Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 12:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: D5300 mit WLAN und GPS
BeitragVerfasst: 17.10.2013, 16:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2002, 19:41
Beiträge: 1430
Wohnort: Frechen
Meine Kamera: Nikon D3
Bild

Nikon stellt heute die D5300 vor, die erste digitale Spiegelreflexkamera im DX-Format mit integrierten Wi-Fi- und GPS-Funktionen.
Hier die Pressemeldung dazu:

Die D5300 im kompakten und ergonomischen Design ist eine digitale Spiegelreflexkamera der oberen Einstiegsklasse, die den Fotoenthusiasten durch erstklassige Foto- und Videoqualität begeistern wird. Als erste digitale Nikon-Spiegelreflexkamera mit integrierter Wi-Fi-Funktion ist sie die ideale Wahl für kreative Hobbyfotografen, die Motive in höchster Detailschärfe festhalten und unkompliziert und schnell mit anderen teilen möchten. Die Kamera verfügt über einen innovativen CMOS-Bildsensor im DX-Format mit 24,2 Megapixeln, der ohne optischen Tiefpassfilter auskommt und selbst feinste Details in überragender Schärfe erfasst. Dank der integrierten Wi-Fi-Funktion können Fotos direkt auf ein Smartphone oder Tablet übertragen und unmittelbar geteilt werden. Die kamerainterne GPS-Funktion bietet die Möglichkeit, Reiseaufnahmen Geotags mit den jeweiligen Standortdaten zum Aufnahmezeitpunkt hinzuzufügen. Die D5300 ist das richtige Werkzeug, um kreative Bildideen umzusetzen und inspiriert mit ihrem beweglichen Monitor zu Aufnahmen aus interessanten neuen Perspektiven.

Stefan Schmitt, Product Manager SLR-System bei der Nikon GmbH erklärt: »Mit hochklassiger Bildqualität und vielseitiger Ausstattung stellt sich die D5300 dem kreativen Hobbyfotografen vor. Ihr sehr großer, beweglicher Monitor bietet beste Perspektiven für Fotos und Filmaufnahmen. Außerdem sind das Wi-Fi- und das GPS-Modul bereits in das äußerst kompakte und leichte Gehäuse integriert. So können Bilder schnell auf ein mobiles Smartgerät* übertragen und mit anderen geteilt und der genaue Aufnahmeort oder die Reiseroute automatisch festgehalten werden. Die D5300 macht im Einsatz einfach richtig Spaß und lädt den Nutzer zum Bilder teilen ein.«

Integrierte Wi-Fi-Funktion

Die D5300 ist die erste digitale Nikon-Spiegelreflexkamera mit integrierter Wi-Fi-Funktion und macht damit das Teilen von Bildern bequem und leicht. Fotos können direkt von der Kamera auf ein beliebiges Smartgerät unter iOS™ oder Android™ übertragen* werden um sie dann anschließend in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder Twitter mit Freunden und Bekannten zu teilen. Die praktische Wi-Fi-Funktion kann auch zur Aufnahme genutzt werden, um die Kamera über das Touchdisplay des verbundenen Smartgeräts auszulösen. Dabei ist eine gezielte Fokussierung über Berührung einer beliebigen Stelle innerhalb des Live-View-Bildes auf dem Touchscreen des Smartgeräts möglich. Alternativ kann vom Smartgerät auch ohne Live-View ausgelöst werden, bei Bedarf auch mit Auslöseverzögerung, um z.B. Selbstporträts bei gleichzeitiger Sichtkontrolle über den gedrehten Kameramonitor anzufertigen.

Integrierte GPS-Funktion

Wenn es um das Teilen aufregender Bilder geht, ergänzen sich die kamerainternen D5300-Funktionen »Wi-Fi« und »GPS« ideal. Die GPS-Funktion ermöglicht es, Bilder mit sogenannten Geotags zu versehen, d. h., es werden Standortinformationen wie Längen- und Breitengrad oder Höhe des Aufnahmeortes in den EXIF-Daten des jeweiligen Bildes gespeichert – ganz ohne externes Zubehör. Damit ist es besonders einfach, auch Standortinfos zu Reise- und Urlaubsfotos mit anderen zu teilen. Da die optionale GPS-Log-Funktion auch dann funktioniert, wenn die Kamera ausgeschaltet ist, kann die Route auch weiterverfolgt werden, wenn gerade keine Aufnahmen gemacht werden**. Die Route ist z.B. über die Software ViewNX 2 von Nikon in einer Karte darstellbar und kann auf NIKON IMAGE SPACE, in sozialen Netzwerken oder auf anderen Foto-Sharing-Seiten mit GPS-Unterstützung wie etwa Flickr veröffentlicht werden.

Unglaubliche Bildqualität

Das Herzstück der D5300, der CMOS-Sensor im DX-Format mit 24,2 Megapixeln, liefert großartige Bilder mit außerordentlicher Detailschärfe. Da dieser innovative Sensor auf einen optischen Tiefpassfilter verzichtet, steht die optimale Megapixel-Auflösung ohne Detail- oder Schärfeverlust zur Verfügung. Mithilfe der hochwertigen NIKKOR-Objektive werden selbst kleinste Strukturen und Details, wie z.B. Haare oder Federn, perfekt wiedergegeben und es entstehen kristallklare Bilder.

