Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 12:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Speicherkarten Sandisk Extreme IV
BeitragVerfasst: 31.05.2010, 15:51 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 12.03.2002, 01:20
Beiträge: 191
Wohnort: Paderborn
Meine Kamera: D3S,D3,D700,D4
Hallo ..

hat jemand schon einmal Probleme mit Sandisk Extreme IV 4 GB karten gehabt ? Die 45 MB/s Version ? Bei mir waren auf der Karte auf einmal die Daten futsch und sie konnten nur noch mit einem Recovery Programm wiederhergestellt werden...

Schonmal erfahrungen gesammelt ?

lg
Marc


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2010, 08:46 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2005, 09:10
Beiträge: 324
Wohnort: Köln
Meine Kamera: Nikon D300/D700/D810
Hallo Marc,

diese Speicherkarten benutze ich auch (D300/D700). Weder bei dem Typ noch bei anderen SanDisk Karten hatte ich jemals irgendwelche Probleme!

Bin ratlos, woran das liegen kann.

Beste Grüße, Dieter

_________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst

http://nps.nikon.de/de/04_01_01_fotogra ... id=627269#


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2010, 14:19 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 03.04.2003, 21:18
Beiträge: 78
Wohnort: Essen
Habe das ca. alle 1-2 Jahre einmal (mit SanDisk Extreme III), keine Ahnung woran es liegt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2010, 16:43 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 14:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Na also ich hatte so ein Problem in 7 Jahren Digitalfotografie zum Glück noch nie. (Diverse Sandisk Karten) Aber man soll ja nicht so laut schreien.

Denkbare Ursachen für solche sporadischen Fehler wären:
1. Im Eifer des Gefechts Karte zu früh aus der Kamera genommen (Während noch Daten geschrieben wurden)
2. Akkuwechsel während noch Daten geschrieben werden
3. Zufällig auftretende Fehler im Flash-Speicher. (Es reicht ja ein falsches Bit, wenn es an der "richtigen" Stelle passiert.)
4. Wenn die Bilder erst beim Versuch des Auslesen in einem Card-Reader verschwinden: Diverse theoretisch denkbare Fehlerquellen am Rechner-System (Wobei ich das als eher unwahrscheinlich einschätze!)

Zu 3.: Ich kenne im Moment die statistische Fehlerrate für aktuelle Flash-Speicher nicht. Wenn ich die Ursachen 1+2 ausschliessen kann würde ich wohl eine betroffene CF-Karte sicherheitshalber entsorgen oder zumindest als "gefährdet" kennzeichnen und nur im äußersten Notfall noch verwenden. "Sicherheitshalber" deswegen, weil ich mir dann nicht sicher sein kann, ob es ein rein statistischer Fehler war oder ob eben doch eine oder gar mehrere Zellen eine erhöhte Fehlerwahrscheinlichkeit haben.

Wichtigste (und meiner Meinung nach einzig relevante) Vorsichtsmaßnahme:
Nie einzelne Bilder von der Karte löschen, außer die jeweils letzten. Nur dann sind im Falle eines Fehler die Daten mit hoher Wahrscheinlichkeit zu retten.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 23:49 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 12.03.2002, 01:20
Beiträge: 191
Wohnort: Paderborn
Meine Kamera: D3S,D3,D700,D4
ManfredG hat geschrieben:
Na also ich hatte so ein Problem in 7 Jahren Digitalfotografie zum Glück noch nie. (Diverse Sandisk Karten) Aber man soll ja nicht so laut schreien.

Denkbare Ursachen für solche sporadischen Fehler wären:
1. Im Eifer des Gefechts Karte zu früh aus der Kamera genommen (Während noch Daten geschrieben wurden)
2. Akkuwechsel während noch Daten geschrieben werden
3. Zufällig auftretende Fehler im Flash-Speicher. (Es reicht ja ein falsches Bit, wenn es an der "richtigen" Stelle passiert.)
4. Wenn die Bilder erst beim Versuch des Auslesen in einem Card-Reader verschwinden: Diverse theoretisch denkbare Fehlerquellen am Rechner-System (Wobei ich das als eher unwahrscheinlich einschätze!)


Hallo..

Also 1 und 2 kann ich definitiv ausschliessen. Bei 4 weiss ich es nicht genau weil ich alles Zeitlich nicht mehr so hinter die Reihe bekommen habe, aber eigentlich auch nicht. Aber meine Hand ins Feuer Legen will ich nicht das da irgendwas im "Routinestress" schiefgegangen ist.
Was mir bei dem benutzen einer der "alten" IIIer Sandisks passiert ist, war: Bilder gemacht und dann wollte ich die auf der Kamera ansehen. Nach dem schreiben auf die Karte kam bei einzelnen Motiven die Meldung auf dem D3s Bildschirm: Bild kann nicht angezeigt werden, Fehlerhafte Bilddaten. Zu Hause auf dem Rechner waren allerdings alle Bilder OK.

Ich habe nun verschiedene Tests gemacht und die Karten alle Formatiert, und in verschiedenen Kameras eingesetzt und auch Testweise mal mit D3s Video usw. vollgeballert, und das lief alles.. Nun mal sehen. Vielleicht war es nur die Erdstrahlung.... :-))

lg
Marc


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de