viaprinto Visitenkarten

d3deck

Nikon D2Hs

D2HsNikon stellt eine neue Version der digitalen Spiegelreflexkamera mit optimiertem Handling für die Action-Fotografie vor: die D2Hs.
Seit der Vorstellung der D1-Serie und der erfolgreichen Einführung des Nikon-DX-Formats im Jahre 1999 führt Nikon umfangreiche Untersuchungen durch, um die Bedürfnisse von Fotografen in den unterschiedlichen Einsatzgebieten und Anwendungsbereichen zu ermitteln. Diese Untersuchungen in Verbindung mit einer ausgiebigen Analyse des Feedbacks von Nikon-Anwendern aus aller Welt haben zu einer fortlaufenden technischen Weiterentwicklung des Nikon-DX-Formats und einer Optimierung der Systemleistung entsprechend den Anforderungen der Profifotografen geführt.


Gegenüber der D2H wurde die Farbtreue des Sensors verbessert und der Puffer vergrößert, wodurch nun mehr Aufnahmen in Folge möglich sind (50 Bilder bei der D2Hs statt 40 bei der D2H).

 

Produkteigenschaften

  • LBCAST-Bildsensor mit 4,1 Millionen Pixel (effektiv)
  • 8 Bilder/s bei 50 Aufnahmen in Folge (JPEG; 40 bei NEF)
  • 3D-Matrix-Messung II
  • AF-Modul Multi-CAM2000 mit 11 Fokusmessfeldern, schnellerer Objekterfassung und verbesserter Schärfenachführung
  • Kabellose Highspeed-Bildübertragung und Fernsteuerung der Kamera über WLAN (optional)
  • Flackerfreier 2,5-Zoll-TFT-Monitor mit 232.000 Bildpunkten Langlebiger Lithium-Ionen-Akku
  • Robustes Magnesiumgehäuse mit hohem Schutz gegen Staub und Feuchtigkeit Leicht verständliche Menüs mit Hilfefunktion

Weiterführende Informationen

Nikon Profi-Forum

 
Zum Anfang

Buchempfehlung

Banner