Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 06:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grauimporte
BeitragVerfasst: 16.11.2006, 10:11 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 12:48
Beiträge: 39
Wohnort: Dreieich
Hallo Zusammen,

ich möchte mir eine deine neue D2X oder D2XS kaufen.

Es werden auf dem Markt derzeit einige Kameras um 3300 - 3600 EUR angeboten. Dies sind nach Angaben der Verkäufer "Grauimporte".

Hat jemand Erfahrung damit und gibt es ggf Probleme mit der Garantie

Würde eine solche Kamera beispielsweise problemlos in Deutschland von Nikon repariert/gewartet werden falls es ein Problem gibt ?

Vielen Dank Zusammen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2006, 10:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Hallo,

du solltest bei solchen Käufen sehr ernsthaft prüfen, ob der Verkäufer seriös ist. Dann kannst du dir in der Regel europaweit Garantieleistungen abschminken. Bezahlte Reparaturen etc. wird Nikon natürlich vornehmen. Daher würde ich beim Kauf eines Grauimports immer mindestens darauf achten, eine MACK-Garantie zu bekommen. Das funktioniert dann so, dass du über den Verkäufer Service und Support beziehen kannst und diese MACK-Versicherung die Kosten trägt.

Zum Thema seriöse Grau-Importeure kannst du hier im Forum mal die Suche-Funktion nutzen. Da wirst du auch auf ein paar Empfehlungen stoßen.

Viele Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2006, 11:05 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 12:48
Beiträge: 39
Wohnort: Dreieich
Hi Jens,
danke für die schnelle Antwort, ich werde darauf achten.... ;-)

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2006, 14:20 
Hallo, Martin,

ich stand auch vor der Frage: "Grau-Import, ja oder nein?".

Meine D2x hatte noch 6 Monate Garantie und einen Zeitwert von netto etwa 2150,- Euro. Das Nachfolgemodell kostet als Deutschlandware etwa 4200,- Euro netto. Das ist eine Differenz von ca. 2000,- Euro.

Ich habe mich bei meiner D2xs für einen völlig unseriösen Grauimport entschieden, der unseriöser gar nicht hätte sein können....

Netto-Ersparnis: 1295,- Euro. Ich glaube kaum, dass mein Grauimport - das ist immerhin eine nagelneue Kamera aus Japan, die bestens funktioniert, deutsches Menü hat und sogar passende Kabel - in den nächsten 6 Monaten eine Reparatur in dieser Höhe verursacht.

Und selbst wenn: In Japan hat das Teil Garantie, und dann wird die Kamera eben legal nach Japan über den Zoll exportiert und dann wieder zollfrei re-importiert - so einfach ist das. Die Kamera ist ja schon importiert und versteuert worden - für sowas gibt es spezielle ausfuhr-Papiere - das sind mit 1250,- Euro wert.

Und in der Zwischenzeit nehm ich halt für deise 1250,- Euro netto halt eine D200 - auch Grauimport....

Meine D2hs ist auch seit Jahr und Tag Grauimport... Unseriös, grau, billig: Ich glaube kaum, dass mit Bildern der Kameras, die in D gekauft wurden, mehr Geld zu verdienen ist als mit Grauimporten. Nur kosten die richtig viel mehr Geld! Warum eigentlich?

Meine Objektive kommen größtenteils aus den USA - weil billiger. Ich bin nicht bereit Geld wegzuwerfen, nur weil ich in Deutschland lebe.

Viele Grüße

Werner


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2006, 16:13 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 12:48
Beiträge: 39
Wohnort: Dreieich
Hallo Werner,

danke für die ausführliche Antwort.
Ich denke, ich werde mir auch einen Grauimport kaufen. Der Preisunterschied zu den "deutschen" D2X ist mir denn doch zu hoch.

Hat jemand für den Fall der Fälle einen gute Adresse für eine Reperaturwerkstadt wenn ich nicht nach Japan schicken will ?

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2006, 17:56 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Jeder Nikon-Servicepoint sowie jeder Nikon-Vertragshändler!!! Du musst einfach nur zahlen.

