Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 23:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 20:11 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 09.03.2003, 12:41
Beiträge: 333
Wohnort: Wien
Supigoldkind hat geschrieben:
.
Ab und zu lese ich auch, dass die D100 überhaupt nicht dolle sein soll.
Wenn ich das alles vorher gewusst/ geahnt hätte, wäre mir mit der anschaffung meiner Harley doch besser gedient gewesen. :-D :-D


Ob gut oder nicht gut steht ja gar nicht zur Debatte, es ist nur ausgesprochen ärgerlich das ein Gerät innerhalb von 1,5 Jahren rund 70 bis 80 Prozent seines Wertes verliert, das ist Inflation pur!

Aber so ist es nun einmal, unsere Freunde bei Canon haben die gleiche Erfahrung mit der D60 gemacht....

Gruß
Ludwig

_________________
NPS - Galerie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 20:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 20:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
Also ich sehe dir D70 auch nicht als direkten Konkurrenten meiner D100. Das wird die D200 werden und wenn sie im Herbst kommt, dann erst übrelege ich mir ob ich die D100 zum Zweitbody degradiere oder dann zum Dumpingpreis verhökere.

Wir haben uns gerade aktuell überlegt, ob wir auf die D70 warte, oder jetzt eine S2 an die Seite meiner D100 stellen. Nun kommt erst einmal die S2 und wir warten das ausmerzen der Kinderkrankheiten der D70 erst einmal ab.
Ich glaube nicht daran, dass der Wertverlust der gebrauchten D100/S2 so gewaltig sein wird, denn der Marktbedarf ist riesig. Ich schätze einfach mal., dass sich gute gebrauchte auf den Niveau einer neuen D70 einpendeln werden. Und weit sind sie ja schon heute nicht davon entfernt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: D70 besser als D100
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 20:36 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2003, 21:12
Beiträge: 50
Wohnort: A-6923 Lauterach; Österreich
Hallo liebe Mitglieder!

Als jetzt kenn ich mich nicht mehr aus!
Hab grad bei www.digitalkamera.de reingeschaut.
Die schreiben dort die D70 habe eine kürzeste Verschlusszeit von 1/8000 sec. und eine Blitzsychronisation von 1/500. Letzters wäre ja besser als bei der D2H!?!
Kann das sein, oder haben sich die vertan???????


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 20:42 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 09.03.2003, 12:41
Beiträge: 333
Wohnort: Wien
Die haben sich nicht vertan, so steht's auch auf der Nikon Homepage unter News!

Gruß
Ludwig

_________________
NPS - Galerie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Blitzsynchronisation
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 20:59 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2003, 21:12
Beiträge: 50
Wohnort: A-6923 Lauterach; Österreich
Also das find ich von Nikon schon ein starkes Stück!

Eine Proficam wie die D2H bringt es "nur" auf eine 1/250 sec beim Blitzen.
Da werden sich viele auf die Zehen gestanden fühlen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 21:10 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2002, 09:10
Beiträge: 1058
Wohnort: bei Frankfurt/Main, Hessen
Bei der D70 ist bei 1/500 Schluss...
Die D2H kann locker mehr.... die kann nämlich FP Kurzzeitsync :-)

_________________
Grüße Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.01.2004, 22:49 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2003, 19:11
Beiträge: 10
Wohnort: Siegen
Die D70 wird die kleine Schwester der D100, sicher ein gutes Angebot zu einen attraktiven Preis.
http://www.nikon-d70.nl/de/

Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 00:10 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 21.05.2003, 08:14
Beiträge: 39
Wohnort: Köln
Zitat:
Bei der D70 ist bei 1/500 Schluss...
Die D2H kann locker mehr.... die kann nämlich FP Kurzzeitsync :-)

Ja schon , aber dann verringert sich die Leitzahl!

Gruß,

Incanus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 00:28 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2002, 09:10
Beiträge: 1058
Wohnort: bei Frankfurt/Main, Hessen
Ich hab ja keine Ahnung...
Kann man das nachlesen?

Brauchst Du die volle Leitzahl bei 1/1000....
ich eher selten...

_________________
Grüße Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 14:25 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2003, 20:26
Beiträge: 304
Wohnort: Ingolstadt
mario hat geschrieben:
die lösung mit dem simplen draht-fernauslöser fand ich gar nicht übel.


