Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 10:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 15:12 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 04.08.2004, 00:01
Beiträge: 2
Wohnort: Kassel
Hallo leute,
habe im april mein erstes hochzeitsfototermin und will bis dahin ein vernunftiges objektiv zulegen bzw.objektive.habe zur zeit an miener D70 kitobjektiv 18-70mm,habe an einen lichtstarken 28-70 gedacht,allerdings welchen-
tokina, tamron oder nikon?
bitte helft mir.

danke an alle schon im voraus!!!
mfg e.stolle

ps:ist man mit den brennweiten 28-70 gut bedind an so einem fototermin?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 17:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 11:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Hallo, Schnappschuss.

Erstmal herzlich willkommen im Forum.

Ich kann Dir als ihren Preis werte Objektive das Tokina 2,8/28-70 SV sowie das Tamron 2,8/28-75 Di empfehlen. Nikon ist optisch (auch) sehr gut, aber übertrieben teuer. Mit einem Standardzoom 28-70/80 bist Du fast immer gut bedient, nicht nur bei Hochzeiten. Bedenke aber die Brennweitenverlängerung von 1,5 (ergibt bei 28-70er 42-105 mm. Solltest Du dann noch was im Weitwinkelbereich brauchen, gibt es maanigfaltige Möglichkeiten vom Sigma 15-30mm, diversen fetsbrennweiten bis zum relativ günstigen (aber optisch und qualitativ nicht sooo überzeugenden Soligor 19-35 mm)...

Gruß

Mario

P.S.: Wenn Du hier im Forum die "Suchen"-Funktion nutzt, erfährst Du mehr über die beiden oben von mir empfohlenen Optiken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 17:18 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2002, 14:15
Beiträge: 788
Wohnort: Göppingen
Meine Kamera: D700 + D40X_IR_700
... na ja, bei Kirchen sind auch die oftmals belächten 1,8 und 1,4er Optiken nicht zu verachten. Mein 1,8/50er in Kombi mit mindestens 400 ASA sind je nach Kirche das mindeste ...

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 17:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 14.08.2002, 11:31
Beiträge: 866
Meine Kamera: Nikon D2
Mit einem mittleren Zoom ist man immer gut bedient. Indoor ist eine hohe Lichtstärke nicht zu verachten, es geht aber auch ohne. Bei (gestellten) Outdoorportraits hat mir bislang das 24-120 VR an der S2 gute Dienste erwiesen. Dieses würde ich auch als Allrounder nehmen, falls nur eine Linse in die Tasche dürfte.

lg Gerhard

_________________
Wirklich ist weder das Erkennende noch das zu Erkennende, sondern erst das Erkannte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 17:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 11:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
gs hat geschrieben:
(...) das 24-120 VR an der S2 gute Dienste erwiesen. Dieses würde ich auch als Allrounder nehmen, falls nur eine Linse in die Tasche dürfte.

lg Gerhard


... oder alternativ das 24-135er von Tamron, das die gleiche Lichtstärke, keine Antiwackel-Einheit, aber nach meiner Überzeugung eine bessere optische Qualität hat (und einen ZoomLock-Schalter, damit es nicht ausfährt, wenn die Kamera über der Schulter hängt).

Gruß

mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 20:51 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 21:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Mario: Aber das kannst Du bei 1/8 Sek. nicht mehr ruhig halten.
Und das ist in der Kirche auch nicht zu verachten.
Da ist meist nicht sooo große Action angesagt.
Also ich würde mich einem 1.8 50 mm und mit dem 24-120 VR losziehen.
Zwischenzeitlich habe ich mein 24-120 verkauft und mir das 17-55 gegönnt.

lg
Jürgen

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 21:50 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 11:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Das stimmt, Jürgen. Aber wie ich Schnappschuss verstanden habe, sucht er eher ein Allround-Objektiv, das nicht allzu teuer ist. Und ob er überhaupt in der Kirche fotografiert, steht ja gar nicht fest (von Kirche hat er nichts geschrieben...). Zudem reicht da meines Erachtens dann ein 1,8/50er, das man nachgeschmissen bekommt (preislich)...

