Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 08:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Capture One 4 & D300
BeitragVerfasst: 19.12.2007, 21:44 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003, 08:21
Beiträge: 317
Wohnort: Berlin
Meine Kamera: Nikon D700
Und endlich ist es da:

http://www.phaseone.com/Content/Downloads/CO4.aspx

D300 Daten können eingelesen werden!

Jetzt bitte noch ein 3.7.8 Pro Update und ein 4.0 Pro.

Der meiner Meinung nach beste aber auch teuerste Raw-Konverter hat lange genug gezögert.

Grüße J.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2008, 09:22 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 06.01.2004, 00:00
Beiträge: 15
Wohnort: MG
Hallo liebe Forumsmitglieder,

bin ebenfalls ein Fan von C1. C1 Pro in Version 3.7.7 halte ich nach wie vor für einen, wenn nicht sogar den besten RAW-Converter. Was bringen viele nette Funktiönchen, wenn das Ergebnis letzten Endes nicht überzeugt.

Sicher hätte ich auch gerne weitere Funktionen, wie bspw. Shadow u. Highlight Recovery wie in der neuen Version 4.

Die Version 4 habe ich auch sehnsüchtig erwartet.

Das Positive zuerst:
Version 4 ist extrem schnell geworden. Ich schätze mal Faktor 2 bis 3 ist realistisch.
Die Software unterstützt Quad Cores voll. Also bei aufwendigen Funktionen saugt die Software die komplett verfügbare Leistung.
Die Funktionen Shadow- u. Highlight-Recovery scheinen sehr gut zu sein.
Weiterhin besteht die Möglichkeit mit sog. Clones aus einem Bild mehrere Entwicklungen zu definieren, ohne zusätzliche Kopien auf der Platte haben zu müssen, sehr gut.

Aber leider:
Die BETA-Versionen waren eine Katastrophe und die jetzige offizielle Version scheint nicht viel stabiler zu sein.

Bei mir bisher extrem instabil. Wenn man das Ding richtig stresst mit bspw. 1DsMkII-Raw´s fliegt man andauernd raus.
Die Customization, also Anpassung der Oberfläche des Programms ist ebenfalls bisher noch nicht da.

Ich denke, das ist bisher leider noch Bananensoftware. In der Produktion haben wir den Trial-Test abgebrochen.

Habt Ihr damit andere, bessere Erfahrungen?

Viele Grüße

seeadler

_________________
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.01.2008, 11:33 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 14:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Kenne die 3.7.7 abgesehen von kurzen Tests nicht und benutzte im Moment die 4er Version als Try-Version. Bin eigentlich ganz angetan, auch wenn mir manche Dinge nicht gefallen mögen. Abstürze hatte ich mit D2X-Dateien (unter Windows XP) aber keine!
Ansonsten ist es eher eine Frage von GUI bzw. Features, wie es ja auch ausführlichst im C1 Forum diskutiert wird. Zentraler Cache Folder oder relativer Output-Folder zum Beispiel... Oder so Bugs (?) wie daß ein "Save as Default" erst bei einem Programm-Neustart wirksam wird.

Viele Verbesserungen und Features heben sie sich wahrscheinlich für die (IMHO viel zu teure) Pro-Version auf... :-(

Eine Entscheidung für meinen zukünftigen RAW-Workflow (nachdem Nikon Capture 4.x ja für die D300 nicht mehr geht) ist jedenfalls noch nicht gefallen.


Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de