Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 06:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vista vs. Nikon View - Alternativen?
BeitragVerfasst: 20.05.2009, 14:25 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2002, 18:51
Beiträge: 683
Wohnort: 32758 Detmold
Meine Kamera: Nikon D300
Oh jeh - wenn ich hier sehe, dass da schon über Photoshop CS 4 geschrieben wird und ich noch bei 7.0 bin ...

Nur zur Verdeutlichung, was für ein Sparbrötchen und Faulenzer ich bin, wenn es darum geht neue Programme zu lernen ;-)

Auf meinen neuen Laptop ist Vista drauf (bitte keine Kommentare zu dem Betriebssystem - das Meiste kenne ich schon und kann es wahrscheinlich demnächst bestätigen).
Aber Nikon View läuft nicht auf Vista - was für ein Programm sollte ich also nutzen?

für mich ist das Programm lediglich ein großer Leuchttisch (sorry, so habe ich mal angefangen, mit DIAS und so)
Darauf betrachte ich meine Fotoausbeute. Dann wähle ich ein Bild das mir besonders gut gefällt, öffne es in Photoshop und nach Bearbeitung speichere ich es dann mit einem neuen (aussagekräftigen) Namen in den passenden Ordner.

Den neuen Ordner kann ich dann auch "leuchttischmäßig" betrachten und die Bilder von dort in eine E-Mail oder einen FTP-Ordner, oder einen anderen Ordner auf dem Rechner ziehen/kopieren.

Soviel zum Workflow, eventuell sollte man noch Dateien umbennen können, löschen usw.
Mehr verlange ich nicht, ich will keine Sternchen vergeben usw...

Was würde mir helfen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2009, 14:33 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 23:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
Robert Pairan hat geschrieben:
Aber Nikon View läuft nicht auf Vista - was für ein Programm sollte ich also nutzen?


Was fehlt Dir in View NX? Das läuft problemlos auf Vista (auch x64)

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.05.2009, 17:54 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Hallo Robert!

Vorraussgesetzt du hast etwas Englisch-Kenntnisse, dann dürfte PhotoMechanic die erste Wahl für dich sein!

Importieren in einen neuen Ordner, dabei bei Bedarf umbennen und EXIF-Daten ausfüllen; sehr schnelles Durchblättern, automatische Übergabe des Fotos an Photoshop und ftp- bzw. email-Funktion direkt aus einem Programm...
Also wirklich alles, was man braucht!
Kostenpunkt: einmalig 150,- USD inkl. Updates für ein Jahr, danach jährlich 99,- USD (die man sich aber sparen kann, wenn keine Updates nötig sind, weil alles läuft).

Hier der Link:
PhotoMechanic

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 12:14 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2002, 18:51
Beiträge: 683
Wohnort: 32758 Detmold
Meine Kamera: Nikon D300
Thilo hat geschrieben:

Was fehlt Dir in View NX? Das läuft problemlos auf Vista (auch x64)

Gruss
Thilo


Was ist View NX?

Ist das die kostenpflichtige Variante vom "alten" Nikon View? -

Sagt mir mal Einer drei Worte dazu, bevor ich es "kostenpflichtig" ausprobiere?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 14:10 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2002, 18:51
Beiträge: 683
Wohnort: 32758 Detmold
Meine Kamera: Nikon D300
Ich habe dann mal ein wenig im hiesigen Forum gesucht - und gegoogelt und gleich die Software bei Nikon runtergeladen und installiert.

Funktioniert unter Vista, kann das, was es soll und ist schnell (schneller als das alte Nikon View bei Verwendung von 500 MB Arbeitsspeicher - jetzt habe ich 4 GB ;-)

Aber das neue Laptop habe ich ja auch, weil ich eine Verbesserung wollte....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2009, 16:05 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2002, 18:51
Beiträge: 683
Wohnort: 32758 Detmold
Meine Kamera: Nikon D300
So, das Zeug hat auf dem neuen Laptop seine Bewährungsprobe hinter sich gebracht: Weil die D300 die Bilder schon "intern" drehen kann, sieht man das auch gleich im NikonViewNX.

Den Transfer habe ich auch mit Nikon Transfer gemacht - funktionert auch problemlost.

Danke an Alle für die Tipps!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de