Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 23:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Es rauscht !
BeitragVerfasst: 17.05.2005, 22:37 
Offline

Registriert: 07.07.2003, 23:23
Beiträge: 6
Wohnort: Lingen
Hallo !
Hätte gern Eure Meinung zum Rauschverhalten der D2X.
Ich habe bisher nur den Vergleich zur S2.
Und da muss ich sagen, rauschts bei der D2x erheblich mehr , schon bei 400 ASA ! Selbst bei stärkster Rauschunterdrückung !
Oder hab ich da was falsch eingestellt ?
Wie meistert Ihr schlechte Lichtsituationen, wenn mindestens ne verwacklungsfreie Zeit notwendig ist ?
Und wie seid Ihr mit den Ergebnissen zufrieden ?
Dazu fällt mir auf, dass bei Reportagen schnell Verwacklungen auftreten-
Im Vergleich zu Analog ist bei REPORTAGE-digital wohl mehr Licht notwendig-oder ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2005, 22:42 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 28.11.2003, 23:02
Beiträge: 299
Wohnort: Frankfurt
Das glauben zwar nur diejenigen, die die Fuji kennen, aber ich sehe das genauso wie du: Die D2x rauscht mehr. Das muss nicht unbedingt messbar mehr sein, aber mir scheint, dass das Rauschen klumpiger aussieht und daher stärker auffällt.

Allerdings erscheint es mir gegenüber Film immer noch um Längen besser bei gleicher Empfindlichkeit.

_________________
Aequo animo audienda sunt imperitorum convicia.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es rauscht !
BeitragVerfasst: 17.05.2005, 22:48 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 23:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
fotogen hat geschrieben:
Hätte gern Eure Meinung zum Rauschverhalten der D2X.
Ich habe bisher nur den Vergleich zur S2.
Und da muss ich sagen, rauschts bei der D2x erheblich mehr , schon bei 400 ASA ! Selbst bei stärkster Rauschunterdrückung !


Also ich hab eher das Gefühl, dass es bei der D2X um etwa eine Stufe weniger rauscht (NEF mit Konvertierung in Capture). Eindruck kommt von der Begutachtung eines Prints eines ähnliches Motives unter ähnlichen Lichtverhältnissen (NR=Norm).

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 01:18 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 06:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
Ich hatte nun das Vergnügen die D2x zu testen und muste erstmal schlucken was das Rauschen anging.
Meine S2 ist da besser. Meine S3 ist noch besser, beide bei 800. Selbst bei 1600 ist die S3 noch zu gebrauchen, was bei der S2 ja nicht mehr gut aussah. Wenn jedoch bei der D2x die Rauschunterdrückung aktiv war dann ging es, aber die Bilder wurden schwammig. Das alles gilt jetzt nur für JPG. Als RAW kann man bei der D2x mehr rausholen, bei der S3 aber nochmehr. Die D2x ist schon was feines aber ich finde Nikon sollte mal bei Fuji klingeln und das Display der S3 (wegen der Farbwiedergabe) sowie den Supper CCD kaufen dann wär die D2x für mich perfekt. Oder Fuji kauft halt die D2x und baut sie um ;-)


CU

Carlos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 08:51 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
thefog hat geschrieben:
(...)
Oder Fuji kauft halt die D2x und baut sie um ;-)


CU

Carlos


Ist eher möglich als umgekehrt, wenn man sich die finanzielle Ausstattung beider Firmen anschaut...
Aber mal im Ernst: Was erwartet Ihr, wenn Ihr das Rauschen zwischen D2X und S2/S3 vergleicht? Die Nikon hat 12 MP, die Fuji 6 (und nur interpolierte 12). Zudem besitzt die Fuji schlichtweg DIE Technik für die besten Bilder (Sensortechnik), an die bislang niemand rankam, während Nikon einen CMOS zukaufen muss und die strukturellen Nachteile des CMOS gegenüber CCD (eben das stärkere RAuschen) eben softwaremäßig herausrechnen muss.

Gruß

Mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es rauscht !
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 17:05 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 23:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
Thilo hat geschrieben:
Also ich hab eher das Gefühl, dass es bei der D2X um etwa eine Stufe weniger rauscht (NEF mit Konvertierung in Capture). Eindruck kommt von der Begutachtung eines Prints eines ähnliches Motives unter ähnlichen Lichtverhältnissen (NR=Norm).

Gruss
Thilo


Ich habe am Wochenende Dank des schlechten Wetters Vergleichsaufnahmen gemacht, da mich das Rauschen bei hohen ISO-Einstellungen interessiert hat.

Wen es interessiert, ich habe eine Datei mit 100% Crops auf meinem Server liegen. Alle Aufnahmen in RAW, Konvertierung mit Nikon Cature. Grosses Bild in ISO 100, Rest wie beschrieben.

