Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 10:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blimp, Schallschutz???
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 05:03 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
Hallo!

Ich komme immer wieder in Verlegenheit, dass ich bei klassischen Konzerten knipse. Im Regelfall darf ich nur von weiter hinten und in den lauten Passagen fotografieren. Abhilfe könnte ein Schallschutzgehäuse schaffen. Hat hier jemand Erfahrungen damit?
Soviel ich weiss, gibt es Weichgehäuse und Hartschalen, wobei die Hartschalen sehr gut dämmen aber teuer sind und hierzulande schwer zu bekommen sind. Ich denke daher auch an einen Eigenbau. Wie sieht Ihr das Thema?

Vielen Dank!

Simi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 07:39 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 19:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Ich verstehe Dich sehr gut. So etwas suche ich auch. Nikon habe ich vor einem Jahr eine Mail mit der Bitte zugesendet, neben einem Highspeed-Modus einen low-noise-Modus einzubauen. Langsamer, aber leise. Mal sehen, ob Nikon auf mich hört. :-)

Gruß
Harry

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 09:05 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003, 08:21
Beiträge: 317
Wohnort: Berlin
Meine Kamera: Nikon D700
Bei Standfotografen gesehen:
http://www.soundblimp.com/

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 11:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2004, 14:33
Beiträge: 310
Wohnort: Nähe Augsburg
Hallo Zusammen,

zu F4 und F5 Zeiten gab es bei Nikon auch mal einen Blimp zu kaufen. Sah dann irgendwie aus wie ein Boxhandschuh mit Objektiv ...

Vielleicht finde ich ja noch was dazu ...

Grüße

Rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 12:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2004, 14:33
Beiträge: 310
Wohnort: Nähe Augsburg
Hallo Simi,

von Nikon heißt das Ding CS-13.

Aber, guggscht amol do: http://www.robertsimaging.com/cmItemDetail.jsp?pid=6583

und do: http://www.robgalbraith.com/bins/con...id=7-4540-4593

und für Deutschland do: http://www.augenblicke-eingefangen.de/catalog/product_info.php?cPath=24_70&products_id=544&anc=y#pic

Vielleicht findest Du ja was ...

SRa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 13:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
jannequei hat geschrieben:
Bei Standfotografen gesehen:
http://www.soundblimp.com/

Gruß Jürgen


Hallo!

Vielen Dank für die Tipps! Genau so ein Ding hab ich auch mal bei einem Fotografen gesehen. Rausgehört hab ich nichts, d.h. es dürfte wirklich schalldicht sein. Das Problem: die Dinger sind sehr teuer und nicht wirklich benutzerfreundlich. Um an der Kamera zu hantieren, muss man die Klappe öffnen.
Da ich mit Bandsäge und Leim umgehen kann, denke ich, werd ich mir so ein Teil selber bauen...und zwar eines, wo unterschiedliche Cam's reinpassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lob ans Forum...
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 16:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
Hallo!

Hier möchte ich nochmal ein Lob aussprechen: hier ist offenbar das einzige Forum, wo man sinnvolle Antworten bekommt. Ich habe das Thema in anderen Foren gepostet von "bei Konzerten darf man überhaupt nicht fotografieren"...bis "man nehme eine Sony Cybershot, die macht keinen Lärm" kam alles, nur kein brauchbarer Hinweis auf Hersteller von Lärmschutzhüllen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2009, 13:57 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Ah,

nu weiß ich auch was der Fotograf da in der Hand hatte,
der dem SteadyCam Operator bei "Batman - The dark knight"
im making of hinterherlief.
Ich dachte erst an eine Fachkamera, oder ähnliches.
Jetzt wird es klar. :-)

Man lernt nie aus.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2009, 18:58 
Offline
Ausgeschieden
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2005, 11:41
Beiträge: 497
Wohnort: Herne
Also ich frag mal unsere Schneiderin ob sie nicht sowas hinkriegt...Die Preise sind ja zum abheben ! Wenn ich was genaueres weiss dann sage ich Bescheid.
Gruß...Robert (Blimp für eine D3)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lob ans Forum...
BeitragVerfasst: 10.06.2009, 07:24 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 10:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
Simi hat geschrieben:
Hallo!

Hier möchte ich nochmal ein Lob aussprechen: hier ist offenbar das einzige Forum, wo man sinnvolle Antworten bekommt. Ich habe das Thema in anderen Foren gepostet von "bei Konzerten darf man überhaupt nicht fotografieren"...bis "man nehme eine Sony Cybershot, die macht keinen Lärm" kam alles, nur kein brauchbarer Hinweis auf Hersteller von Lärmschutzhüllen....


... da sprichst Du mir aus der Seele! Bewege Dich mal mit solchen oder so ähnlichen Anfragen im Leica-Forum. Da musst Du überhaupt froh sein, solche Antworten zu bekommen und nicht mit wüsten Verbalattaken bombardiert zu werden!

Viele Grüße vom Tom

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2009, 11:18 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 05:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
Mich wundert es das die Kamerahersteller eine Silencer funktion nicht in die SLRs einbauen. Nikon hat bei der d5000 den ersten Schritt gemacht:

Hier ein Auszug von der D5000 beschreibung:
Modus »Leise Auslösung«: Ideal beispielsweise für Aufnahmen von schlafenden Babys. Das von der internen Mechanik verursachte Auslösegeräusch wird in diesem Modus deutlich verringert.

Bleibt abzuwarten wie leise das wirklich ist.


CU

Carlos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2009, 11:22 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
thefog hat geschrieben:
Mich wundert es das die Kamerahersteller eine Silencer funktion nicht in die SLRs einbauen. Nikon hat bei der d5000 den ersten Schritt gemacht:

Hier ein Auszug von der D5000 beschreibung:
Modus »Leise Auslösung«: Ideal beispielsweise für Aufnahmen von schlafenden Babys. Das von der internen Mechanik verursachte Auslösegeräusch wird in diesem Modus deutlich verringert.

Bleibt abzuwarten wie leise das wirklich ist.


CU

Carlos


Die gute alte F4 hatte sowas. Da war die Kamera etwas langsamer aber dafür leise. Aber immer noch zu laut für Kammermusik....

@Tom:
Uiuiui Leica Forum...ganz krass!
Im Leica Forum kommt sicher die Meldung: "die Leica M6 ist die einzige Kamera, die in Amerikanischen Gerichtssälen erlaubt ist..."...diese Meldung hat einen Bart wie ZZ-Top, noch dazu fotografiere ich nicht in Amerikanischen Gerichtssälen.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2009, 13:28 
Offline
Ausgeschieden
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2005, 11:41
Beiträge: 497
Wohnort: Herne
wie wäre es mit Spiegelvorauslösung ??? ist das leiser ?
Werd´s mal ausprobieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2009, 13:52 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
Robert Freise hat geschrieben:
wie wäre es mit Spiegelvorauslösung ??? ist das leiser ?
Werd´s mal ausprobieren.

Nein, dann klappert es zweimal...und man verliert die Kontrolle übers Bild. Spiegelvorauslösung macht nur Sinn, wenn man vom Stativ arbeitet, bei bewegten Szenen (Dirigent, Theater) praktisch unmöglich....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2009, 22:02 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2003, 20:14
Beiträge: 407
Wohnort: Siegen
Meine Canon 1Ds mIII hat so was auch. weiß jetzt aber nicht genau wie das geht aber die Kamera ist dann deutlich leiser beim auslösen. Ich benutze diese Funktion immer in der Kirche.

_________________
Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de