Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 06:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Akku im SB28DX
BeitragVerfasst: 13.04.2002, 08:23 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 20.03.2002, 22:40
Beiträge: 170
Wohnort: Küsnacht / Schweiz
Meine Kamera: Nikon D4, D800e
Guten Morgen.
Wer hat Erfahrungen mit Akkus im SB28DX. Ich meine nicht eine externe Stromversorgung - sondern 4 runde Akkuzellen anstelle von 4 Batterien. Ist die Leistung gut? Wie lange halten solche Akkus im Blitz verglichen mit Batterien? Wie lange ist die Aufladezeit mit Akkus im Vergleich mit Batterien? Was habt Ihr damit erlebt? Welches Produkt und Ladegerät ist zu empfehlen - von welchem abzuraten?
Viele Grüsse und Danke
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akku im SB28DX
BeitragVerfasst: 13.04.2002, 23:59 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2002, 09:15
Beiträge: 17
Wohnort: A- Hainfeld
Ich habe die besten Erfahrungen mit den 1800 mAh NiMH Akkus von Ansmann gemacht. Kosten bei uns in Ö bei Media Markt € 72,-- inkl. Ladegerät. Das Ladegerät ist auch ganz brauchbar, Du kannst eine bis vier Akkus laden und hast auch eine Refreshtaste drauf und eine Impulsspannungserhaltung. Ladezeit für leere Akkus beträgt ca. 4 Std.
Die Akkus selbst kosten im Viererpack € 19,50. Die Investition lohnt sich sicher. Aufgrund des geringen Wiederstandes der Akkus ist auch die Blitzladezeit sehr kurz.
Ich hoffe, daß hilft dir etwas bei der Akkuwahl.

ligrü
Christian

Ps: Für diese Werbung müßt ich von Ansmann normalerweise einen Lebensbedarf an Akkus umsonst bekommen. *lol*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Akkus
BeitragVerfasst: 14.04.2002, 10:52 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 11.03.2002, 09:13
Beiträge: 168
Wohnort: 48268 Greven
Hallo,

arbeite auch mit den 1800er Ansmann-Akkus. Habe sie allerdings bei xpressmultimedia gekauft für acht oder neun Euro!
Gunnar

_________________
Gunnar A. Pier
www.fotogap.de

Galerie: http://www.webdigital.de/galerie/index.php?cat=10012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2002, 18:25 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2002, 19:06
Beiträge: 194
Wohnort: Hirschaid
Kann mich den Vorrednern nur anschießen - die Ansmann 1800 sind klasse, halten lange & sind extrem schnell aufgeladen. Zwar nicht billig, aber jeden Cent wert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Übrigens . . .
BeitragVerfasst: 15.04.2002, 12:17 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 11.03.2002, 09:13
Beiträge: 168
Wohnort: 48268 Greven
. . . acht oder neun Euro fürn Viererpack.

_________________
Gunnar A. Pier
www.fotogap.de

Galerie: http://www.webdigital.de/galerie/index.php?cat=10012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2002, 12:20 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Ich nutze seit Ewigkeiten die VARTA NiMh´s mit 1600 mAh.
Also ich kann mich nicht beklagen, aber ich kenne auch nicht den Unterschied zu den Ansmännern. Lohnt sich der Kauf denn auch fpr mich, um dies mal zu testen ? Bzw. kann ich die Ansmänner auch mit meinem Conrad Charge Manager 2000 nutzen ?

Danke für die Tipps im Voraus.

greetz
Carloz

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2002, 12:26 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 01.04.2002, 10:51
Beiträge: 161
Wohnort: Hamburg
Die Batterien haben Max. auch nur 2600 mAh (Quelle www.Varta.de) und wenn man dann noch etwas rechnet......

Gruß

joern


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2002, 23:44 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
@joern:

2600 mAh ? Na, wo kann ich die denn kaufen ? Das wär ja mal ne Sache *g*

Also es gibt bisher 'nur' 1600 mAh von Varta.

Nur müsste ich immer noch wissen, ob ich die Ansmänner mit meinem Conrad ChargeManager 2000 laden kann ? Oder ob ich den ANSMANN charger dazu zwingend benötige.

Danke für die Tipps

greetz aus dem Saarland
Carloz

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2002, 07:42 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 01.04.2002, 10:51
Beiträge: 161
Wohnort: Hamburg
[quote="Carloz"]@joern:

2600 mAh ? Na, wo kann ich die denn kaufen ? Das wär ja mal ne Sache *g*

Also es gibt bisher 'nur' 1600 mAh von Varta.

Nur müsste ich immer noch wissen, ob ich die Ansmänner mit meinem Conrad ChargeManager 2000 laden kann ? Oder ob ich den ANSMANN charger dazu zwingend benötige.

Danke für die Tipps

greetz aus dem Saarland
Carloz[/quote]

Hallo Carloz,

mit den 2600 mAh sind Primärzellen (die die man nicht aufladen kann) gemeint.

Wenn der ChargeManager 2000 NiMH Akkus laden (ich kenne nur den 2100) kann ist der auf jeden fall besser als der billig Lader (sorry) von ANSMANN.

Ach auch wenn der ChargeManager 2000 kein NiMH kann, die Ladekurve von NiCd ist der von NiMH ähnlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2002, 11:02 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
@joern: Ahhhhhhhhhhsooooooooo...Primärzellen, okay, das versteh ich denn wieder :)

Ja, der ChargeManager2000 kann NiCd, sowie NiMh Akkus laden. Nur kann er das nicht gleichzeititg wie die neuen, teuren Lader sondern macht dies nacheinander. Is auch kein beinbruch, man legt halt die Zellen nen Tag früher rein und mit rapid-charge geht das ja dann auch ganz flott in ein paar Stunden.
Dann werd ich mir einfach mal die Ansmänner zulegen.

Danke für die Tipps

greetz aus dem Saarland
Carloz

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de