Viele Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Wieso Grauimport
BeitragVerfasst: 17.11.2006, 23:08 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 23:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Warum willst Du Dir eine Grauimportkamera kaufen? Für ca. 3500 Euro gibt es doch schon deutsche Ware.
Beispielsweise bei dnet24.de / www.imaging-one.de / bei www.Probis.de und www.ppl.de hatte ich glaube auch welche gesehen mitunter sogar mit zwei zusätzlichen Akkus.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2006, 10:28 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Stellt sich die Frage, ob das nicht auch Grauimporte sind!!!

Beste Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2006, 12:35 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 08.11.2004, 09:56
Beiträge: 23
Wohnort: Schönberg (Meckl.)
Meine Kamera: Nikon D2x Nikon D3s
Ich hab meine D2X von Imaging One und die ist deutsche Ware. Was anderes geht nach deren Auskunft dort auch nicht über den Ladentisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2006, 12:43 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 24.10.2004, 11:02
Beiträge: 101
Wohnort: Ehningen
s-rade hat geschrieben:
Stellt sich die Frage, ob das nicht auch Grauimporte sind!!!

Beste Grüße

Jens


Hallo,

hier gibts "Deutsche Original-Ware": http://onlineshop21.de/

Rolf

_________________
Niveau erkennt man daran, wie man andere kritisiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2006, 14:47 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 12:48
Beiträge: 39
Wohnort: Dreieich
Hallo Zusammen,

für ca. 3500 gibts die D2X als "deutsche" Ware. Die D2Xs jedoch nur als Grauimport. Die "deutschen D2xs" liegen weit über 4.000 EUR.

Ich habe heute einmal mit einem NIKON SERVICE Point wegen der Grauimporte gesprochen.

Die Grauimporte werden selbstverständlich gewartet (die Service Points wollen ja auch Geld verdienen) und repariert, jedoch nicht auf Garantie.

Deshalb kann ich mich nur einem Bericht weiter oben anschließen....

Der Grauimport ist ca. 1000 EUR billiger, wenn in den ersten 2 Jahren eine Reperatur anfallen sollte die mehr als ca. 1.000 kostet .... Pech ansonsten :-) :-) :-)


Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2006, 15:38 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 25.12.2004, 20:51
Beiträge: 131
Wohnort: 35688 Dillenburg
Frag doch mal hier

http://stores.ebay.de/shop-multimedia

Da hab ich schon einiges Gekauft, auch meine D2X und damals die D2H + Objektive und SB-800.

Absolut seriöser Händler für Grauimporte.

Oder schau Dir mal dieses Angebot an:

http://cgi.ebay.de/NIKON-D-2X-Gehaeuse-Deutsche-Neuware-lieferbar-D2-X_W0QQitemZ320051609281QQihZ011QQcategoryZ43456QQrdZ1QQcmdZViewItem

_________________
Gruß

Micha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2006, 12:53 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 16.09.2003, 14:06
Beiträge: 103
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3 D700 D800 F100
Ich frage mich ja, gibt es die D2X ohne s eigentlich noch als Grauimport ?
Ich bin ja hiervon auch ein großer Freund, ich habe damit mit der D100 und der D2H nur gute Erfahrungen gemacht.

Weiss denn jemand ob es für unter 3,5K eine neue D2X als grauimport gibt ? Danke schon mal im Vorraus !

Oli

_________________
warum sich aufregen......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2006, 14:01 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 12:48
Beiträge: 39
Wohnort: Dreieich
Hallo Oli,

die D2X wird nur noch vereinzelt angeboten. Die Kameras die angeboten werden dürften "deutsche" Ware sein.

Oehling bietet derzeit für 3.499 eine D2X an. Im ebay bekommst Du auch vereinzelt welche unter dem Preis. Hier mußt Du halt nachfragen ob es ein Grauimport ist.

Die D2Xs ist zwar fast gleich mit der D2X drüfte aber in ein paar Jahren einen besseren Verkaufswert haben als die D2X

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2006, 14:06 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 16.09.2003, 14:06
Beiträge: 103
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3 D700 D800 F100
Hallo Martin,

hab vielen Dank für die Info. Wahrscheinlich macht es dann echt mehr Sinn bei Multimedia.de die D2Xs für 3559.- in der Farbe Grau zu kaufen. Denke ich zumindest. Ist ja sozusagen im Graupreis dasselbe wie eine germanische D2x. Da denke ich schon, das ich das Risiko der nicht vorhandenen deutschen Garantie eingehen kann. Bisher bin immer gut damit gefahren.

Viele Grüße, Oli

_________________
warum sich aufregen......


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de