Da geb ich dir selbstredend Recht. Dass jenes Teil 150€ kostet, habe ich nicht gedacht. Bei meinem Bruder seiner F65 hat der Fernauslöser sowas um die 50-60€ gekostet. Ich hatte die Blattgoldeinlage bei Digitalkameras nicht bedacht.


mario hat geschrieben:
p.s.: ich hoffe, du hast humor. wenn nicht, hast du beim usertreffen (sofern du kommst) ein bier auf mich frei.


Was soll ich haben? Ich gehe wie jeder anständige Deutsche auch zum Lachen in den Keller! Nur weil du mit ner teuren Kamera herumrennst, heisst das noch lange nicht, dass du dich ausserhalb der ethischen, sittlichen und moralischen Werte bewegen darfst! Lachen ist krank!
Ähem, wegen dem Bier: davon ab, dass ich dem Alkohol eh nicht sehr zugetan bin, muss ich nach dem Treffen ja noch nach Hause fahren. Bei dem Wetterchen würde ich das ungerne angesäuselt machen, aber von mir aus lass ich gerne eines für dich springen.
Ich wollte letzte Woche ein Hotelzimmer buchen, aber 180 Taler war mir echt ein wenig zu heftig, für einen Pennplatz für ein paar Stunden.

CU Samstach ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 15:31 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 06.12.2003, 12:57
Beiträge: 31
Wohnort: Tübingen
Supigoldkind hat geschrieben:
Jetzt traue ich mich ja gar nicht mer mit meiner D100 zu knipsen.
Nebenbei habe ich auch die Diskusion bei Canon verfolgt.
Die S2 soll auch super sein. Einen Nachfolger dafür solls auch bald geben.
Ab und zu lese ich auch, dass die D100 überhaupt nicht dolle sein soll.
Wenn ich das alles vorher gewusst/ geahnt hätte, wäre mir mit der anschaffung meiner Harley doch besser gedient gewesen. :-D :-D

Ich weiß, ich habe angefangen mit "D100 verkaufen, D70 kaufen", aber: jetzt möchte ich doch mal eine Stange für die D100 brechen
*brech*
Ernsthaft: Die D70 hat sicher einige schöne Vorteile, aber bei klarem Licht betrachtet sehe ich (zumindest für Amateure wie mich) keinen Grund von der D100 auf die D70 umzustellen - sondern (und hier gebe ich Jo recht) wenn dann auf die D200 zu warten.

Das einzige was mich an der D100 stört, ist der fehlende Teleporter.
Tagelang versuche ich den bei uns heimischen Wanderfalken sauber vor die Linse zu kriegen, und das erste Mal seit mehreren Tagen, da ich ohne Kamera unterwegs war... Sitzt er auf einer Laterne. Minutenlang haben wir uns in die Augen gestarrt (kein Witz!) - dann ist es mir zu blöd geworden und ich bin unter seinem hämischen Gekichere davonstolziert. Also liebe Nikon-Entwickler: Entweder einen Teleporter oder präkognitive Fähigkeiten für die D200: "Nimm mich mit... Du wirst mich brauchen" *grins*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: D200
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 15:39 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2003, 21:12
Beiträge: 50
Wohnort: A-6923 Lauterach; Österreich
Also ich hab da so meine Zweifel, ob es überhaupt eine D200 jemals geben wird.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 16:57 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 27.06.2003, 12:09
Beiträge: 532
Wohnort: CH-Wollerau
Für mich macht eine D200 bzw. eine D100-Nachfolgerin nur dann Sinn, wenn es eine 'digitalisierte F100' wird.

Na dann: attendre et espérer!

Gruss, LeClou

_________________
F3HP - D2x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 18:07 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
LeClou hat geschrieben:
Für mich macht eine D200 bzw. eine D100-Nachfolgerin nur dann Sinn, wenn es eine 'digitalisierte F100' wird.

Na dann: attendre et espérer!

Gruss, LeClou


JAWOLL, leclou. genauso und nicht anders. sooo viel verlange ich doch gar nicht von nikon. warum bauen die mir nicht endlich eine f100 digital? heul...

gruß

mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2004, 23:17 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2003, 14:42
Beiträge: 71
Wohnort: Nordhorn
hallo miteinander, wieder ruhiger werden und auf samstag freuen. keiner spricht davon, ob für die digitalen weitere dx-objektive auf den markt geschmissen werden und diese dann auch für die zukünftigen 8mio-chips berechnet worden sind, oder muss diese cam dann wieder mit den analogen objektiven bestückt werden oder gibt es eine neue xy-serie und und und. alles fragen für samstag. ich jedenfalls freue mich auf den samstag. fahrt vorsichtig.
gruß franz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de