Banner

d3deck

HomeTechnikKamerasNIKON SLRNikon F6 (analog) - Neu in der F6

Nikon F6 (analog) - Neu in der F6

Beitragsseiten
Nikon F6 (analog)
Neu in der F6
Ausstattungsmerkmale
Alle Seiten

 

Neu in der F6

In der F6 kommen die neusten technischen Entwicklungen von Nikon zum Einsa tz, wie zum Beispiel das Autofokussystem mit 11 Messfeldern für einen außergewöhnlich schnellen und flexiblen Autofokus mit herausragender Präzision und das Nikon Creative Lighting System, mit dem unvergleichliche Blitzaufnahmen möglich werden. Die von Nikon entwickelte 3D-Color-Matrixmessung wurde weiter optimiert und sorgt nun für noch mehr Präzision bei der Motivanalyse.

Das Druckguss-Gehäuse besteht aus einer Aluminiumlegierung. Die F6 bietet eine Vielzahl interessanter und innovativer Ausstattungsfeatures, wie eine individuell mit verschiedenen Funktionen belegbare Taste, einen großzügig dimensionierten LCD-Monitor auf der Kamerarückwand und die Möglichkeit, die Aufnahmedaten detailliert zu speichern. Für zusätzlichen Bedienkomfort und zur Erweiterung des kreativen Potentials stehen unter anderem 41 Individualfunktionen zur Verfügung.

Für das neue Spitzenmodell unter den analogen Spiegelreflexkameras sind außerdem zahlreiche spezielle Zubehörkomponenten erhältlich. Dazu zählen der Multifunktionshandgriff MB-40 mit zusätzlichen Bedienelementen und zur Steigerung der Bildfrequenz sieben auswechselbare Einstellscheiben und das Aufnahmedatenlesegerät MV-1, mit dem unter Verwendung einer CF-Speicherkarte die Aufnahmedaten zu jedem Bild detailliert kameraextern gespeichert werden können.



 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Ich kenne kein deutschsprachiges Fachforum, das so detaillierte und wichtige Informationen enthält wie dieses !"

Zum Profi-Forum