt schon bei der Ausgestaltung des eigenen Büros“, so Arens. 

Über Epson Deutschland

Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Abteilungen Retail Systems & Devices und Factory Automation erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie Industrieroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet die Epson Deutschland GmbH Vertrieb und Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.400. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2007 auf 1.854 Mio. Euro.
 

Über die Epson Gruppe

Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Diesem Ansinnen verleiht der Claim „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. 88.925 Mitarbeiter in 109 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2007 einen Konzernumsatz von 1.347 Mrd. Yen (~8,15 Mrd. Euro) aus.

[Änderungen und Irrtümer vorbehalten]

 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Ich kenne kein deutschsprachiges Fachforum, das so detaillierte und wichtige Informationen enthält wie dieses !"

Zum Profi-Forum

Verwandte Beiträge

Buchempfehlung

Banner