Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 03:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 16:27 
Offline

Registriert: 01.02.2004, 17:54
Beiträge: 4
Wohnort: Engelskirchen
Hallo,
ich besitze seit gestern eine D70 und habe sie auch gestern direkt einem Praixstext unterzogen. Nach einem Jahr intensivem Umgang mit der D100 wollte ich mir eine Ausfallsicherheit anschaffen.
Mein Praxistest bestand in einem Ausflug zum Landschaftspark Duisburg in den Abendstunden. Als noch genügend Licht vorhanden war, war das Fotografieren bestens. Als das Licht schwand, habe ich die Kamera auf ein Stativ montiert und mit Selbstauslöser fotografiert.
Mein Problem: Nach der Aufnahme hat sich die Kamera immer wieder in den normalen Auslösemodus zurückgestellt. Ich habe gerade im Handbuch S. 106 nachgelesen. Diese Verhalten scheint auch ganz normal zu sein.
Von meiner D100 bin ich es gewohnt, dass der einmal eingestellte Selbstauslöser-Zustand solange dableibt, bis man ihn wieder zurückstellt.

Ehrlich gesagt nervt mich dieses Verhalten. Hat jemand eine Idee, wie ich für eine Serie die Selbstauslösereinstellung länger einstellen kann und diese nach Bedarf wieder zurückstelle ??

Mit besten Grüßen
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 17:06 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Würde mich auch sehr interessieren! Wenn es keine Lösung dafür gibt, überlege ich mir einen Fernauslöser zu kaufen. Aber eine entsprechene Funktion wäre wahrscheinlich etwas billiger ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 18:40 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 19:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Das ist lästig1

Mir ist es auch unangenehm aufgefallen, daß der Selbstauslöser nach der Auslösung immer erneut angewählt werden muß. Die einzige Lösung die mir bekannt ist, ist der Fernauslöser. Der kostet um die 24-25 Euro und sollte zur Grundausstattung gehören. :-)


Gruß
Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 18:53 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
So fern man im Manuellen Modus belichtet gäb es da noch eine Notlösung. Wenn man sich daran gewöhnt hat ist sie ganz vertretbar... Man will ja beim Auslösen keine Vibrationen haben. Da SLR aber sehr schnell sind, lösen sie sofort aus, die Hand ist nicht schnell genug um zurückzuziehen. Man muss die Kamera also etwas langsamer machen. Dies ist möglich indem man die linke Hand beim Auslösen vors Objektiv hält, so dass die Kamera im ersten Moment Probleme hat scharfzustellen. Dies verzögern das Auslösen um eine halbe Sekunde, und man kann vibrationslos belichten. Hört sich umständlich an, ist aber eigentlich ganz ok. Jedenfalls besser als immer auf den Selbstauslöser zurückzustellen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 19:10 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2003, 13:16
Beiträge: 29
Wohnort: Chemnitz
Wer bereits einen PDA sein eigen nennt, kann sich auch ein Programm besorgen, z.B. TV remote und eine entsprechende ccf-Datei oder mit einer Universalfernbedienung experimentieren.

Die PDA Lösung hat noch den Vorteil, dass man sich die ccf-Datei bearbeiten kann, z.B. für Intervallaufnahmen.

Jack.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 20:06 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Und das geht?!? Noch nie davon gehört? Schon ausprobiert?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 20:18 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2003, 13:16
Beiträge: 29
Wohnort: Chemnitz
Yepp,
ich mach mit dem PDA alle meine Stativaufnahmen.
Das einzige Problem: da der Sensor bei der D70 vorn sitzt (man hätte ihr ruhig noch einen hinten spendieren können), ist das Handling etwas verkrampft. Ich will da mal noch was basteln, was das Licht von hinten reflektiert. Stück weisse Plaste, die ich irgendwo reinklemme, mal sehen.

Jack.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 20:20 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2004, 19:43
Beiträge: 63
Wohnort: 22045 Hamburg
Danke für den Tipp! Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2004, 22:30 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 20.04.2004, 20:37
Beiträge: 134
Wohnort: Solingen
Die Idee mit dem PDA ist ja klasse. Die Software für den PDA ist eine Windows CE Version - gibt es die auch für Linux? Mein Sharp mag kein Windows;-))


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de