Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 10:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2005, 09:26 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2003, 20:06
Beiträge: 1336
Wohnort: 57518 Betzdorf/Westerwald
Meine Kamera: alles von Nikon
OK. Dieter, Dieter... Dieeeeeter???

_________________
Der Wurm muß dem Fisch schmecken und nicht dem Angler...

www.tierphoto.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2005, 09:27 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2004, 08:35
Beiträge: 73
Wohnort: Düsseldorf
Fetzen hat geschrieben:
Ich denke, dass man die Komprimierung generell auf ein lassen kann. Ich habe noch nirgendwo etwas gefunden, dass die Bildqualität sichtbar beeinträchtigt würde und es wird schneller gespeichert. Vielleicht nur ein Eintragungsfehler.


Bei mir ist sie auch immer auf "Ein" gestellt und ich habe bisher nichts gesehen oder gelesen, dass die Qualität merklich beeinträchtigt.

_________________
Think Tank
"Ja, ich putze täglich meine Nikon D2X."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2005, 17:41 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2005, 09:10
Beiträge: 324
Wohnort: Köln
Meine Kamera: Nikon D300/D700/D810
Hallo zusammen,

also das mit der Komprimierung ein und aus ist ganz simpel:

Da ich mir bisher meine Gedanken im wesentlichen nur 'im eigenen Saft' gemacht habe, habe ich beschlossen bis auf Wildlife alles zu komprimieren.
Wildlife war für mich die Ausnahme, weil ich dort häufig Bildausschnitte wähle und der Meinung war, ein bischen mehr 'Futter' für den Bildausschnitt wäre vielleicht ganz gut.

Nach heutiger Sicht kann ich das knicken, denn ICH sehe keinen Unterschied zwischen den komprimierten und den unkomprimierten NEF's (ausser am Speicherplatz) Das ist meine derzeitige Meinung dazu. Mag sein, das ich für mich alles wieder ändere, wenn ich neue Einsichten habe.

Die Eintragungen in die Tabelle sind bereits meine dritte Version seit April und ich werde verschiedene Einstellungen jetzt wieder ändern. Alleine für die mehrfach veränderten Einstellungen an der D2X war die Tabelle schon gut, ich blicke ja sonst gar nicht mehr durch, was ich zur Zeit wie eingestellt habe (natürlich könnte ich an der Kamera nachschauen)

Morgen hole ich mir meine reparierte D2X bei den NPS Kollegen in Düsseldorf wieder ab. Hatte einen deutlichen Autofokusfehler, egal in welcher Betriebsart. Soll jetzt top fokussieren....

Der NPS Betreuer/Techniker hat mich auf meine Einstellungen an der D2X angesprochen. Da ich die Fotos in Nikon Capture nachbearbeite, hat er mir geraten, die Schärfe auf NORMAL zurückzunehmen und den Kontrast ebenfalls. Sein Argument ist, das ich seiner Meinung nach qualitativ bessere Endergebnisse bekomme, wenn ich verschiedene Einstellungen nicht in der Kamera, sondern erst am PC vornehme. Muß ich jetzt mal so glauben und ausprobieren, wenn ich Zeit habe.

Grüße
Dieter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Wo ist sie hin?
BeitragVerfasst: 14.09.2005, 14:42 
Hallo, Dieter,

der Link zu Deiner Tabelle läuft leider ins Leere.
Hast Du sie vom Server genommen?

Viele Grüße: Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2005, 15:51 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2005, 09:10
Beiträge: 324
Wohnort: Köln
Meine Kamera: Nikon D300/D700/D810
Hallo Bernd,

sorry das der Link nicht funtioniert, aber ich habe da keine Aktien drin. Ist Sache des Administrators. Anyway, ich schicke Dir die Tabelle direkt zu. In der Zwischenzeit habe ich die Tabelle wirklich schätzen gelernt. Nach einiger Zeit kenne ich alle Einstellungen nicht mehr so genau.

Viel Spaß damit!

Gruß Dieter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2005, 22:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 03:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
Daniel hat geschrieben:
Dieter-Michael Wilczek hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich stelle die Tabelle wirklich gerne zur Verfügung. Die Hinterlegung auf dem Server klingt gut. Das geht ok.

Grüße aus Köln
Dieter


Vielen Dank, Dieter! Bin mir sicher, das wird einigen helfen!

Hier ist der Link:

http://www.vanmoll.de/misc/d2xsettings.zip

Werde ich auch noch mal in die Datenbank eintragen!

Weiterhin gilt: Wer gute Settings hat, bitte hier mit uns teilen! Sollten es Dokumente sein, kann ich die auch gerne hosten.


Hallo Daniel,

kann die Tabelle nicht öffnen...
Würde gerne ein par Settings zu einem Profil einstellen.

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2005, 08:49 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2005, 12:09
Beiträge: 36
Wohnort: Wien
Gentlemen,

find ich eine gute Idee, das mit der Einstellungen der Tabelle. Besitze zwar noch keine D2X, aber gegen Ende des Jahres ist es hoffentlich so weit.

Ein paar Ideen(-einstellungen) können vielleicht auf eine D50 übertragen, die meine Schwester seit kurzem käuflich erworben hat. Bleibt daher sowieso an mir, mich dieser Sache anzunehmen. Und da ich bisher nur analog fotografiert hab, muss ich mich in das digitale (Kamera-)Metier etwas reinarbeiten ;-)

Grüsse aus Wien,
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2005, 09:24 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2003, 15:56
Beiträge: 1036
Wohnort: Stuttgart
Meine Kamera: D2x, D300, D5000, F5
Zitat:
Der NPS Betreuer/Techniker hat mich auf meine Einstellungen an der D2X angesprochen. Da ich die Fotos in Nikon Capture nachbearbeite, hat er mir geraten, die Schärfe auf NORMAL zurückzunehmen und den Kontrast ebenfalls. Sein Argument ist, das ich seiner Meinung nach qualitativ bessere Endergebnisse bekomme, wenn ich verschiedene Einstellungen nicht in der Kamera, sondern erst am PC vornehme. Muß ich jetzt mal so glauben und ausprobieren, wenn ich Zeit habe.


Also das halte ich in Zusammenhang mit NEFs für Blödsinn. In diesem Fall werden die Einstellungen nur als Default ins Capture übernommen, können aber jederzeit geändert werden. RAW bleibt RAW, egal was man da einstellt.

Gruß
Roland


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de