Leider hat er gar nicht mehr geantwortet auf unsere Vorschläge, bzw. seine Anforderungen nicht ganz genau formuliert (Kirche oder nicht).

Gruß

Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 21:55 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 03:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
JuMayr hat geschrieben:
Mario: Aber das kannst Du bei 1/8 Sek. nicht mehr ruhig halten. Und das ist in der Kirche auch nicht zu verachten.


@JuMayr/GS: dem kann ich wirklich nur zustimmen..

@Mario: und seit ich das 24-120 VR selbst besitze, muß ich Dir hier in diesem Falle schon fast optischen Rufmord vorwerfen.. mag sein, daß es Exemplarstreuungen davon gibt, meines ist wirklich gut.

Das Objektiv ist mein Neues "Nachtaufnahmen-Freihand-Objektiv"
In einer Kirche würde man sich garantiert ein Einbein einsparen..

Beweise für die wirklich Gute optische Qualität und seine dem Bildwinkel entsprechenden Verzeichungen sind in meiner Galerie zu finden..

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 22:03 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 11:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Hmmm. Ich habe mich nicht auf eigen Erfahrungen gestützt bei meiner Aussage, sondern auf viele Diskussionen hier im Forum, wonach das Nikon VR bei scheinbar vielen Besitzern in einer Ecke unscharf abbildet, was die Betroffenen auf den VR und / oder schlechte Zentrierung zurückgeführt haben damals...
Wenn Du damit zufrieden bist, freu Dich drüber. Habe eben viel Schlechtes darüber gelesen - unter anderem von Leuten, denen ich ein Urteil durchaus zutraue.

Gruß

Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 22:14 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2003, 21:58
Beiträge: 260
Wohnort: Fislisbach/Schweiz
@Mario:

Es gab da sone und solche 24-120er.

Mein erstes war grottenschlecht, das habe ich nach recht kurzer Zeit an den händler zurückgegeben. Lange habe ich mich dann nicht an das 24-120 rangetraut. Viel später habe ich dann doch wieder eines erworben, welches durchaus in Ordnung war.

Wenn mir das so recht in Erinnerung ist, hatte Nikon eine Zeitlang so eine Art Liefersperre. Nach dieser Zeit ausgelieferte 24-120er waren wohl durchaus i.O. Frag mich jetzt aber nicht nach Seriennummern oder so.

herzlichen Gruss
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 22:25 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 03:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
@Chopperbear:

wann hast du denn Dein Erstes bekommen und wann das Letztere.. ??meines stammt aus dem späten 2003..

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 22:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2003, 21:58
Beiträge: 260
Wohnort: Fislisbach/Schweiz
@emgab:
Das erste 24-120er stammt (Raschel-raschel, Zettelwühl, such...) vom 24.05.03, Seriennummer 201063 (Ha, doch noch gefunden :-) )

Dat war nix, da war ein billiges Sigma28-300 schärfer, ohne Quatsch.

Dann gab es die Dinger ne ganze Weile hier nicht zu kaufen.
Dann waren sie plötzlich wieder da.

Im Januar 2004 habe ich dann das Zweite erstanden, Seriennummer 219150, dat war janz jut.

Hoffe, das hilft dir etwas.

Gruss
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 23:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 03:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
Hallo Thomas,

Danke für Deine Mühe.. hab auch grad mal nachgeschaut..

also meines scheint älter zu sein.. es hat die S/N 2039565, aber es ist wirklich ok.. nach den Nachtaufnahmen habe ich erst wirklich gemerkt, wie universell und gut es ist.

Aber es gab wohl eine ältere und ziemlich üble Serie davor.. zum Glück scheint der Spuk vorbei zu sein.. Nur schade, daß wir nicht rausfinden können, wo die Schnittlinie liegt..

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 23:41 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2003, 21:58
Beiträge: 260
Wohnort: Fislisbach/Schweiz
Hi Michael

Ja, da müssten sich noch en paar Leute mehr melden, mit drei Optiken kommen wir da nicht gross weiter.

Aber ich glaube, mich zu erinnern, dass nach 201xxx wohl die bessren Linsen kamen, aber sicher bin ich mir da nicht ganz.

Herzlichen Gruss
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2005, 23:49 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 03:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de