Die Kamera bietet eine besonders hohe ISO-Lichtempfindlichkeit von bis zu 12.800 (erweiterbar auf bis zu 25.600), die zusammen mit Nikons neuer und leistungsstarker Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 4 auch bei schwachem Licht für gestochen scharfe Fotos und Filmsequenzen sorgt. Der hochpräzise 2.016-Pixel-RGB-Belichtungsmesssensor versorgt das Motiverkennungssystem mit den notwendigen Daten, um optimale Einstellungen für Belichtungsautomatik, Autofokusmessfeldsteuerung und automatischen Weißabgleich vorzunehmen und damit beste Aufnahmeergebnisse zu erzielen. Dank der Bildrate von bis zu 5 Bildern/s werden flüchtige Bewegungen oder Gesichtsausdrücke in Serienaufnahmen genau im richtigen Moment eingefangen. Und das außergewöhnlich schnelle AF-System mit 39 Messfeldern und 9 Kreuzsensoren in der Mitte sorgt für präzise fokussierte Aufnahmen.

Neue Perspektiven

Die vielseitige D5300 mit ihrem großen Funktionsumfang inspiriert Fotografen, neue Perspektiven zu entdecken. Der 8,1 cm große LCD-Monitor mit großem Betrachtungswinkel und 1.037.000 Bildpunkten bietet grenzenlose Möglichkeiten zur Aufnahme einzigartiger Fotos und Selbstporträts aus jedem Aufnahmewinkel. Er lässt sich ausklappen, schwenken und neigen, sodass noch interessantere Fotos und Filme aufgenommen werden können.

Doch das ist längst nicht alles. Dank der zahlreichen kamerainternen Gestaltungstools stehen Ihnen fotografische Techniken zur Verfügung, die sonst jahrelanger Erfahrung bedürfen. Der HDR-Modus (High Dynamic Range) steht zur Bewältigung sehr kontrastreicher Lichtverhältnisse bereit oder man nutzt eines der 16 Motivprogramme, um in jeder Aufnahmesituation das beste Resultat zu erzielen. Die Kamera bietet umfassenden kreativen Freiraum und zahlreiche Effekte, um faszinierende Fotos und Filme aufzunehmen: Um Bildern eine ganz bestimmte Stimmung zu verleihen, lassen sich einzelne Farben über die Funktion „Selektive Farbe“ isolieren oder über den Spielzeugkamera-Effekt ein interessanter Retro-Look erreichen.

Außergewöhnliche Full-HD-Filme


Die Videofunktion der D5300 ermöglicht die Aufnahme detailreicher und ruckelfreier Full-HD-Filme mit Bildraten von bis zu 60p. Die Kamera bietet die für hochwertige HD-Videos erforderliche Leistung und Schärfe und startet die Aufnahme mit einem einfachen Druck auf die Filmaufzeichnungstaste. Dank des kontinuierlichen Live-View-Autofokus erzielt man selbst bei Motivbewegungen scharfe Aufnahmen und mit der Funktion »Motivverfolgung« oder »Porträt-AF« hält die Kamera die Schärfe auf dem Hauptobjekt. Die D5300 ist mit einem integrierten Stereomikrofon ausgestattet und mit dem externen Stereomikrofon ME-1 von Nikon kompatibel. So gelingt die Aufnahme von Videos mit hoher Audioqualität. Um Film- und Fotokreationen mit Familie und Freunden in hoher Qualität anzuschauen, lässt sich die Kamera einfach über den HDMI-Ausgang direkt an einen HD-Fernseher anschließen.

Intelligentes Design

Die D5300 verfügt im Vergleich zur D5200 über ein noch kompakteres und leichteres Gehäuse und einen noch größeren neig- und drehbaren Monitor. So macht Fotografieren Spaß! Dank des erstaunlich geringen Gewichts (das Gehäuse wiegt gerade einmal 480 g ohne Akku und Speicherkarte) ist die in Schwarz, Rot und Anthrazit erhältliche Kamera ein toller Reisebegleiter. Ihr ergonomisch geformter Handgriff sorgt für sichere Handhabung und der große hochauflösende LCD-Monitor lässt jedes Detail in Fotos und Filmen erkennen. Dabei kann die Monitorhelligkeit angepasst werden, um auch bei hellem Umgebungslicht oder Dunkelheit immer ein brillantes, klares Bild zu haben. Der neu entwickelte Pentaspiegelsucher bietet eine etwa 0,82-fache Vergrößerung des Sucherbilds, wodurch Aufnahmen nun noch leichter gestaltet werden können. Die erstklassige Ergonomie, strukturierte Menüs und Direktfunktionstasten für häufig verwendete Funktionen, wie z.B. Video oder Live-View, sorgen für eine schnelle und intuitive Bedienung, damit man sich voll und ganz auf die Umsetzung seiner fotografischen Ideen konzentrieren kann.

