Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 23:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Endlich ist sie da - D70!
BeitragVerfasst: 06.06.2004, 21:05 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 20:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Hallo,

der Trend geht eindeutig zur Zweit-Digi-SLR. :-) Neben meiner "betagten" D1H habe ich endlich eine D70 bekommen können. Nikon hält die D70 wohl sehr sehr knapp.

Gründe mir eine weitere SLR zu kaufen:
- 6 Mio Pixel
- eine nur privat SLR haben. Die D1H ist "Betriebsvermögen"
- Fat 32 für mein 4 GB MD

Meine ersten ungeordneten Eindrücke - immer auch im Vergleich mit meinen Erfahrungen mit der D1H zu sehen (hier bereits 30.000 Auslösungen):
- sehr gute automatische Bildbearbeitung, wenn es einfach gehen soll
- lobenswert sind die vielen Individualfunktionen
- Gott sei Dank ist das RAW-Format drin. Ohne geht es bei mir nicht mehr. :-)
- und sie funktioniert z. Zt. sehr gut mit dem 4 GB Microdrive von Hitachi. Das ist ja Platz drauf - irre. 255 Fotos in RAW schon drauf und noch 247 freie Kapazität wird angezeigt. Übrigens, es handelt sich hierbei um ein 4 GB Drive aus dem MP3-Player von Creative Muvo2. Der kostete 250 Euro. :-)
- das Akku hält gut durch. WAHNSINN, wenn ich da an meine D1H-Akkus denke. Am Freitagabend habe ich das Akku geladen, fast über 330 Fotos im RAW-Format geschossen und viel im Menü gearbeitet. Vor allem bisher nur mit dem 4 GB von Hitachi aufgenommen. Trotzdem ist die Akkuanzeige noch auf Vollausschlag.
- Serienfunktion mit 3B/sec unter RAW mit MD uninteressant. JPEG auch nicht viel besser. Eine wirklich schnelle CF besitze ich noch nicht. Also wenn es darauf ankommt: D1H wieder heraus holen.
- Display sehr gut und seine Abdeckung auch - viel besser wie bei D1H
- Gehäuse sehr leicht. Habe zuerst gar nicht bemerkt, daß ich da etwas in der Hand hatte. Ist halt nur "Plastik". :-)
- Arbeiten mit dem SB-28DX geht nur mit manuellen Einstellungen. Mal sehen ob Nikon noch ein Firmware-Update bringt, daß daß SB-28 DX versteht. Eigentlich habe ich keine Lust mir wieder ein Blitzgerät zu kaufen.
- der AF ist laaaangsaaam. Aber er reicht noch aus.
- 6 Megapixel sind eine feine Sache. Ich habe gestern mal eine Auflösungs- und Schärfetest mit allen meinen Objektiven (Sigma 15-30, Sigma 2,8/28-70, Nikkor Micro 2,8/105, 1000 mm "Russentonne" und ein Nikkor 80-400 VR welches ich leider kurz danach himmelte :-(( ) an der D70 und D1H durchgeführt. Ich werde die Bilder mal auf meiner Homepage gegenüberstellen. Dann habt Ihr auch etwas davon. Das Sigma 15-30 habe ich mir erst gestern zugelegt. Ich konnte mich nicht zwischen dem 12-24 von nikon und dem Sigma 15-30 entscheiden. Das Nikon war besser. Helleres Sucherbild und einen nicht so warmen Farbstich wie das Sigma. Die Schärfe war sehr gut.Aber der Preis: 650 vs. 1200 Euro. Naja, die Vernunft (meine Frau) siegte. Bisher bin ich mit dem Sigma sehr zufrieden und die Schärfeleistung ist trotzdem beeindruckend.


Gruß
Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Blitzidee
BeitragVerfasst: 10.06.2004, 11:03 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 10.04.2002, 07:16
Beiträge: 11
Wohnort: Groß-Gerau
Hallo Harry,
habe auf den Seiten des Forums schon hinreichend die unglaublich kurze technologische Halbwertzeit des SB28DX und das Schulterzucken von Nikon beklagt (gleiche Ausgagslage: D1H + D70 + SB28DX). Vielleicht meldest Du dich auch mal bei den Herrschaften in Düsseldorf, vielleicht noch andere, damit womöglich doch noch etwas Kompatibilität (Blende, Empfindlichkeit, Zoom) hergestellt wird.

Gruß
jotka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2004, 14:32 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
dein optimismus in allen ehren, jotka, aber du wirst rein gar nichts erreichen in düsseldorf. nämlich deshalb, weil es die herren dort keinen deut interessiert, wie du mit ausrüstung zurechtkommst, die bereits bezahlt ist....

gruß

mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2004, 10:52 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 20:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Aber versuchen kann man es ja. Ich werde mal eine freundliche Mail schreiben. Ihr wißt ja: Wie man in den Wald hineinruft...


Gruß
Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2004, 11:50 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
na dann viel glück. und halt uns auf dem laufenden.

gruß

mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de