Banner

d3deck

HomeTechnikKamerasNIKON SLRNikon D7100 - Nikon D7100 Übersicht

Nikon D7100 - Nikon D7100 Übersicht

Beitragsseiten
Nikon D7100
Nikon D7100 Übersicht
Nikon D7100 Spezifikationen
Alle Seiten

 

 

 

Übersicht

 

CMOS-Bildsensor im DX-Format mit 24,1 Megapixel ohne optischen Tiefpassfilter: für äußerste Bildschärfe noch in den feinsten Details

EXPEED-3-Bildprozessor: für ultraschnelle Bedienung, lebendige Farbwiedergabe und verbesserte Rauschunterdrückung

ISO-Empfindlichkeit 100 bis 6.400, erweiterbar auf 25.600: für außergewöhnliche Leistung bei schwachem Licht

Professionelles AF-System: mit 51 Fokusmessfeldern, davon 15 Kreuzsensoren, für einen schnellen und präzisen Autofokusbetrieb

Serienaufnahmen mit 6 Bilder/s: damit Sie auch für schnelle Motivbewegungen bestens gerüstet sind

1,3-fach-Bildfeldoption zur Erweiterung der Möglichkeiten des DX-Formats: mit zusätzlichem Teleeffekt, höherer Bildrate (bis zu 7 Bilder/s) und besonders großer AF-Bildfeldabdeckung

2.016-Pixel-RGB-Belichtungsmesssensor mit Motiverkennung: präzise Belichtungsmessung für exakte Belichtungsergebnisse, Optimierung von Belichtungsautomatik, Autofokus und automatischem Weißabgleich für höchste Genauigkeit

D-Movie in Full-HD: 1080p bis zu 60i/50i und 30p/25p/24p für ruckelfreie Filmaufnahmen

Brillanter, großer Sucher: mit ca. 100 % Bildfeldabdeckung und 0,94-facher Vergrößerung

Farbintensiver LCD-Monitor: bietet 8 cm Bildfläche mit großem Betrachtungswinkel und ca. 1.229.000 Bildpunkten

Besonders handlich: leistungsstarke Funktionen in einem kompakten Gehäuse von nur 675 g

Robustes Gehäuse mit Abdeckungen aus Magnesiumlegierung: zum Schutz vor Staub, Wettereinflüssen und Stürzen

Zwei SD-Speicherkartenfächer: ermöglichen die Nutzung der Karte im zweiten Fach als Reserve- und Backup-Speichermedium sowie das getrennte Speichern von RAW- und JPEG-Bildern beim Fotografieren im dualen Format

Gut zugängliche Komfortfunktionen: verbesserte i-Taste und Spot-Weißabgleich für eine schnelle und präzise Weißabgleichseinstellung im Live-View

Active D-Lighting: verbessert die Detailzeichnung in den Lichtern (hellen Partien) und Schatten (dunklen Partien) und sorgt so für wohlausgewogene Bilder

HDR (High Dynamic Range): kombiniert zwei Bilder mit einer einzigen Auslösung zu kontrastreichen Bildern mit feinen Details

Modus »Effekte«: ermöglicht die Anwendung von Effekten auf Bilder und Filme im Live-View.

WLAN-Anbindung*: Kompatibilität zu Funkadapter für mobile Geräte WU-1a

NIKKOR-Objektive: Mit den renommierten NIKKOR-Objektiven können Sie die 24,1 Megapixel und die Bildfeldoption mit 1,3-fachem Teleeffekt der Kamera voll ausnutzen, um außergewöhnliche Bilder aufzunehmen. Zudem sind die DX-Objektive äußerst handlich.

Fernbedienung: Lösen Sie Ihre Aufnahmen kabellos aus – mit der Funkfernsteuerung WR-R10 (Empfänger/Sender) und WR-T10 (Sender) oder mit dem WR-1, mit dem auch eine Fernsteuerung bestimmter Kameraeinstellungen möglich ist.

 

 

 



 
Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Jede Menge echte Profis hier."

Zum Profi-Forum