Banner

d3bajo

HomeFoto-NewsSonstige MeldungenPresseausweise für Profis - Warum wird der Presseausweis überhaupt so gern kopiert?

Presseausweise für Profis - Warum wird der Presseausweis überhaupt so gern kopiert?

Beitragsseiten
Presseausweise für Profis
Wo bekomme ich den Presseausweis?
Was kostet der Presseausweis?
Warum bekommen nur hauptberufliche Journalisten den Presseausweis?
Warum muss ich den Presseausweis jedes Jahr neu beantragen
Ist der Presseausweis auch international gültig?
Ich habe früher immer Verlängerungsmarken erhalten
Warum wird der Presseausweis überhaupt so gern kopiert?
Und was kann man gegen nachgeahmte Presseausweise tun?
Alle Seiten

Warum wird der Presseausweis überhaupt so gern kopiert?

Einige Unternehmen und Organisationen haben den Presseausweis als rentablen Zusatzerwerb für sich entdeckt. Sie verkaufen nachgeahmte oder Phantasie-Presseausweise. Hauptverkaufsargument dieser Anbieter ist nicht der Recherchezweck des Ausweises. Journalisten und insbesondere auch zahlreiche Nicht-Journalisten werden vielmehr mit der Aussicht auf die so genannten Presserabatte gelockt. Der Käufer muss bei den Anbietern der nachgeahmten Presseausweise in der Regel nicht nachweisen, dass er als Journalist tätig ist. Denn je mehr Ausweise diese unseriösen Anbieter verkaufen, umso größer ihr Profit. Behörden, Polizei und Unternehmen können bei den Inhabern solcher Ausweise nicht sicher sein, dass sie es tatsächlich mit professionellen Journalisten zu tun haben.



 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Jede Menge echte Profis hier."

Zum Profi-Forum