Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 12:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auto-Rotation beim Hochformat
BeitragVerfasst: 09.05.2004, 01:48 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Guten Tag!

Ich habe seit einigen Tagen eine D70 und bin bisher sehr zufrieden damit! Doch eine Sache kann ich noch nicht ganz nachvollziehen. Wenn ich Fotos im Hochformat mache, werden sie automatisch von der D70 gedreht. Beim Anzeigen der Fotos auf der Kamera sind sie dann auch immer richtig ausgerichtet. Aber wenn ich die Fotos auf die Festplatte kopiere sind sie wieder im Ursprünglich Querformat, unabhängig davon wie sie auf der Kamera angezeigt werden.

Hat jemand das gleiche Problem, oder eine Lösung?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2004, 08:22 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 19:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
Mit welcher Software schaust du sie dir an? Soweit ich weiß werden die Bilder von der Kamera nicht wirklich gedreht, sondern es wird lediglich ein Marker gesetzt. Damit kann eine Viewing-Software die Drehung erkennen und anzeigen. Aber nicht alle Programme können das oder es muß aktiviert werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2004, 10:56 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Tatsächlich! Habe sie mit ACDSEE angeguckt, und jetzt alle erfolgreich drehen können mit der Autorotation. Bin begeistert :-)

Vielen Dank für den guten Tip!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2004, 20:48 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Ja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004, 20:16 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2003, 13:06
Beiträge: 553
Wohnort: Rendsburg / Kiel
Es ist bei allen mir bekannten Versionen die Tastenkombi STRG+J
Dann sind auch Massendrehungen möglich, auch selektiv.

_________________
viele Grüße
Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004, 22:02 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 16.01.2003, 20:42
Beiträge: 1893
Wohnort: Mainz
Ich hatte mir unter autorotation etwas anderes vorgestellt.
man Sieht sich das Bild an und das Programm merkt, das es man schief vorm Bildschirm hängt und dreht es dann automatisch........

Mit Strg+J kann man ja jedes Bild drehen ohne das das "Rotations-Bit" gesetzt ist, oder?

Gruß
Falko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004, 11:16 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 13:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Richtig - nimm Irfan View, da muss ich sogar nur l oder r drücken, um das Bild richtig zu drehen.

Nikon View oder Capture erkennt mit der D2h und D70(?) automatisch das Format und dreht das Bild entsprechend ohne äußerlichen Eingriff. Das jedenfalls ist mein Kenntnisstand.

Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004, 18:32 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 27.08.2003, 14:44
Beiträge: 15
Wohnort: Nürnberg
Ich mache das anders:
1. Alle Bilder markieren
2. Auf "Bild drehen gehen" gehen
3. "EXIF" anklicken
4. Alle Bilder
5. Anwenden drücken.
Danach geht er alle Bilder durch, findet er im EXIF das entsprechende Bit, wird das Bilder richtig gedreht. Links rechts wird erkannt. Wenn kein Bit gesetzt ist, bleibt alles so wie es ist. Die Bilder werden auch so abgespeichert (ohne Rüchfrage) Damit sind die Bilder richtig gedreht auf der Festplatte.

Gruss Marty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004, 18:39 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 20.10.2003, 13:13
Beiträge: 21
Wohnort: Hannover
Man kann ja bei der D70 im Menü das automatische Drehen abstellen. Ich weiß allerdings nicht, ob sich diese Einstellung auch auf die übertragenen Fotos auswirkt.
Das ist jedenfalls eine der ersten Einstellungen, die ich vorgenommen habe. Ich persönlich sehe keinen Vorteil im Drehen der Bilder, so lange ich einen 4:3 Monitor habe, der nicht drehbar ist (gibt es ja auch).
Wenn ich eine "Dia-Show" zusammenstellen möchte, ist es klar, dass die Bilder gedreht werden müssen.
Zur Bearbeitung, zum Ausdrucken oder gar zur Bestellung im Labor finde ich ein gedrehtes Bild nachteilig.
Ped


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2004, 18:26 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Wenn man mit der aktuellen Version von ACDSEE STRG-J drück erscheint ein Menü zum drehen der Fotos. Links, rechts, 180° oder auch Automatisch. Ich kopiere alle Fotos von Chip auf Platte. Dann alle Fotos markieren, dann STRG+J und auf Auto klicken, sowie "auf alle Fotos anwenden".

Und natürlich sollte man alle Fotos drehen egal welche Art von Monitor man hat! Man kann doch kein falsch gedrehtes Foto bearbeiten! Davon geht doch der Kopf vom der schiefen Haltung ganz kaputt ;-) Fürs Bearbeiten hat es nur Vorteile, und keine Nachteile wenn das Foto gedreht ist.

Und Labore erkennen natürlich automatisch ob ein Foto im Hoch oder im Querformat ist. Also, ein im Hochformat abgeschicktes Foto wird somit nicht zu 70% beschnitten oder sowas. Also... Immer fleißig alle Fotos drehen! ;-)

Freundliche Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de