Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 12:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wacom Intuos4
BeitragVerfasst: 12.03.2009, 21:46 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2005, 18:13
Beiträge: 104
Wohnort: Rotkreuz
Meine Kamera: D2x, D700
Hallo

bei Wacom scheint sich etws zu tun. Es sind Bilder aufgetaucht von dem neuen Intuos 4.
neu mit einige anpassbare ExpressKeys, eine benutzerdefinierte Touch Ring, und dem Anschein nach neuen und verbesserten Druck-und Kleinschreibung Grip Pen.

http://www.engadget.com/2009/03/11/waco ... blurrycam/

Gruss
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Neues Stifttablettsystem von Wacom
BeitragVerfasst: 25.03.2009, 19:05 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2005, 18:13
Beiträge: 104
Wohnort: Rotkreuz
Meine Kamera: D2x, D700
Wacom hat mit dem Intuos4 ein neues Stifttablettsystem vorgestellt. Es ist mit Mac OS X 10.4.8 oder neuer bzw. Windows XP/Vista kompatibel und ab sofort in vier verschiedenen Größen erhältlich: Intuos4 S für 224,90 Euro, Intuos4 M für 369,90 Euro, Intuos4 L für 479,90 Euro und Intuos4 XL für 799,90 Euro. Der Hersteller hebt besonders die neue Stifttechnologie hervor.

"Im Intuos4 Grip Pen kommt die neue proprietäre Wacom Tip Sensor-Technologie zum Einsatz. Die kleinste Druckstärke, die der Stift erkennt, geht gegen Null (ein Gramm). Durch die extreme Sensibilität können beim Schreiben, Zeichnen und Gestalten auch leichteste Berührungen eingesetzt werden, so dass sich das gleiche Schreib- und Zeichengefühl, Ansprechverhalten und Ergebnis einstellt wie bei der traditionellen Nutzung von Stift und Papier.

Der Intuos4 Stift unterscheidet zudem 2.048 Druckstufen und verdoppelt die Auflösung der Drucksensitivität gegenüber der Vorgängerserie. Dadurch verbessert Intuos4 das Ansprechverhalten und erweitert die kreativen Möglichkeiten in Software-Anwendungen, die Drucksensitivität unterstützen. Der Intuos4 Grip Pen bietet einen druckempfindlichen Radierer sowie zwei frei programmierbare Seitenschalter, die Befehle wie Doppelklick oder rechter Mausklick ausführen können. Für Nutzer, die einen Stiftgriff mit verstärktem Körper bevorzugen, ist ein Ersatzstiftgriff in verstärkter Ausführung als Zubehör erhältlich", erläutert Wacom.

Die Intuos4-Tabletts sind für Rechts- wie Linkshändler geeignet. Um vom rechts- zum linkshändischen Gebrauch zu wechseln, wird das Tablett um 180 Grad gedreht. Ebenfalls neu ist der benutzerdefinierte Touch Ring: "Mit ihm lassen sich bis zu vier verschiedene Funktionen in jeder beliebigen Anwendung kontrollieren. Eine Taste in der Mitte des Rings schaltet zwischen Funktionen wie Zoomen, Scrollen, dem Anpassen der Pinselgröße, der Bewegung der 'Leinwand' sowie der Auswahl verschiedener Ebenen um. Die aktuelle Position einer LED auf der Oberfläche des Touch Ring zeigt die jeweils genutzte Funktion an."

http://www.macgadget.de/News/2009/03/25 ... -von-Wacom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de