NIKKOR, Blitzgeräte und Systemkompatibilität

Einer der großen Vorteile der D5300 liegt in der Kompatibilität zu einer Vielzahl an NIKKOR-Objektiven und leistungsstarkem Systemzubehör. In Kombination bietet sie damit schier unerschöpfliche kreative Möglichkeiten. NIKKOR-Objektive werden weltweit für ihre außergewöhnlich hohe Abbildungsleistung geschätzt – und die D5300 ist zu allen verfügbaren DX-Format-Objektiven kompatibel. Ob kompakte Zoomobjektive für die Reise, lichtstarke Objektive für attraktives natürliches Bokeh (Hintergrundweichzeichnung), Weitwinkel- oder Makroobjektive, Nikon hat für jede Aufnahmesituation das richtige Objektiv. Für welches man sich auch entscheidet, höchste Präzision und Flexibilität holen das Optimum aus der hohen Kameraauflösung von 24,2 Megapixeln heraus. So gelingen Fotos mit brillanten Farben und verblüffenden Kontrasten sowie Filmsequenzen mit beeindruckenden cineastischen Effekten. Neben Objektiven bietet Nikon auch Blitzgeräte, wie z.B. das SB-400 oder das SB-700, für den kreativen Einsatz verschiedener Lichteffekte sowie optionale Funkfernsteuerungen, wie die WR-R10 oder die WR-T10, mit denen wichtige Kamerafunktionen ferngesteuert werden können, selbst wenn die Sichtlinie zwischen Fotograf und Kamera verstellt ist.

Wichtigste Ausstattungsmerkmale (Zusammenfassung)

- Integrierte Wi-Fi- und GPS-Funktionen
- CMOS-Sensor im DX-Format mit 24,2 Megapixeln ohne optischen Tiefpassfilter
- Hervorragende Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen dank ISO-Werten von bis zu 12.800 (erweiterbar auf Werte entsprechend ISO 25.600)
- Schnelle und leistungsstarke Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 4
- AF-System mit 39 Messfeldern und 9 Kreuzsensoren in der Mitte
- 2.016-Pixel-RGB-Belichtungsmesssensor mit Nikon-Motiverkennungssystem
- Serienaufnahmen mit 5 Bildern/s
- Großer neig- und drehbarer Monitor: 8,1 cm (3,2 Zoll) großer LCD-Monitor mit großem Betrachtungswinkel und 1.037.000 Bildpunkten
- Full-HD-Filme mit 1.080/50/60p
- HDMI-Ausgang
- Integriertes Stereomikrofon und Kompatibilität zu Nikons Stereomikrofon ME-1
- HDR und Active D-Lighting
- Spezialeffekte für Fotos und Filme
- 16 Motivprogramme
- Großes Sucherbild (ca. 0,82-fache Vergrößerung) dank neu entwickeltem Pentaspiegelsucher
- Kompaktes, leichtes Gehäuse: Abmessungen ca. 98 x 125 x 76 mm (H x B x T); Gewicht ca. 480 g (ohne Akku und SD-Speicherkarte)
- Praktischer Handgriff für sichere Handhabung
- Optimierte grafische Benutzeroberfläche für eine klarere Menüdarstellung
- In drei Gehäusefarben erhältlich: Schwarz, Rot und Anthrazit
- Erweiterbares System: kompatibel zu allen DX-Format-NIKKOR-Objektiven und aktuellen Nikon-Blitzgeräten
- Kompatibel zu den Funkfernsteuerungen WR-R10 und WR-T10


Verfügbarkeit und Preis


Die Nikon D5300 ist voraussichtlich ab Mitte November 2013 im Handel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlungen:
D5300 Kameragehäuse (Schwarz, Rot, Anthrazit): 809,00 €
D5300 Kit (Schwarz) mit AF-S DX NIKKOR 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR: 909,00 €
D5300 Kit (Schwarz) mit AF-S DX NIKKOR 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR: 1.019,00 €
D5300 Kit (Schwarz) mit AF-S DX NIKKOR 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR: 1.129,00 €
D5300 Kit (Rot) mit AF-S DX NIKKOR 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR: 909,00 €
D5300 Kit (Anthrazit) mit AF-S DX NIKKOR 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR: 909,00 €


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: D5300 mit WLAN und GPS
BeitragVerfasst: 21.04.2016, 15:49 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2016, 18:48
Beiträge: 10
Meine Kamera: EOS 60d
Wie viel würdet ihr derzeit höchstens für eine D5300 bezahlen? Habe hier nämlich noch eine, die ich verkaufen würde.

_________________
Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: D5300 mit WLAN und GPS
BeitragVerfasst: 04.07.2016, 14:19 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 01.03.2016, 18:07
Beiträge: 10
Meine Kamera: DJI Osmo
Sehr schöne Kamera! @underdog: vielleicht stellst du sie einfach mal für 300 bis 400 € bei ebay bzw. ebay-kleinanzeigen rein? Der Neupreis ist ja schon heftig und wenn ich dich richtig verstehe, ist deine gebraucht? Würde es aber definitiv vom Zustand der Kamera abhängig machen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de