Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fotostation - Frage zum Workflow
BeitragVerfasst: 09.11.2008, 12:10 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Hallo Forum,

jetzt mit neuem MacBookAir hab ich mir auch die FotoStation installiert.
Ich habe eine Frage zum Workflow.

- Ich kopiere die Daten von der CF-Karte auf den Rechner.

- Dann lege ich 2 Ordner an. Einmal "1" und einmal "1_originale"

- Dann suche ich in FotoStation nach den besten Bildern
und ziehe diese nach PS.

- Dort werden sie bearbeitet und landen dann mit cmd+S und
erneutem Return in dem Ordner, wo ich sie herhabe (Ordnder "1")

- Zum Schluß erfolgt dann die Bearbeitung der Captions

Gibt es nun irgendwie Marker, die mir die nach PS gezogenen Bilder kenntlich machen ? Ich kann sie ja nach dem Erstellunsdatum sortieren,
aber vielleicht geht es ja eleganter ?
Die Frage stellt sich auch dann, wenn ich sie dann via email oder ftp irgendwohin sende.
Für sachdienliche Hinweise, auch Kritik an meinem Workflow wäre ich euch sehr verbunden. :-)

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 16:09 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Im posting nebenan arbeiten doch Kollegen mit FotoStation.
Jetzt seid mal nich so faul ;-)
Paar warme Sätze langen doch schon, so sie mir denn helfen...

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 08:58 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 22:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Hallo Carloz, das geht definitiv. In der Firma haben wir zum Beispiel einen farbigen Rahmen um Bilder, die zum Druck freigegeben wurden und ein helles weißes Kreuz auf Bildern, welche archiviert wurden.
Nur die Einstellung ist verdammt kompliziert, unsere Software-Tante hats mir zwar mal versucht zu erklären, aber das war schon echtes Programmierer-Chinesisch. In der englischen Fotoware-Hilfe standen aber auch ein paar Programmzeilen zur Programmanpassung.
Viel interessanter ist übrigens, dass nach der Bearbeitung in Photoshop immer einige IPTC-felder wieder leer sind. Das ist auch eine echte Baustelle.

Gruß, Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2008, 17:47 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Hallo Dirk,
mh, also wenn Bildtext bearbeitet wurde, dann bekommt das Bild eine Markierung.
Kann ich danach sortieren ?
Hab nur Version 5.2 mit dem build 92.
Soll nochmal 200 und ein paar zerquetschte zahlen für ein update.
Die spinnnen doch ;-)

Oder lohnt es sich auf die neue Version up zu graden ?

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2008, 23:32 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 22:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Hallo Carloz,
auf den ersten Blick gibt es kaum Unterschiede zur alten Version. Nur Fotostation 6 ist aber xmp-fähig. Das heißt, beschriftest Du Bilder mit IPTC in FS 5.2 und bearbeitest sie hinterher mit Photoshop CS3, dann können die Bilddaten verschwunden sein. Fotoware begründet das mit der Inkompatibilität der Systeme. Ab Fotostation 6 sind nur noch einige Daten weg ;-)) (siehe benachbartes Thema über IPTC Daten).
Aber Vorsicht: ab Build 122 kann Fotostation bei einer Einzellizenz wirklich nur noch ein einziges Mal installiert werden.
Statt einem Update für 200 Euronen, kann man auch einen Service-Vertrag mit rund 100 Euro im Jahr inklusive aller Updates abschließen.
So richtig zufriedenstellend ist das aber alles nicht.


Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de