Banner

d3bajo

HomeTechnikWie kann man seinen PC schneller machen?

Wie kann man seinen PC schneller machen?

Viele Anwender ärgern sich über den Geschwindigkeitsverlust ihrer angejährten Heimrechner und fragen sich, wie sich der PC schneller machen lässt. Manche investieren in neue Hardware wie Arbeitsspeicher, Prozessor oder Grafikkarte. Dieser Lösungsansatz ist aber kostenintensiv und nach einiger Zeit sind auch bei der fortschrittlichsten Hardware Leistungseinbußen bemerkbar.

Dass Einbußen in Leistung und Geschwindigkeit allein am Alter des Rechners oder seiner Ausstattung hängen, ist aber ein Irrglaube!

Jeder Rechner sammelt und speichert Berge von Daten, die nicht nur freien Speicherplatz einnehmen, sondern auch zu Geschwindigkeitseinbußen beim Zugriff auf die Festplatte führen. Außerdem wird die Zeit zum Hochfahren eines PCs künstlich verlängert, wenn der Rechner unwichtige Hilfsprogramme startet. Diesem Phänomen wirken PC-Spezialisten entgegen, indem sie den Autostart ihres Rechners manuell anpassen.

Was aber macht der User, der das nicht weiß? Und wie bekommen Anwender, die nicht viel Geld in neue Hardware stecken möchten, ihren Rechner wieder fit für die Anforderungen des IT-Alltags?

Mit MAGIX den PC schneller machen und viel Geld sparen

Eine Möglichkeit das Rechnertempo hoch zu halten, ist die Installation der kostenlosen Version des erfolgreichen Hilfsprogramms MAGIX PC Check & Tuning. Es findet die Schwachstellen auf dem Computer automatisch und leitet Maßnahmen zur Behebung ein. Per Mausklick geht die Software gegen unnötige Datenberge vor und analysiert sämtliche Speicherorte wie beispielsweise Festplatten, um sie von unnötigen Datenlasten zu befreien.
Auch das Surfen im Internet geht leichter von der Hand: Mit einem Mausklick werden von PC Check & Tuning alle relevanten Einstellungen im Browser - ob Explorer oder Firefox - optimal angepasst, ohne langwierige Nachforschungen in Handbüchern anstellen zu müssen.

Entscheidend an Programmen wie MAGIX PC Check & Tuning ist, dass sie das System kontinuierlich überwachen, um Leistungsdefizite sofort festzustellen und direkt zu beheben. Sie leiten unverzüglich die entsprechenden Maßnahmen ein, die den Defiziten entgegenwirken und das Rechnertempo sowie die Systemstabilität gewährleisten. Verfügbare Updates werden schnellstmöglich installiert, um den PC auf dem neuesten Stand zu halten, damit sämtliche Multimedia-Software einwandfrei funktioniert.

Bevor in kostspielige Hardware investiert wird, sollte derjenige, der seinen PC schneller machen möchte, zunächst die gratis Version von PC Check & Tuning herunterladen, installieren und so seinem alten Rechner Beine machen.

www.pc-schneller-gratis.de/


 



 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Ich kenne kein deutschsprachiges Fachforum, das so detaillierte und wichtige Informationen enthält wie dieses !"

Zum Profi-Forum

Buchempfehlung

Banner