Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 00:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2005, 11:14 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 15:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Und die nächste...

Seriennummer 2022319 (man beachte die relativ hohe Seriennummer!)
Kaufdatum 04/2004
Belichtungsmesser defekt, extreme Überbelichtung (AF funktionierte zum Glück noch, somit konnte ich meine Aufträge letzte Woche durchführen.)

Habe die Kamera heute bei Nikon München abgegeben. Da 2 Monate über die Garantie müssen die erst einen Kulanz-Antrag in Düsseldorf stellen, bin ja mal gespannt, auch wie lange das jetzt dann dauert.
Natürlich passierte das jetzt genau dann, wo meine D2X auch beim Service ist. (AF-Problem) Manchmal könnte man echt...


Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2005, 13:29 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2003, 14:24
Beiträge: 119
Wohnort: Chur
Nur so der Vollständigkeit halber... Meine hat sich auch verabschiedet... zuerst wars der Verschluss... 1 Woche später der Beli... Wurde alles auf Garantie repariert...

LG
Denise

_________________
Ungefähr richtig ist schon falsch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2005, 19:16 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 26.05.2005, 14:54
Beiträge: 215
Lamira hat geschrieben:
Nur so der Vollständigkeit halber... Meine hat sich auch verabschiedet... zuerst wars der Verschluss... 1 Woche später der Beli... Wurde alles auf Garantie repariert...

LG
Denise



Ist das auch eine 202xxx Seriennummer?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2005, 23:13 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 15.08.2003, 14:17
Beiträge: 230
Wohnort: Jena
ManfredG hat geschrieben:
Seriennummer 2022319 (man beachte die relativ hohe Seriennummer!)


Hatte die auch schon den LBCAST-Aufkleber auf der Schachtel?

So ungefähr in der Gegend hatte ich die Trennlinie vermutet. Die Seriennummern gehen übrigens bis über 2040XXX.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2005, 10:32 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Ein Kollege von mir musste seine D2H auch einschicken wegen des Serienfehlers (SN unbekannt). Nikon hat sie jetzt schon drei Wochen. Auf Anfrage teilte Nikon laut meinem Kollegen mit (Nicht NPS!!), dass sie sie nicht reparieren könnten, weil sie keine neuen Verschlüsse hätten (sic!!!!!)....

Und auch Bluna hier aus dem Forum hat es erwischt. Er bekam als Leihkamera eine D100 (!!! - Bluna ist reiner Sportfotograf - !!!), weil angeblich beim Confed-Cup so viele D2H-Modelle kaputt gingen, dass sie keine "erwachsenen Leihkameras" mehr haben. (aber dann die Leihkameras abverkaufen - klasse, Nikon!!!).

Irgend jemand bei Nikon hat mal wieder seine Hausaufgaben nicht gemacht, habe ich den Eindruck. Und damit meine ich NICHT die netten Techniker an der Front, die sich wirklich um die Kunden bemühen, sondern die Leute eine Ebene höher...

Gruß

Mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2005, 16:48 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2003, 14:24
Beiträge: 119
Wohnort: Chur
Zitat:
Ist das auch eine 202xxx Seriennummer?


Nee, meine ist schon ein Oldie (2006067)

LG
Denise

_________________
Ungefähr richtig ist schon falsch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2005, 17:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Hat hier eigentlich außer mir noch irgendjemand eine D2h, die durchgehalten hat? Kann ich meine auch direkt zum NPS schicken? Auch wenn sie es noch tut? Ich meine: Ich kann mir doch schon fast sicher sein, dass sich meine bei der geplanten großen USA-Tour im September verabschiedet (Murphy)!!!

Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2005, 18:22 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2003, 14:24
Beiträge: 119
Wohnort: Chur
Ich glaube nicht dass die Service-Stelle etwas "auf Vorrat" repariert.

Ich habe nachdem sich der Verschluss verabschiedet hat den Techniker auf das Problem mit dem Beli-Messer aufmerksam gemacht und ihn gebeten dies en doch gleich auch auszutauschen. Gelächter...gibts doch nicht... Problem nicht bekannt... Ausnahme....

1 Woche später wars dann soweit...

LG
Denise

_________________
Ungefähr richtig ist schon falsch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2005, 18:55 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Hallo, allerseits!

Man soll ja bekanntlich nichts beschreien... ich tus jedoch hier mit der folgenden Notiz:

Meine D2H hat die Nr. 2001348 und funktioniert (momentan...!) noch.
Ich hatte sie kurz vor dem amerikanischen Preisrutsch hier über das Forum von Max-Douglas erworben, der damit ca. 8500 Auslösungen gemacht hatte. Ich schätze, daß jetzt maximal 10000 durch sind.
Die Garantie läuft noch bis ca. Nov.05 ,und falls sie den Geist aufgeben will, habe ich sie gebeten, das gefälligst bis dahin zu tun!
Ich werde sie aber dennoch diese Woche zum Checken nach Dü schicken, vielleicht finden die dort etwas zu meiner Beruhigung.
Es ist schlimm, wenn man solche Kamera beruflich braucht und sie dann wie so oft beschrieben einfach "spinnt". Aber selbst, wenn ich mein Gedöns mit Kamera , Objektiven und anderen Utensilien in schwerer Tasche herumschleppe (Urlaub usw.) und alles ist umsonst, beiß ich nicht mir in den H####, sondern am liebsten den Hersteller. Nur wer kriegt schon seinen Mund so weit auf...?

