Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 04:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: D70 Infos
BeitragVerfasst: 03.12.2003, 09:13 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 14.08.2002, 12:31
Beiträge: 866
Meine Kamera: Nikon D2
Keine Rubrik passt dazu, deshalb hier:

http://www.nikon-image.com/eng/news_rel ... 03/d70.htm

_________________
Wirklich ist weder das Erkennende noch das zu Erkennende, sondern erst das Erkannte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2003, 15:34 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2003, 21:41
Beiträge: 256
Wohnort: Rüber
Infos zur Nikon D70 findet man auch bei Nikon CH
http://www.nikon.ch/001nik_00_de.htm

Habe gerade gesehen, es steht auch auf Nikon D unter " News"

http://www.nikon.de/index.php?hk=00&uk=00

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2003, 20:49 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2002, 15:15
Beiträge: 788
Wohnort: Göppingen
Meine Kamera: D700 + D40X_IR_700
*nerv* - wir bringen irgendwas, weil wir was bringen müssen, wir wissen nur noch nicht, was es eigentlich sein soll. Keine technischen Daten, irgendein Objektiv dazu --- nein, ich habe mich für die EOS 300 entschieden! Das wird meine Zweitkamera (offiziell ist es die Kamera für meine Frau ;-)

Wolfgang, der von dieser idiotischen Nikon-Informationspolitik langsam die Nase gestrichen voll hat!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 09:27 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002, 10:24
Beiträge: 875
Wohnort: Stuttgart
Meine Kamera: D4, D3200, iPhone5
http://www.heise.de/newsticker/data/cm-08.12.03-000/


Nikon verspricht preiswerte Digital-Spiegelreflexkamera

Wohl als direkte Konkurrenz zur kürzlich von Canon eingeführten EOS300D will Nikon im Frühjahr 2004 die D70 platzieren, eine digitale Spiegelreflexkamera für das Nikon-F-Wechselobjektiv-Sortiment. Der Preis für das Kameragehäuse soll rund 1100 Euro betragen und liegt damit in unmittelbarer Nähe zu Canons digitaler Consumer-Spiegelreflex. Dabei wirkt das schwarze Gehäuse der D70 mit seinen deutlichen Anleihen von Nikons neuer Profi-Kamera D2H allerdings wertiger und ergonomischer.

Gut informierte Kreise gehen davon aus, dass die D70 den gleichen Sony-Sensor mit 6 Megapixeln wie die Mitte 2002 eingeführte D100 besitzt, der einen "Brennweitenverlängerungsfaktor" von rund 1,6 mit sich brächte. Nikon selbst wollte zur Elektronik und Ausstattung der Kamera keinerlei Informationen herausrücken -- die frühe Ankündigung ist wohl auch mehr als Ablenkungsmanöver zu sehen, damit Nikon-Amateure nicht anlässlich des Weihnachtsgeschäfts zur "roten" Konkurrenz überlaufen.

_________________
VISUM Images ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 11:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.03.2002, 08:20
Beiträge: 358
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3, D2h, D70, D700
Moin moin alle zusammen!

Also für mich ist diese Art der Ankündigung das "Hinterletzte". Was wird denn eigentlich angekündigt?

Achtung: "Satire on!" Ich überziehe mal ein "bischen"

