Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage PC SATA
BeitragVerfasst: 25.03.2007, 11:37 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 20:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Hallo zusammen,
meine Frage in die Runde (noch ist die Platte leer)...

PC / WIN XP pro SP2
Einbau SATA 500GB aud SATA 1

Beim Einrichten steht nun:
SATA = Dynamischer Datentäger = Layout einfach

alle alten Platten (herkömmlichen) sind als

Basis mit Layout = Partition eingetragen.

Da ich noch nie eine SATA installiert habe meine Frage, ist das so in ordung?

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2007, 15:39 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 16.01.2003, 20:42
Beiträge: 1893
Wohnort: Mainz
Du hast XP schon am laufen und das ist eine zusätzliche Platte, oder?

Es ist im prinzip egal (aolange Du nur XP hast)
Die Dynamischen Datenträger is ein neues Feature von XP/2003 (oder auch schon bei 2000?..meine da auch schon).

Vorteile fallen mir nicht in, aber von einem Synamischen Datenträger kannst Du auf keinen Fall 95/08/ME oder DOS booten.

Wenn Du das nicht tust, sollte es wirklich egal sein.
Wenn Du unsicher bist, dann nimm Basis-Laufwerke.

Gruß
Falko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2007, 17:50 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 20:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Hallo Maverick,

ne das is die Platte 4. Da sollen nur "bewegliche" Daten rauf. Eine Andere Konfiguration hatte mir XP auch nicht angeboten.

Na denn schau ich mal... Danke!

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2007, 18:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 16.01.2003, 20:42
Beiträge: 1893
Wohnort: Mainz
Wie gsagt, das Dynamisch oder Basis ist wichtig, wenn Du die Platte als Bootplatte nutzt und bei dynamischen fällt dann DOS und die Win95-Reihe komplett raus.

ansonsten solltest Du keine probleme haben.

Gruß
Falko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2007, 22:33 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Man sollte aber die Nachteile auch nicht außer Acht lassen:

Dynamische Datenträger ergeben erst Sinn, wenn du mindestens zwei Festplatten hast.

Nachteile:

Dyn. Datenträger können nur unter Windows 2000 und XP Professional Edition (nicht Home) gelesen werden.
Nicht einmal Partition Magic oder Easy Recovery können die Volumes sehen.

Die Konvertierung kann nur rückgängig gemacht werden, wenn vorher alle Daten auf dem Datenträger gelöscht werden.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de