Bis denne!
diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2005, 20:12 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2003, 22:32
Beiträge: 105
Wohnort: Graz
Also meine hält noch.
SN: 2040 mit LBCAST-Aufkleber und ca 18000 Auslösungen.

Hoffe sie verhält sich auch noch weiter so, denn ich hab sie bei B&H in NY gekauft und da wäre sie dann länger unterwegs.

Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2005, 12:43 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 16.09.2003, 14:06
Beiträge: 103
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3 D700 D800 F100
s-rade hat geschrieben:
Hat hier eigentlich außer mir noch irgendjemand eine D2h, die durchgehalten hat? Kann ich meine auch direkt zum NPS schicken? Auch wenn sie es noch tut? Ich meine: Ich kann mir doch schon fast sicher sein, dass sich meine bei der geplanten großen USA-Tour im September verabschiedet (Murphy)!!!

Grüße

Jens




Hallo Jens,

also meine D2H hat mich bisher noch nicht im Stich gelassen.

SN: 2012926, 30280 Auslösungen.

Bisher hat sie mir auch noch keinen Ärger gemacht, toi toi toi. Mit einem etwas blöden Gefühl im Bauch laufe ich, nach Euren Beschreibungen hier, allerdings auch herum.

Wenn ich da höre, Nikon habe hierfür keine Ersatzteile, da bekomme ich aber auch nen Hals. Da nützt das wohl auch wenig NPS Mitglied zu sein...

Viele Grüße,

Oli

_________________
warum sich aufregen......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2005, 09:36 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
hi,
sicherheitshalber hab ich meine letzte Woche mal vor einem eventuellen Crash nach Dü zum Check geschickt. Die haben sie durchgesehen ohne einen Fehler zu finden. Seit gestern ist sie wieder hier.
Wahrscheinlich können Fehler erst wenn sie auftreten gefunden und repariert werden. Vielleicht hab ich auch etwas Glück...toi, toi, toi!

PS.: wenn´s erst nach Garantie-Ablauf knispelt, hab ich wahrscheinlich schlechte Karten...

gruezimiteinand!

diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.07.2005, 08:11 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2004, 11:58
Beiträge: 44
Wohnort: Krems
Meine D-2H belichtet seit gestern bei jeder Automatikeinsellung immer gleich, abhängig von der gewählten ISO-Einstellung z.Bsp. bei ISO 400 immer Blende 16, 1/1000sec. , manuelle Messung ebenfalls falsch.
Bei richtig geschätzter manuellen Einstellung ist die Belichtung OK, bedeutet Verschluß in Ordnung, Beli defekt.
Geh.Nr, 2018498
ca. 15.000 Auslösungen

Beste Grüße
zierli
http:://www.sportfotos.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2005, 08:22 
... und noch eine D2H, die das Zeitliche gesegnet hat.

SN: 2014853 :-(

Trotz allem, Lob an Nikon Düsseldorf.
Montag Mittag abgegeben und Mittwoch wieder abgeholt, die haben wohl schon mächtig Routine ;-)
Befund: PENTA-PRISM FPC UNIT

Ist das Thema eigentlich damit durch oder gibt es schon Fälle, wo dieser Fehler nach Reparatur/Austausch wiederholt aufgetreten ist?

Grüsse
Karl-Heinz


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2005, 10:31 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 07.02.2005, 17:15
Beiträge: 27
Wohnort: D-10823 Berlin (Schöneberg)
Also ich kann mich dem eigentlich nur anschliessen. Meine D2H (obwohl erst im April 2005 zur Wartung/Inspektion/Justierung) macht in einer Wohnung und mit Blitz phantastische Bilder (zumindest bis gestern noch)... sobald ich allerdings draussen bin, da passiert nichts mehr... Eigentlich sollte unter dem Programm-Modus "P" eigentlich alles automatisiert sein und perfekt funktionieren... aber nichts ist, alles nur noch hell undüberbelichtet bis absolut weiss... wirklich erstaunlich!!! Ich habe schon mit NPS telefoniert und man sagte mir dort auch, das kann nicht sein, da stimmt was nicht mit der Cam. Ich werde sie daher gleich Montag früh zu NPS nach Berlin bringen... - Seriennummer 2021929, wenn das hier relevant sein sollte und mit anderen ähnlich gearteten Problematiken in Zusammenhang stehen könnte. Fakt ist, ich hab zwar noch meine D1... möchte mir aber nicht vorstellen, wenn ich dann im Oktober in New York eine Reportage habe und das Ding geht nicht einwandfrei...

_________________
Jan Dominic Potthoff
- Freier Journalist Radio & TV -
Postfach 62 01 80, D-10791 Berlin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de