Eine Kamera wird angekündigt. Gut Nikon könnte auch wieder mal ein neues Mikroskop bauen. Nein, oh Wunder, es wird eine K a m e r a angekündigt. Wow, mir bleibt die Spucke weg, eine neu K a m e r a! Nikon bringt e n d l i c h was neues und dann auch noch eine Kamera...Juchu...sabber. Na, analog oder digital? Sie ist auch noch d i g i t a l! Wow, das ist die zweite richtige Neuigkeit dieser Pressemeldung, sorry liebe F6 Freunde, wieder nix für euch. Nananananana (lange Nase zeig der Analogfraktion!). Es ist, es ist, es ist eine Digikamera! Wow. Tja, die dritte unglaublich Neuigkeit ist, dass diese neue unglaubliche Kamera auch noch mit den neuen schon längst lieferbaren DX Optiken benutzt werden kann! JAAAAAAAAAAAAAAAAA! Das wollte ich haben. Leihst "Du" mir mal dein 10,5mm DX, mein Händler konnte gerade "ausnahmsweise" kurzfristig nicht liefern ? Nun, zum Schluss dieser kleinen (zugegeben etwas sarkastischen ;-) !) Nikon Pressemitteilungsbetrachtung noch die Sache mit dem Liefertermin. Tja also, leider gibt es diese Superkamera noch nicht zum Weihnachtsgeschäft (Nikon verteilt aber Taschentücher, für alle, die nun das Heulen und Schnoddern anfangen!). Ihr braucht also keine C**** kaufen, die ihr selbst bei Saturn im Fünferpack stehen seht, .... Wer braucht schon eine Kamera zum 24.12., was war da noch, ich habe gerade vergessen warum alle Geschenke kaufen. Ach da hatte doch jemand Geburtstag, Nikon F70 oder doch dieser I.N.R.I. ? Ach ja, die Kamera wird sich hervorragend in die Produktpalette von D2, D1 und D100 einreihen. Alle sind nicht lieferbar, oder was? ;-)! Ach ich vergas das neu designte ergonomische Äußere, das übertrifft natürlich alles bisher dagewesene, klar. Ja Nikon, deshalb werde ich meine Ur D1 gegen die F70 tauschen, des ergonomischen Design wegens. Klar. Zum Schluss sei noch zu bemerken, Nikon hatte schon immer die besten digitalen Bodys seit jeher und immer und so, das fing schon bei der D1 an. Ein Foto bekommt ihr auch schon, die F70 in Frontansicht. Fotos von der Kamera wolltet ihr Nikonianer doch haben, oder? Leider hat Japan nicht mehr als dieses Foto freigegeben. Sie schrauben noch an der Firmware, vielleicht sieht die Kamera bei erscheinen dann ganz anders aus? Erscheinen ist der nächste Punkt. Lieferbarkeit. Im Frühjahr 2004 soll sie weltweit ausgeliefert werden. Liebe Mädels und Jungs von Nikon, Dezember 2004 liegt nicht im Frühjahr ...... :-), oder habt ihr euch von der Jahreszahl her geirrt? Egal, wir warten, wenn wir derweil nicht schon bei C**** sind. So, nun hat Nikon doch eine Hyper-Kamera angekündigt. Freut euch!!!! Ach die Technischen Daten, die sind gerade nicht parat, die liefer ich euch später. Wen interessiert denn schon Auflösung, Ausstattung, ...... Das ist doch wirklich nicht wichtig. Habt euch doch mal nicht so.......

Satire off

Also, wenn in meiner Redaktion eine solche "Pressemitteilung" mit so einem unverschämten Text wie in den Nikon News auftauchen würde, dann hätte mein Chefredakteur richtig Spaß ihn zu "verreißen". Leider passt diese Sache nicht in unsere Zeitung. Klofoto bringt sowas ja leider auch nicht. Schade.

Ich werde nicht zu Canon wechseln. Ich bin mit der Nikontechnik "zufrieden". Einzig die Vorgehensweise von Nikon reizt mich bis aufs Blut. Bei Nikon muss ja ein riesen Alarm bezüglich der Canon D300 abgegangen sein wenn die schon solche Ankündigungen ins Netz stellen. Die Meldung hat doch null Info außer, neue Kamera, digital, etwa 1100 €, Frühjahr 2004 weltweite Auslieferungb (wers glaubt). Sonst nix! Steht denen echt das Wasser schon so weit am Hals?

