Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mamiya Polaroid Magazin
BeitragVerfasst: 27.12.2009, 16:22 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Hallo,

ich habe ein Mamiya Pola Rückteil hier liegen.
Da war noch ein wenig Film drin und ich habe auch schon welche angefertigt, jedoch versuche ich nun ein neues Pack einzulegen.
Ich hab aber keinerlei Beschreibung.
Kann mir da evtl. jemand weiterhelfen ?

Eines habe ich schon versaut und ich will jetzt nicht noch mehr in die Tonne treten müssen. Vielen Dank im Voraus für ein paar Tipps.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 09:54 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 11:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
Hallo, Carloz,

nehme mal an, das Rückteil ist das übliche mit den Pack-Filmen der 600er Reihe. Ist wirklich ganz einfach: Pack aus der Folie nehmen, mit der Fensterseite zur Schieberseite des Magazins einschieben (mit der Schmalseite, auf der sich KEINE Papierlasche befindet, voran in diese vorhandene "Tasche" auf der Seite des Magazins mit dem Scharnier) dabei die Papierlasche auf der anderen Seite über die Magazin-Kante schauen lassen und so zuklappen, dass die Papierlasche aus dem Spalt des Magazins herausschaut. Wenn Du das Magazin verschlossen hast (mit einem Metallbügel nehme ich an) diese Papierlasche komplett kräftig herausziehen (natürlich bisher alles noch mit eingestecktem Magazinschieber!) Dieses Papier ist das Deckpapier, das das erste Bild geschützt hat und nun entfernt ist. Dann müsste die erste kleine weiße Papier-Zuglasche hervorschauen und Du kannst loslegen.

Viele Grüße vom Tom

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 16:07 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Hallo Tom,

danke für die Info.
Das Magazin hat aber noch einen "Auslaß" mit den Walzen.
Muss das Papier nicht dort hindurch ?
Die Lasche würde ja dann zwischen der Klappe eingeklemmt.
Oder ist das so korrekt ?

Wenn nicht mach ich mal ein Bild davon.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 16:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 11:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
... ja, mach mal ein Bild, was Du meinst. Ich denke aber, dass es so ist, wie Du meinst, dass die Lasche zwischen die Klappe kommt. Später wird dann durch Umlegen der Zuglasche das eigentliche Bild zwischen die Walzen gezogen. Aber wie gesagt, mach mal ein Bild. Es gab da nämlich durchaus verschiedene Polamag-Versionen im Laufe der Zeit und ich habe auch keines mehr hier, weil ich meins bei der damaligen Einstellung der Polas verkauft habe. Die gesamte RZ-Ausrüstung (Cam mit 4 Objektiven) steht ansonsten hier total verwaist im Schrank und wird nur noch zur Verhinderung von Verharzung ab und zu ausgelöst ... bin immer wieder am überlegen, das ganze Zeug doch zu verkaufen ...

Viele Grüße vom Tom

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 16:51 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003, 09:21
Beiträge: 317
Wohnort: Berlin
Meine Kamera: Nikon D700
Carloz hat geschrieben:
....
Die Lasche würde ja dann zwischen der Klappe eingeklemmt.
....

greetZ
CarloZ


Hi Carloz,

Tom hat das sehr gut beschrieben.
Ja, die Lasche wird "eingeklemmt". Wenn Du diese dann herausziehst, natürlich alles bei geschlossenem Schieber, bist Du startklar.
Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 16:58 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Danke ihr beiden.
Ich probiere es mal.

@Tom: Du denkst an mich, wenn du was verkaufen willst, ja ? ;-)
Wobei: Mit nem digiback spielst du wieder ganz vorne mit !

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 18:32 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Scheint zu funktionieren.
Ich hab irgendwie zu kompliziert gedacht.

Hab zwar noch vertikale grünliche Streifen auf den Pola´s,
aber das kann auch am Film liegen.

Ist ja nicht soo wichtig.

Einen guten Rutsch wünsch ich noch

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de