Banner

d4_200_400_1

HomeTechnikObjektive

Objektive

Nikon AF-S VR Nikkor 200mm/2 G IF-ED

Bei schlechten Lichtverhältnissen kann das VR-System aktiviert werden, um scharfe Aufnahmen von unbewegten Motiven zu machen. Auch bei Blitzeinsatz in Kombination mit längeren Verschlusszeiten bietet es erweiterte Möglichkeiten für die Freihandfotografie. Das AF-S VR Nikkor 200mm/2G IF-ED ist das fünfte* Nikkor-Objektiv mit dem bekannten VR-System von Nikon. Das System besteht aus einem aufgehängten Objektivelement, das nach Daten aus Kreiselsensoren ausgerichtet wird und so unbeabsichtigte vertikale und horizontale Bewegungen bei Belichtungen mit langen Verschlusszeiten ausgleicht. Durch das Nikon VR-System werden auch beabsichtigte Bewegungen, wie z. B. schnelle Schwenks zur Erreichung eines „Mitzieheffektes“, automatisch erkannt und dann nicht ausgeglichen.

Weiterlesen...

 

Nikon AF-S VR Zoom Nikkor 70-200 mm f/2.8G IF-ED

Im vergangenen Jahr lief das 30 Millionste Nikkor-Objektiv mit F-Bajonett vom Fliessband. Eine respektable Zahl, für Nikon allerdings kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen. So überraschten seine Konstrukteure die Öffentlichkeit an der PMA 2002 mit einem besonders leichten und kompakten Tele-Zoom, dessen Eigenschaften Fotografinnen und Fotografen aufhorchen lassen, die oft bei schlechten Lichtverhältnissen aus der Hand arbeiten und sich dabei mit dem Problem des Verwackelns herumschlagen müssen. Das neue Objektiv ist ideal für Presse-, Action- und Available-Light-Fotografen, erweist sich aufgrund seines technisch-optischen Aufbaus aber auch unter "normalen" Aufnahmebedingungen als Perle...

Weiterlesen...

 

Nikon 14 mm F/2.8D ED

Dieses Hochleistungs-Ultraweitwinkel-AF-Nikkor 14mm f/2.8D ED eignet sich gleichermassen für die Verwendung mit konventionellen Nikon-SLR-Kameras wie auch mit der Digital-Spiegelreflexkamera D1/D2/D3. Entwickelt wurde es jedoch speziell für die DX-Format-Digitalen. In Verbindung mit dieser Kamera entspricht der Aufnahmebereich des Objektivs dem Brennweitenbereich 21 mm beim FX-Kleinbildformat.

Weiterlesen...

 

Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 12-24 mm f/4 G IF-ED

Das AF-S DX Zoom-Nikkor 12-24 mm f/4 G IF-ED bildet den Auftakt zur neuen kompakten, leichten und lichtstarken DX-Objektivserie.
Da die digitalen Spiegelreflexkameras D1, D1X, D1H und D100 von Nikon mit dem legendären F-Bajonett ausgestattet sind, lassen sich mit ihnen praktisch alle Nikkore einsetzen. Ein unschätzbarer gualitativer und wirtschaftlicher Vorteil für Fotografen, die zum Teil seit Jahrzehnten in die Objektive mit den professionellen Leistungsmerkmalen investieren. Eine kleine Einschränkung gibt es allerdings: Wird ein Nikkor-Wechselobjektiv mit einer digitalen SLR eingesetzt,...

Weiterlesen...

 

Nikon stellt drei neue Teleobjektive vor

Die drei Objektive AF-S VR 400 mm 1:2.8G ED, AF-S VR 500 mm 1:4G ED und AF-S VR 600 mm 1:4G ED sind auf die Bedürfnisse professioneller Sport-, Nachrichten- und Naturfotografen zugeschnitten und ergänzen die Familie der Nikkor-Superteleobjektive. Mit diesen neuen Superteleobjektiven hat der Fotograf dank des VR-II-Systems die Möglichkeit, gegenüber einem Objektiv ohne Bildstabilisator längere Belichtungszeiten bis zu einer Entsprechung von vier Blendenstufen zu wählen.

Weiterlesen...

 

Seite 13 von 15

Zum Anfang

Nächstes Event

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Das sagen User zum ProfiForum:

"Jede Menge echte Profis hier."

Zum Profi-Forum

Verwandte Beiträge

Buchempfehlung

Banner