Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 10:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IPTC Texte verschwinden
BeitragVerfasst: 04.06.2008, 23:07 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 22:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Hallo,
ich habe seit gestern folgendes Problem: In Fotostation 5.2 pro ausgezeichnte Bilder öffne ich Photoshop CS3 und sofort sind die IPTC-Bildinfos verschwunden und bleiben auch nach erneuten Abspeichern gelöscht.
Arbeite mit beiden programmen seit Jahren - dieses Problem gab es noch nicht. Kann jemand helfen?

Gruß, Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2008, 06:48 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 22:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Das Problem wird immer konfuser: Der oben beschriebene Fehler tritt nur bei Fotos auf die ich vor zwei Tagen gemacht habe (verschiedene Speicherkarten). Bei aktuellen Bildern gibt es keine Probleme.
Leider sind unter den Fotos jede Menge Luftaufnahmen, die praktisch nach jeder Bearbeitung neu beschriftet werden müssen - das nervt.
D. h. der Fehler muss eventuell in der Kamera oder beim Überspielen auf den rechner aufgetreten sein.
In der Firma besteht dieser Fehler übrigens nicht, aber da haben wir Fotostation 6 und ein Kinder-Photoshop.

Selbst wenn ich die Bilder völlig neu beschrifte, beim nächsten Öffnen in CS3 sind die texte wieder gelöscht.

Ein ratloser Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2008, 07:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 14:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Sehr mysteriös.... Scheint mir daß da aus irgendeinem Grund ein Fehler in der Datenstruktur drin ist, mit dem FS zurecht kommt Photoshop aber nicht.

Zwei Möglichkeiten fallen mir ein:
- Bilder in einem anderen Format speichern
- Mit xnview sämtliche Meta-Daten mal komplett löschen. (Evtl. außer EXIF falls Du diese Daten brauchst.)
Aber bitte vorher jeweils ein Backup machen! ;-)

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2008, 22:43 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 22:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Ich habe mich heute mal mit unserer Software-Chefin (wirklich äußerst kompetent) unterhalten. Sie meint, dass die IPTC-daten im header der Bilddateien liegen und durch irgendeinen Fehler, wie zu langsame Karte bei Dauerfeuer oder ähnliches (sandisc extrem III) die daten nicht wirklich komplett geschrieben wurden. Folge: das Bild ist i. o. und Fotostation 5.2 kann die Dateien nicht reparieren und gibt sie an Photoshop weiter - Photoshop kann damit nichts anfangen und löscht sie. bei Fotostation 6 gibt es andere Probleme (in meinem Fall allerdings nicht) - das Programm erkennt defekte headerzeilen und stürzt gleich ab - eine Fehlermeldung hielten die entwickler bislang für überflüssig.

Alles klar??

Wir sollten vielleicht mal ein Fotostation-Forum für Opfer gründen, das gibt es bislang nur in Englisch.

Grüße, Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2008, 07:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 14:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Der IPTC-Header war schon immer eine Quelle von Problemen da offenbar die Spezifikation nicht ganz eindeutig bzw. vollständig ist bzw. diverse Software-Hersteller sich nicht ganz daran halten. Um möglichst viel Kompatibilität zu erreichen werden dann auch mal kleinere Fehler in der Datenstruktur einfach ignoriert, man kann aber nicht davon ausgehen, daß dies dann beim nächsten Programm genauso läuft.
Genau so etwas habe ich in Deinem Fall ja vermutet daher die Emfehlung einen komplett neuen IPTC-Header zu generieren.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2008, 07:41 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 14:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Bezüglich Deines letzten Beitrags zur Klarstellung: Ich sehe hier Fotostation nicht als Schuldigen. Die Software bemüht sich offenbar, mit der fehlerhaften Datenstruktur zurecht zu kommen, Photoshop scheitert halt daran.

Und wegen Daten reparieren: FS kann ja nicht wissen, daß der Fehler "unabsichtlich" durch Hardware-Probleme verursacht wurde. Es gibt eben auch Programme, die etwas abweichende Datenstrukturen schreiben. Und wenn FS diese dann "korrigieren" würde, dann wäre der Ärger womöglich groß, wenn das andere Programm nun seinerseits in Schwierigkeiten kommt.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de