Banner

d3deck

HomeTechnikKamerasNIKON SLRNikon Df - Kamerainterne Tools

Nikon Df - Kamerainterne Tools

Beitragsseiten
Nikon Df
Pure Fotografie
Kompatibel zu Non-AI-Objektiven**
Fotos in Profiqualität
Kamerainterne Tools
Df im Nikon-System
Testbericht
Alle Seiten

Kamerainterne Tools

Ganz egal, auf welchem fotografischen Genre der Schwerpunkt des Fotografen liegt – mit einer Vielzahl an kreativen und praktischen Funktionen der Df lassen sich bevorzugte Aufnahmestile und Kreativität verbinden.

Leise Auslösung: Dieser Modus ist hervorragend für diskrete Aufnahmen geeignet, da das Geräusch des Spiegelschlags bei Aufnahmeserien merklich verringert wird.

Bildformate: FX- und DX-Format. Beim Ansetzen eines DX-Objektivs wird standardmäßig automatisch das DX-Format aktiviert.

HDR (High Dynamic Range): Bei dieser Funktion werden mit einer Betätigung des Auslösers zwei Aufnahmen gemacht (je eine mit positiver und negativer Belichtungskorrektur) und dann zu einem Bild zusammengefügt. Die Belichtungsdifferenz kann bis zu 3 Lichtwertstufen betragen und die Glättung der Übergänge zwischen den beiden Belichtungen kann für eine natürliche Wirkung angepasst werden.

Active D-Lighting: Die Nikon-Technologie Active D-Lighting stellt sicher, dass in sehr kontrastreichen Aufnahmesituationen auch bei bewegten Motiven die Details sowohl in den Schatten als auch in den Lichterpartien erhalten bleiben. Das Resultat sind beeindruckende Bilder mit natürlichem Kontrast.

Bildbearbeitung: Menüs enthalten viele nützliche Funktionen wie Optionen zur Reduzierung des Rote-Augen-Effekts und zur Korrektur des Farbabgleichs sowie Optionen für RAW-Verarbeitung und das Ändern der Bildgröße. Als Filtereffekte sind u.a. »Skylight«, »Farbverstärkung«, »Sterneffekt« sowie »Weichzeichnung« verfügbar. Optionen zur schnellen Bearbeitung beinhalten u.a. »Verzeichnungskorrektur«, »Perspektivkorrektur«, »Ausrichten« und »Fisheye«.

Picture-Control-Konfigurationen: Verleihen Sie Ihren Fotos eine individuelle Note, indem Sie Parameter wie Schärfe, Farbsättigung und Farbton vor der Aufnahme fein abstimmen.

 



 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Ich kenne kein deutschsprachiges Fachforum, das so detaillierte und wichtige Informationen enthält wie dieses !"

Zum Profi-Forum