Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 02:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Muß Glas vor die Optik???
BeitragVerfasst: 30.10.2009, 18:20 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 13:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Ich bin noch unentschlossen, ob ich denn vor meine Linsen ein Schutz-Glas schrauben soll. Das hat manchmal Vorteile...

Was meint Ihr?

diethard

_________________
Freundlicher Gruß
von der ostfriesischen Grenze!

Diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2009, 19:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2002, 14:15
Beiträge: 788
Wohnort: Göppingen
Meine Kamera: D700 + D40X_IR_700
... also wenn ich bedenk', wie meine Filter manchmal aussehen ...

Meine Optiken - nur mit! (Ausgenommen Fischaugen)

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2009, 21:37 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 22:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
Meine Meinung: so selten wie möglich!

Ich habe schon erlebt, wie selbst beste Filter die Bildqualität merklich verringern. Wozu viel Geld in leistungsfähige Objektive investieren und dann einen Teil der möglichen Qualität wieder mit Filtern zunichte machen?

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2009, 21:43 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.03.2002, 07:20
Beiträge: 358
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3, D2h, D70, D700
Moin alle zusammen!

Also ich schließe mich Wolfgangs Meinung an. Meine Objektive sind alle mit Filtern "geschützt". Natürlich sollte man da dann kein billigen von Hama vor eine Toplinse setzen (ich benutze fast ausnahmslos B&W). Diese Filter haben schon einige meine Objektive vor einem ernsthaften Schaden geschützt.

Gruß aus HH!

Ralf

Wolfgang Spindler hat geschrieben:
... also wenn ich bedenk', wie meine Filter manchmal aussehen ...

Meine Optiken - nur mit! (Ausgenommen Fischaugen)

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2009, 00:43 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 09:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Ralf aus HH hat geschrieben:
Moin alle zusammen!

Also ich schließe mich Wolfgangs Meinung an. Meine Objektive sind alle mit Filtern "geschützt". Natürlich sollte man da dann kein billigen von Hama vor eine Toplinse setzen (ich benutze fast ausnahmslos B&W). Diese Filter haben schon einige meine Objektive vor einem ernsthaften Schaden geschützt.

Gruß aus HH!

Ralf



Ja, bei mir auch immer mit!
Und immer B&W!
Abgesehen vom Fischauge, dem 300er und dem 500er...
Natürlich wirkt sich der Filter in Grenzbereichen negativ auf das Ergebnis aus, besonders bei Konzerten habe ich dadurch oft Lichtreflektionen im Bild, die ohne Filter nicht oder erheblich weniger vorhanden wären.
Wenn ich mir die Filter aber nach einem solchen Punk- oder HeavyMetal-Konzert anschaue, bin ich sehr froh, ihn drauf gehabt zu haben!
Und ich habe kein (mentales) Problem damit, meine Linsen mal eben übergangsweise ohne Deckel in die Kameratasche zu legen.

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2009, 08:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 14:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Benutze keine Filter, aus den genannten Gründen. (Außer bei besonders widrigen Umständen)
Aber ich benutzte IMMER eine Geli, die hält auch viel ab vom Objektiv.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2009, 10:38 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 22:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
ManfredG hat geschrieben:
Aber ich benutzte IMMER eine Geli, die hält auch viel ab vom Objektiv.


Das vergaß ich zu erwähnen. Das ist bei mir auch selbstverständlich (O.K. es gibt eine Ausnahme: das 8mm/2.8 Fisheye).

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2009, 14:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 10:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
ManfredG hat geschrieben:
Benutze keine Filter, aus den genannten Gründen...
Aber ich benutzte IMMER eine Geli, die hält auch viel ab vom Objektiv...


Dito! JEDER Filter verschlechtert definitiv die Bildqualität, davon abgesehen, dass bei einem meiner meistgenutzten Linsen, dem 2,8/14-24er, gar keiner draufgeht ;-) Und wenn man nicht wirklich bei üblen Verhältnissen arbeiten muss (Steinschlag, extremer Staub, Funkenflug usw.) empfiehlt es sich, den Filter wegzulassen.

Viele Grüße vom Tom

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2009, 14:59 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Ich habe HOYA auf den Canons.
Die Mamiya´s haben keinen.
Werden auch nicht dem Einsatz der Canon´s ausgesetzt.

Ich hatte schon mal Testbilder gemacht mit und ohne Filter,
aber ich denke, wenn es keine extreme Lichtsituationen sind
dann nimmt sich das nix.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de