Dieser Artikel soll keinen vor den Kopf stoßen, ich musste mir nur mal Luft machen. Ich möchte hiermit niemanden angreifen, beleidigen, etc. Sollte sich jemand persönlich angegriffen fühlen, sorry, tut mir leid. Für alle die Spaß an meinem "kleinen sarkastischen Schreibanfall" hatten, ich freue mich auf eure Kommentare. Ich hoffe insgeheim , dass jemand aus der Nikon Presseabteilung dies liest, wäre auf die Reaktion gespannt.


Gruß Ralf aus HH

Andy Stuttgart hat geschrieben:
http://www.heise.de/newsticker/data/cm-08.12.03-000/


Nikon verspricht preiswerte Digital-Spiegelreflexkamera

Wohl als direkte Konkurrenz zur kürzlich von Canon eingeführten EOS300D will Nikon im Frühjahr 2004 die D70 platzieren, eine digitale Spiegelreflexkamera für das Nikon-F-Wechselobjektiv-Sortiment. Der Preis für das Kameragehäuse soll rund 1100 Euro betragen und liegt damit in unmittelbarer Nähe zu Canons digitaler Consumer-Spiegelreflex. Dabei wirkt das schwarze Gehäuse der D70 mit seinen deutlichen Anleihen von Nikons neuer Profi-Kamera D2H allerdings wertiger und ergonomischer.

Gut informierte Kreise gehen davon aus, dass die D70 den gleichen Sony-Sensor mit 6 Megapixeln wie die Mitte 2002 eingeführte D100 besitzt, der einen "Brennweitenverlängerungsfaktor" von rund 1,6 mit sich brächte. Nikon selbst wollte zur Elektronik und Ausstattung der Kamera keinerlei Informationen herausrücken -- die frühe Ankündigung ist wohl auch mehr als Ablenkungsmanöver zu sehen, damit Nikon-Amateure nicht anlässlich des Weihnachtsgeschäfts zur "roten" Konkurrenz überlaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 11:31 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2002, 09:10
Beiträge: 1058
Wohnort: bei Frankfurt/Main, Hessen
Um meinen Senf auch dazuzugeben :-)

Ich fürchte nur bis die Daten bekannt werden und die Kamera käuflich zu erwerben
und/oder lieferbar ist haben sich jede Menge Neueinsteiger nach C**** orientiert.
So auch ein Kollege von mir...
Man muss ja wirklich langsam glauben Nikon kommt nicht mehr mit.....

Allerdings sieht es mit der Liefertreue bei C**** auch nicht sonderlich rosig aus..
Aber wen interessieren schon zufriedene Kunden... doch nur die QS Abteilungen....
Die GF ist doch nur am Umsatz und der Gewinnmaximierung interessiert...
nicht aber an Meinungen von Menschen/Mitarbeitern/Kunden ;-)

_________________
Grüße Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 16:13 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Thomas63xx hat geschrieben:
Aber wen interessieren schon zufriedene Kunden... doch nur die QS Abteilungen....


wie bitte, thomas? wen? mit qs meinst du sicher qualitätssicherung, oder? zeig mir doch mal, in welchem haus es die noch gibt...;-) bei nikon jedenfalls schon seit mehr als zwei jahren nicht mehr....

gruß

mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 16:16 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2002, 09:10
Beiträge: 1058
Wohnort: bei Frankfurt/Main, Hessen
wie gibts nicht mehr...
Die gibts mit Sicherheit noch, die haben nur nix mehr zu melden *lol*
werden nur noch für interne Zwecke mißbraucht... :-)

_________________
Grüße Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 16:25 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Die sind aus lauter Frust zu McDonalds abgewandert ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2003, 16:26 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
... oder so!

gruß

mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2003, 01:29 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 21.05.2003, 08:14
Beiträge: 39
Wohnort: Köln
Jetzt haltet doch mal den Ball ein bissschen flach. Dieses ewige Abgekotze über Nikon ist ja nicht mehr zu ertragen.
Hier geht es doch nicht um eine Kameras für Profis, die genau wissen müssen, ob sie die Kamera zu einem bestimmten Zeitpunkt in den Händen halten können, um einen Auftrag annehmen zu können oder nicht.
Es ist halt nur ein legitimer Versuch Besitzer von analogem Nikon-Equipment kurz vor Weihnachten von einem Wechsel ins Canon 300D-Lager abzuhalten.
Die wird für viele zu Weihnachten eh nur ein Wunschtraum bleiben, da bei etlichen Händlern nicht mehr lieferbar.
Musste ich einfach mal loswerden.

