Banner

d3deck

HomeTechnikKamerasNIKON SLRNikon D610 - Kurze Reaktionszeiten

Nikon D610 - Kurze Reaktionszeiten

Beitragsseiten
Nikon D610
Der schnelle Semiprofi
Autofokussystem
HD-Videos Nikon D610
Die Flexibilität des Vollformats
Kurze Reaktionszeiten
Andere Features
Optionales Zubehör
Verfügbarkeit
Alle Seiten

Kurze Reaktionszeiten

Die Einschaltzeit beträgt nur ca. 0,13 s* und die Auslöseverzögerung gerade einmal ca. 0,052 s*. Serienaufnahmen sind mit ca. 6 Bildern/s im FX- und DX-Format möglich.

Hochpräziser, langlebiger Verschluss: Der Verschluss wurde auf 150.000 Auslösevorgänge getestet, um seine Langlebigkeit und Präzision zu gewährleisten. Die Belichtungszeiten liegen zwischen 1/4.000 und 30 s. Die Kamera verfügt über eine intelligente Verschlussüberwachung mit Selbstdiagnose sowie über einen Antriebsmechanismus, der nur einen minimalen Stromverbrauch aufweist, während der Verschluss für Live-View, Filmaufnahmen oder Langzeitbelichtungen geöffnet gehalten wird.

Präziser 8 cm (3,2 Zoll) großer Monitor mit ca. 921.000 Bildpunkten, großem Betrachtungswinkel und automatischer Steuerung der Monitorhelligkeit: Bietet eine helle und scharfe Bildwiedergabe mit hohem Farbwiedergabevermögen. Die Helligkeit des Monitors wird automatisch ans Umgebungslicht angepasst.



 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Ich kenne kein deutschsprachiges Fachforum, das so detaillierte und wichtige Informationen enthält wie dieses !"

Zum Profi-Forum