Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 12:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.05.2004, 13:59 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 20.10.2003, 13:13
Beiträge: 21
Wohnort: Hannover
Kann jemand Auskunft darüber geben, welche Software mit der D70 standartmäßig geliefert wird und was diese kann?
Ich kenne mich mit der Nikon Software-Palette überhaupt nicht aus.
Bisher ziehe ich meine digitalen Fotos mit dem Fuji FinePixViewer lediglich in einen Ordner auf die Festplatte. Von dort bearbeite ich sie ggf. in Photoshop 7 nach.
Braucht man Nikon Capture? Ist das dabei? Was kann das Programm?
Ein Rest "Frohe Pfingsten" an alle :-P
Ped


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2004, 14:16 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 11:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
ich habe selbst keine d70, kann dir deshalb nicht sagen, was dabei ist. aber ich weiß, dass capture NICHT dabei ist. capture ist eine software, mit der du die kamera vom computer aus steuern kannst, wenn du sie per kabel verbunden hast, und mit der man raw-fotos bearbeitet (nachträglich weißabgleich ändern, kontrast, schärfen usw). es gibt meines wissens nur zwei möglichkeiten, raw-fotos zu bearbeiten: nikon capture und der raw-konverter, den man zu photoshop dazukaufen kann.

nähere auskunft über den software-inhalt des d70-pakets geben dir sicher noch d70-besitzer.

gruß

mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2004, 14:46 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
> und der raw-konverter, den man zu photoshop dazukaufen kann

So weit ich weiß gibt es den kostenlos auf adobe.com!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2004, 15:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2003, 17:10
Beiträge: 500
Wohnort: Kreis Viersen
Meine Kamera: D2Xs D70s
Hallo Liverix,

Zitat:
> und der raw-konverter, den man zu photoshop dazukaufen kann
So weit ich weiß gibt es den kostenlos auf adobe.com!


das wäre mir neu...

Meines Wissens nach gibt es ein Camera Raw Plug-in für PS 7 zum anheimelnden Preis von ca. 200 Dollar.

Nur bei Photoshop CS ist das RAW-Plugin bereits im Preis enthalten und da das Update von 7 auf CS kaum mehr kostet als das Zusatz Plug-in (gab es aber schon vor der Herausgabe von CS), dürfte sich das kaum lohnen.

Was es auf der Webseite zum kostenlosen Download gibt, sind Updates für das RAW-Plugin von CS auf die Version 2.2 (mit D70 und D2H-Unterstützung). Ob dieses Plugin unter PS 7 läuft, weiss ich nicht. Es ist jedenfalls nicht als Option für die 7er Version freigegeben.

Gruß
Ingo

_________________
Wer mit sich selbst oder seiner Umwelt unzufrieden ist,
wird diesen Beitrag möglicherweise falsch verstehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2004, 17:11 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 20.10.2003, 13:13
Beiträge: 21
Wohnort: Hannover
Habe gerade die Info bekommen, dass "PictureProjekt" und "Nikon FotoShare" dabei ist. Kann jemand etwas dazu sagen?
Ped


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004, 01:32 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2003, 13:16
Beiträge: 29
Wohnort: Chemnitz
Also auf so ziemlich jeder Nikon-CD ist irgendwo ein Plugin für Photoshop versteckt (meist findet man es erst nach der Installation), mit dem man NEF problemlos öffnen kann.

Für Photoshop CS bekommt man bei Adobe das Plugin für die D70 gratis (download).
Allerdings ist das Nikon-Plugin etwas für Minimalisten. Nur Weissabgleich und Helligkeit ist einstellbar. Da ist Adobe einen riesigen Schritt weiter.

Bei den jetzt ausgelieferten D70 ist nur noch Picture-Projekt und Capture als 30-Tage Test Version dabei.

Picture Projekt kann man eigentlich voll vergessen, da kommt man mit den kostenlosen IrfanView und Gimp wesentlich weiter. Und was ich mit Photo-Share soll, hat sich mir noch nicht erschlossen...

Capture ist da schon um Welten besser.

Jack.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004, 07:46 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 19:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
Nikon stellt Speicherplatz bzw. Gallerieplatz im Internet zur Verfügung. Der Kunde soll seine Bilder über eine Nikon Community präsentieren. Zm Upload und zur Verwaltung dient die beiliegende Fotoshare SW.

Der Gedanke dabei ist es, Kundenbindung zu erzeugen, gerade im wechselfreudigen Consumer-Market. Und auf diesen Markt zielt ja auch die D70.
Ich habe allerdings keine Ahnung, wie viele den Nikon-Space nun wirklich nutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004, 09:05 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 20.10.2003, 13:13
Beiträge: 21
Wohnort: Hannover
Danke, das war doch ganz aufschlussreich!
Habe eben meine neue D70 bekommen und die ersten Testaufnahmen im Garten gemacht. Allererster Eindruck: Klasse!
Man gut, dass ich noch etwas Urlaub habe. Werde weiter testen und beim klassischen Photoshop bleiben.
Gruß Ped


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de