Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.10.2007, 18:42 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 04.11.2002, 19:13
Beiträge: 695
Wohnort: Essen
Hallo,
als frischer Mac Umsteiger möchte ich die Daten von meinen NTFS formatierten externen Platten lesen und natürlich auch neue Dateien auf den Platten abspeichern können.
Alles auf Fat32 umzukopieren ist mühsam und ich stosse dann auch irgendwann an die Dateigrößenbegrenzung, fürchte ich.
Ins Apple Format konvertieren macht auch keinen Sinn, da dann meine Windows PCs Schwierigkeiten machen.

Gibt es eine Lösung?

Gruß, Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2007, 09:56 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 05:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
Hallo Bernhard,

es gibt leider keine Lösung für Dein Problem außer FAT32. OSx kann kein NTFS schreiben nur lesen. Dieses Problem habe ich auch und muss nun mit FAT32 leben.


CU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2007, 18:43 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Es gibt aber ein tool...ehm...ich meine mich erinnern zu können das unter WIN die OSX extended lesen kann.

ich hatte auch das Problem, habe dann aber alles auf FAT32 konvertiert und seitdem keine Probleme mehr :)

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 12:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 27.06.2003, 11:09
Beiträge: 532
Wohnort: CH-Wollerau
Leopard (OSX 10.5) sollte NTFS lesen und schreiben können. Also etweder noch ein wenig warten oder in FAT32 umkopieren. Leider! Aber es ist ja schon ziemlich stark, dass OSX DAS kann.

LG, Walti

_________________
F3HP - D2x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 12:25 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Echt ? Leo kann NTFS full ? Genial :-)
Ich denke dann werden die Tage meines iBook dann so langsam auch gezählt sein ;-)

@Walti: Den iPod touch oder das iPhone schon mal getestet ? Einfach sensationell die Teile !

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 12:32 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 27.06.2003, 11:09
Beiträge: 532
Wohnort: CH-Wollerau
Hallo Carloz,

Ich schrub :-) sollte das heisst so viel wie: ich habe es irgendwo mal gelesen. Also ich weiss es nicht mit Sicherheit. Da ich eh ALLE meine Daten auf meinem genialen Thecus N5200 NAS ausgelagert habe kratzt mich das ganze eh überhaupt nicht mehr :-)

Das iPhone befindet sich in meinem Besitz, aber leider noch die US-Version und da ist Deutsch schreiben absolut ätzende. Die Bedienug ist schon genial! Ansonsten bin ich etwas hin- und hergerissen.Mir fehlt die Möglichkeit der Fremdsoftware schon extrem. Aber für meine Spieltrieb ein irre Teil! Ich hoffe man kriegt das Ding schon bald irgendwo ohne Simlock

LG, Walti

_________________
F3HP - D2x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 14:17 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 16.01.2003, 20:42
Beiträge: 1893
Wohnort: Mainz
meines ist ohne Simlock ;-)
habe zwar ne T-Mobile-Karte dirn...aber die wissen das nicht ;-)

Fremdsoftware geht doch auch (auch wenn ich das jetzt nicht gestetst habe...aber ein Kollege hat es gemacht)

und was meinst Du mit der Eingabe? Ich habe damit keine Probleme, oder ist bei Dir das Wörterbuch noch eingeschaltet? Bei mir ist das englische ausgeschaltet.

gruß
Falko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2007, 08:40 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 27.06.2003, 11:09
Beiträge: 532
Wohnort: CH-Wollerau
Hallo Falko

Na bei meinem ist das Simlock auch gehackt, aber noch die alte Firmware drauf. Und Du weisst ja was passiert wenn man die updaten will. Bumm!

Die Autokorrektur wäre absolut genial aber leider nicht die englische wenn Du deutsch schreibst.

Auch die Fremdsoftware klappt halt nur mit dem Hack. Und so weiss man halt nie was beim nächsten SW-Update passiert.

Nö, ich werde wohl mein iPhone verkaufen und warten bis ich eins in der CH kriege am liebsten ohne Simlock, denn das Teil ist absolut genial.

LG, Walti

PS: wir sind wiedermal Off-Topic ;-)

_________________
F3HP - D2x


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de