Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 12:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: moere kauft MacBook Pro
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 18:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2003, 21:14
Beiträge: 407
Wohnort: Siegen
Hi Leute,

nun ist es soweit, ich traue mich auch mal an einen Mac :-) Ich werd mir ein MacBook Pro bestellen.
Jetzt hab ich gesehen die liefern die Teile mit normalem oder mit Glanz Display. Was würdet Ihr für besser halten?
Ich mache keine Bildbearbeitung mit dem Teil. Werde ihn hauptsächlich zum präsentieren und für Internet und Email nutzen.

_________________
Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 18:20 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 11:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
...unbedingt den matten Bildschirm nehmen!!!!!!!! Der Glanzbildschirm ist in meinen Augen das größte Ärgerniss, das Apple in den letzten Jahren rausgebracht hat! Für die Leute, die wegen kleineren Budgets zu den MacBooks und den iMacs greifen müssen und keine Wahlmöglichkeiten haben ein echter Sch.... Also, da Du die Wahl hast, nimm unbedingt ,den matten Bildschirm. Die Glanzbildschirme bringen meiner Erfahrung nach so gut wie keinen Brillanzunterschied, die Schirme von Apple sind eh´saugut. Und die Spieglerei nervt gerade bei den mobilen Rechnern extrem!

Viele Grüße vom TOM, der noch nie mit was anderem gearbeitet hat, außer mit Mac (und das sind schon diverse Jahre :-))

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 18:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2003, 21:14
Beiträge: 407
Wohnort: Siegen
Hi TOm,

ich freu mich auch schon auf den Mac.
Aber ich frage nicht ohne Grund. Wir haben hier auch noch ein kleines Sony Notebook mit Glanzbildschirm im Einsatz. Und was soll ich sagen, dass ist richtig klasse. Ganz extrem hell, Ich konnte im Sommer super damit draußen arbeiten. Von den farben her ist das auch richtig gut. Ok, es spiegelt das lässt sich nicht von der Hand weisen. Aber auf dem kleinen Notbook Bildschirm fällt das kaum auf. Kurz gesag, ich hatte noch nie ein Notebook mit so einem klasse Bildschirm für meine Einsatzzwecke.

_________________
Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 18:41 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 04.11.2002, 20:13
Beiträge: 695
Wohnort: Essen
Ich rate auch zum matten Display, denn die Spiegelei kann ganz schön nerven.
Am neuen Imac ist das Spiegeln in Betrieb nicht ganz so dramatisch, da dort eine Glasscheibe mit etwas Abstand vor dem eigentlichen Display verbaut ist. Ich konnte ihn so aufstellen, dass nichts Beleuchtetes dahinter steht und stört. Grundsätzlich sind nicht spiegelnde Display-Oberflächen angenehmer.

Welche Auflösung beim Mac Book pro nimmst du denn? Für Video und Bildbearbeitung sind die 17" mit hoher Auflösung ideal.
Zum Präsentieren, für Internet Anwendungen und für Email ist beim 17" die Standardauflösung besser, weil dann die Symbole und Texte nicht gar so klein sind. Oder wird es der 15"?

Aber eigentlich hat für deine Anwendungen auch ein 'einfaches' Mac Book mehr als genug Power. Da ist halt nur der Bildschirm deutlich kleiner.

Gruß, Bernhard
(seit September auf dem Mac-Trip)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 18:53 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 11:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
Hallo, nochmals, Namensvetter,

bei dem Sony-Teil mag die Tatsache, dass die Spiegelbildschirme gleichzeitig auch helligkeitsmäßig besser sind, so sein. Ist aber bei den Mac-Schirmen nicht der Fall! Ich habe schon Vergleiche gemacht, zumal ich selbst unter anderem Besitzer eines iBook mit MATTEM und eines MacBook mit GLÄNZENDEM Bildschirm bin. Die Schirme geben sich in puncto Brillanz und Helligkeit so gut wie nichts, nur nervt mich eben der Glanzbildschirm beim MacBook. Und bei unseren Standrechnern bin ich gerade froh, dass ich noch die allerletzte iMac-Generation in 20 Zoll erwerben konnte, ich finde die, obwohl bei Standrechnern zugegebenermaßen nicht so schlimm wie bei Laptops, viel besser als die neuen Geräte mit Glanzbildschirm (an denen ich zum Vergleich schon in anderen Agenturen gearbeitet habe)

Viele Grüße vom TOM

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 19:08 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 16.01.2003, 21:42
Beiträge: 1893
Wohnort: Mainz
Würed auch eher den matten nehmen...bzw habe den matten geommen.

Wenn Du die Möglichkeit hast (MediaMarkt, Gravisshop oder so was) dann schaue Dir beide an.
Ich habe mich bewußt gegen das Spiegeln entschieden, allerdings aufgrund Erfahrungen mit anderen Laptops (Medion, Sony usw) das hat mir nich gefallen.

Leclou meinte aber, das das spiegeln der AppleGeräte nicht so störend ist, wie bei den anderen Laptops das doch oft ist.