Gruß,

Incanus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2003, 06:37 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2002, 09:10
Beiträge: 1058
Wohnort: bei Frankfurt/Main, Hessen
Hey...

Wer hat hier denn auf Nikon rumgehackt... Wir haben lediglich festgestellt das die Information schon etwas dürftig ist ;-)
und....
wer will wechseln...?

Ich nicht.... Will mich ja nicht mit Schraubentests rumschlagen müssen *ggg*

_________________
Grüße Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.12.2003, 14:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 05.04.2002, 16:49
Beiträge: 307
Wohnort: A-3202 Hofstetten
Also wir alle halten den Ball schon viel zu lange flach.

Hätten wir bloß die große Markenauswahl, wären wir wohl schon alle längst gewechselt.

Aber so haben wir nur Canon - und die kochen bekanntlich ja auch nur mit Wasser und auch bei denen ist nicht alles Gold was glänzt

_________________
Walter Luger

Bild
callto://walterluger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.12.2003, 18:08 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 20:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
Das Marketing muß rund ein halbe Jahr bis zur Einführung der Kamera überbrücken. Läßt man jetzt alle Informationen raus, hat man nichts mehr zu berichten. Dazu muß Nikon die Nichtverfügbarkeit für das Weihnachtsgeschäft überdecken. Also informiert man in homöopatischen Dosen und freut sich über eine Menge Spekulationen, die Kunden evtl. dazu bringen mit ihrer Kaufentscheidung zu warten. Das machen nahezu alle Consumer-Electronic-Hersteller so und Nikons Marketing muß erst recht den Kollegen von der Entwicklung und Fertigung den Rücken frei halten.

Also in Kern die richtige Reaktion auf die nicht optimal marktgerechte Release-Policy.

Ich hatte schon mal eine Analyse der Marktsituation Nikon hier plaziert http://www.webdigital.de/digiforum/view ... highlight= und die Handlungsschritte von Nikon sind nun wirklich einfach vorher zu sehen.

Also alles keine Überaschung und kein Grund zur Aufregung, eher zur Dauerfrustration!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.12.2003, 13:18 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 25.11.2002, 14:01
Beiträge: 225
Wohnort: München
Ich persönlich rege mich da schon garnicht mehr drüber auf.
Besitze (noch) keine Digi-SLR. Möchte mal eine haben. In
2 oder 3 Jahren...
Aber ich lese hier gerne mit, weil mich das Thema interessiert.

In den letzten paar Monaten hat sich für mich eine ganz simple
Reaktion auf die ganzen News und Nachrichten eingestellt.

Ich kaufe kein Neu-Produkt mehr von Nikon.

Wer letztendlich "dran schuld" ist, ist mir persönlich piep-egal.
(Vermutlich hat Canon einfach die besseren Resourcen um
mal eben eine 300D aus dem Ärmel zu schütteln)

Bin weder Profi noch drauf angewiesen, eine Kamera zu einem
bestimmten Termin zu besitzen.
Aber dieser Umgang mit Kunden ist einfach lachhaft.

Bis dahin werd ich mich an meiner F80 erfreuen und noch viele
schöne Bilder machen.
(Hab ich schonmal erwähnt, daß Digi-Knipsen klasse sind, weil
dadurch die Filmentwicklung incl Abzüge unter 3 Euro kostet)

Viele Grüße

Tobi F.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de