Mein D2X ISO Vergleich (ca. 3MB)

Ich lasse die Datei mal bis Ende der Woche auf dem Server.

Viele Grüsse
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 21:16 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 28.11.2003, 23:02
Beiträge: 299
Wohnort: Frankfurt
@Mario: Ich möchte beim Vergleich der Auflösungen zu bedenken geben, dass die Fuji echte 12 MP hat, wenngleich die Hälfte davon S- und die andere Hälfte R-Pixel sind. Dennoch sind die Pixel versetzt zueinander, sodass die Interpolation auf unterschiedliche Daten zurückgreifen kann, also einer Hardwareinterpolation von Mittelformatrückteilen gleichkommt. Die "echte" physikalische Auflösung sollte daher irgendwo zwischen 6 und 12 MP liegen.

_________________
Aequo animo audienda sunt imperitorum convicia.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 21:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 15:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
@ibmer: Das ist das erste Mal, daß ich das so höre. (Quelle?) Ich habe ziemlich genau noch die Erklärung seitens Fuji im Kopf, daß eben die zusätzlichen Pixel NICHT für die Interpolation verwendet werden können, da die zusammengehörigen R und S Pixel den selben Motivpunkt erfassen.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 21:34 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2003, 08:30
Beiträge: 643
Wohnort: Lüdenscheid
Meine Kamera: Olympus E-3
Zitat:
zusätzlichen Pixel NICHT für die Interpolation verwendet werden können, da die zusammengehörigen R und S Pixel den selben Motivpunkt erfassen.


Dies wäre physikalisch aber nur möglich, wenn eine µLinse über den beiden
Pixeln wäre, die das ankommende Licht gleichmässig über beide (S+R) Pixel verteilt.



MfG

Gordian

_________________
Meine Galerie...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2005, 21:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 28.11.2003, 23:02
Beiträge: 299
Wohnort: Frankfurt
@Manfred: Sorry, die Quelle habe ich vergessen. Ich kann mich allerdings noch erinnern, dass dort von einer Auflösung vergleichbar zu ca. 10 MP die Rede war, und zwar als Ergebnis eines Tests, also nicht aus der Theorie heraus geboren. Dass die beiden Pixel nicht exakt hintereinander liegen (sondern teilweise nebeneinander), sieht man auch an allen Prinzip-Zeichnungen von Fuji.

_________________
Aequo animo audienda sunt imperitorum convicia.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es rauscht !
BeitragVerfasst: 20.05.2005, 21:17 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2003, 21:00
Beiträge: 57
Wohnort: Köln
Wen es interessiert, ich habe eine Datei mit 100% Crops auf meinem Server liegen. Alle Aufnahmen in RAW, Konvertierung mit Nikon Cature. Grosses Bild in ISO 100, Rest wie beschrieben.


Hallo Thilo

Hab mir grad mal Dein Bild mit den 100% Crop`s angeschaut.Seltsamerweise ist dort das Rauschen bei 200ISO grösser als das bei 400ISO ??
Kann es sein das du die Crop`s vertauscht hast?

Gruss Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es rauscht !
BeitragVerfasst: 20.05.2005, 21:39 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 23:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
medion hat geschrieben:
Hab mir grad mal Dein Bild mit den 100% Crop`s angeschaut.Seltsamerweise ist dort das Rauschen bei 200ISO grösser als das bei 400ISO ??
Kann es sein das du die Crop`s vertauscht hast?


Nein, sind definitiv nicht vertauscht.
Liegt wohl daran, dass ab ISO 400 standardmässig die Rauschunterdrückung in der Kamera bzw. in Capture aktiviert wird.

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.05.2005, 22:34 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 17.02.2005, 23:59
Beiträge: 115
Wohnort: Berlin
ibmer3 hat geschrieben:
Ich kann mich allerdings noch erinnern, dass dort von einer Auflösung vergleichbar zu ca. 10 MP die Rede war, und zwar als Ergebnis eines Tests, also nicht aus der Theorie heraus geboren.


Ich habe nur einen kurzen Test mit der 20D Canon gemacht, und die löst mehr feine Details auf als die S3 von Fuji, mit der ich bisher knapp 3000 Bilder gemacht habe.
Die Bilder der Fuji gefallen mir dennoch besser, sie hat auch den besseren Dynamikumfang, aber mehr Detailauflösung hat die Canon mit 8MP.

Gruß, Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2005, 07:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 15:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
NeoMan hat geschrieben:
Dies wäre physikalisch aber nur möglich, wenn eine µLinse über den beiden
Pixeln wäre, die das ankommende Licht gleichmässig über beide (S+R) Pixel verteilt.


Genauso ist es laut den Infos die ich im Kopf habe.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de