Hoffe Dich genug verwirrt zu haben ;-)

gruß
Falko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 19:10 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 13.03.2002, 19:27
Beiträge: 186
Wohnort: Weener
Da hast Du die richtige Wahl getroffen! Wer jahrelang mit Windoof gearbeitet hat und dann umsteigt, wird sich wundern, wie einfach und nett das Leben mit einem Computer sein kann. Wie so ein Bildschirm beim tragbaren Schlepptop sein muss, weiss ich nicht. Aber auf jeden Fall ist so ein 'glänzender' iMac eine gute Wahl.

Viel Spaß zukünftig und allen ein schönes Wochenende!

jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 20:45 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 16.01.2003, 21:42
Beiträge: 1893
Wohnort: Mainz
Jan hat geschrieben:
Wer jahrelang mit Windoof gearbeitet hat und dann umsteigt, wird sich wundern, wie einfach und nett das Leben mit einem Computer sein kann.


Nun ja so zufrieden ich mit dem System auch bin, so wenig ich (privat) inzwischen auch mit Windows mache, aber das Absolute ist es bei weitem nicht.

Kochen eben alle nur mit Wasser.....

Gruß
Falko, der mit Leopard super zufrieden ist und es nicht wieder hergibt....naja gegen System 11 vielleicht ;-) in drei Jahren...oder vier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: moere kauft MacBook Pro
BeitragVerfasst: 14.12.2007, 23:50 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 14.08.2002, 12:31
Beiträge: 866
Meine Kamera: Nikon D2
moere5 hat geschrieben:
Hi Leute,

nun ist es soweit, ich traue mich auch mal an einen Mac :-) Ich werd mir ein MacBook Pro bestellen.


Ungeachtet des Displays hat das gute Teil für bergbaubetroffene Regionen zumindest einen Seismographen quasi inklusive. Siehe auch:

http://www.suitable.com/tools/seismac.html

_________________
Wirklich ist weder das Erkennende noch das zu Erkennende, sondern erst das Erkannte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.12.2007, 16:57 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Gibt sogar so ein Ballspiel da kannst du den Ball über eine Plattform mit dem Mac als Steuergerät bewegen :)

Aber zur eigentlichen Frage: Kein spiegelndes LCD !

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2007, 22:22 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 23.11.2002, 18:34
Beiträge: 45
Wohnort: A- Graz
Hallo jan,

welchen gravierenden Unterschied gibt es im Photoshop zwischen Mac und WIN Maschine?
Schöne Grüße!
michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2007, 14:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 27.06.2003, 12:09
Beiträge: 532
Wohnort: CH-Wollerau
Hallo Leute

Da Falko ja gemeint hat, dass ich das Glossy nicht so schlimm finde, muss ich jetzt auch noch meinen 'Senf' dazu geben ;-) ...

Ich habe auch ein MacBookPro...matt...denn da wo ich meines gekauft habe, gabs nur matt. Zum Glück, denn ich wüsste wirklich nicht, welches ich mir kaufen würde. In einer sehr hellen Umgebung (draussen) finde ich das Glossy massiv besser.

Und drinnen sollte man einfach keine weissen T-Shirt oder sonst was sehr helles tragen. Am besten schwarzen Rolli (siehe Steve Jobs :-).

Wenn man die Lichtquelle im Rücken hat, ist das Glossy besser. Von vorne das matte, das ist meine Erfahrung.

Also ich habe schon oft an nem Glossy gearbeitet und es hat mich wirklich nie gestört. Aber ich habe schon oft draussen an der Sonne mit meinem matten Book nicht mehr arbeiten können.

Aber ich glaube das ist wirklich Geschmacksache.

Ansonsten gratuliere ich Dir ganz herzlich zu Deinem sehr guten Geschmack, Du wirst mit dem Mac und OSX sicher sehr zufrieden sein. Ansonsten könntest Du ja ohne Risiko wieder auf Win wechseln (wobei ich sicher bin, dass Du das nicht machen wirst).

In der Übergansphase kann ich Dir VmWare oder Parallels empfehlen (Virtualisierungssoftware), damit Du einfach auch Deine alte Win-SW noch gebrauchen kannst.

Gruss, Walti

_________________
F3HP - D2x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.12.2007, 11:33 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2003, 21:14
Beiträge: 407
Wohnort: Siegen
So, nun ist er da mein MacBook Pro.
Wie ich mir schon gedacht habe, es ist mit abstand das geilste Notebook was ich je hatte, und ich hatte schon einige:-)
Ok, beim Mac ist auch nicht alles Gold was glänzt aber das hab ich nicht anders erwartet.
So geil das MacBook pro auch ist, aber die Tastatur ist ne kleine Frechheit.
Ich hab mich übrigens für das Glanz Display entschieden und muss sagen, genau richtig für mich. Bin sehr begeistert davon. Es ist ganz extrem Hell, ich denke damit kommt man Draußen sehr gut zurecht. Ich hab sie beide nebeneinander vergleichen können und muss sagen mir gefällt das Glanzteil echt besser.

_________________
Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de