Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 15:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: D2X über ebay ??
BeitragVerfasst: 30.07.2005, 21:45 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 20.04.2004, 20:37
Beiträge: 134
Wohnort: Solingen
Hat vielleicht einer hier Erfahrung mit einem Kauf von einer D2X bei ebay - speziell Kauf-Koenig ? Ist da eine gelbe Garantiekarte dabei ? Oder gibt es das Teil mit einer speziellen Händlergarantie ? Wenn ja was bedeutet das im Servicefall?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 08:22 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 26.05.2005, 13:54
Beiträge: 215
Hallo anaconda,

bei Kauf-Koenig kannst Du bedenkenlos kaufen, allerdings sind das zum aller größten Teil Grauimporte direkt aus Japan. Ein Kollege von mir hat über Kauf-Koenig seine D2H bezogen und es ging alles ganz einwandfrei über die Bühne. Ich habe dort auch meinen TC 17EII gekauft und die Abwicklung war super schnell. Ich würde Dir allerdings raten, direkt bei Kauf-Koenig anzurufen, denn meistens lassen die Dir noch einen kleinen Tacken runter, wenn Du nett fragst, da sie ja auch die Ebay Gebühren sparen. Du erhälst bei dieser Ware nicht den gelben Nikon Garantieschein, sondern einen Mack-Versicherungsschein (internationale "Garantie"), d.h. (soweit ich weiss) diese Gesellschaft übernimmt in der Gewährleistungszeit die Reparaturkosten falls an Deiner Kamera etwas den Geist aufgibt. Wie dieses im Servicefall genau abgewickelt wird sollte Dir jemand von den anderen Foris beantworten, die evtl. schon so einen Fall hatten/haben, da ich dort auch nicht so genau bescheid weiss.

Gruss, Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 10:21 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 25.12.2004, 19:51
Beiträge: 131
Wohnort: 35688 Dillenburg
Ich hab auch schon einiges bei Kauf-König bestellt. Mal per Ebay und teils auch einfach so. Ist alles Prima.

Die Rechung für meine defekte D2H (Belifehler) haben die Anstandslos bezahlt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 11:39 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 20.04.2004, 20:37
Beiträge: 134
Wohnort: Solingen
das hört sich alles gut an - dann werde ich wohl am Montag mal den Telefonhörer schwingen - Danke für die ausführlichen Infos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 13:09 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 07.02.2005, 16:15
Beiträge: 27
Wohnort: D-10823 Berlin (Schöneberg)
Also ich muss sagen, ich habe zunächst mit Unbehagen bei Kauf-König zugeschlagen, weil mir das ganze zunächst nicht so Kommunikativ aussah, ich auch ein wenig schlechtes gehört/gelesen hatte... aber meine persönlichen Erfahrungen hingegen waren einwandfrei. Ich kann hier nichts schlechtes sagen, hatte immer wen am Telefon, als ich mal unsicher war und Fragen hatte... also ich könnte/würde mir vorstellen, das ich - wenn der Preis stimmt - auch andere Dinge dort kaufen würde ausser meinem SB-800.

Man muss natürlich immer etwas genauer hinschauen, denn wenn der SB-800 z.B. neu 209 Euro kostet, dann ist das natürlich ein Importprodukt, was er aber immer da hat. Gut, ich musste auf eine deutsche Gebrauchsanweisung verzichten, aber mal im Ernst... bei so nem Preis frag ich doch nicht wirklich, oder??! - Und man muss wie bei jedem anderen Händler halt auch schauen und Preise vergleichen :-)))... also MEINE ERFAHRUNGEN mit dem sind gut und ich konnte immer jemanden erreichen und seine Bewertungen sprechen für sich. Auf jeden Fall eine Einkaufsquelle, die ich mir immer vor einer Anschaffung anschauen werde... z.B. bei einer tollen Optik. - Und seine vielen Bewertungen sprechen wirklich für ihn. Gruss aus Berlin, Jan

_________________
Jan Dominic Potthoff
- Freier Journalist Radio & TV -
Postfach 62 01 80, D-10791 Berlin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 13:25 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 19:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
Die Mack-Garantie gilt nur für Produkte, die in den USa erworben wurden. Kauf-König importiert wohl US-Ware und gibt den Preisunterschied weiter. Ich habe dort eine 70-200 VR und einen Kenko Konverter erworben. Das Tele bekam auch diese Mack-Garantie und trug einen "Nikon USA" Aufkleber.

Kontakt und Abwicklung waren korrekt und zügig, die Ware einwandfrei und die Garantie prinzipiell großzügiger, wie gesetzliche Gewährleistung oder Originalgarantie.

Ich sehe auch keine Gründe, dort nicht wieder ein zu kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 15:21 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 20.04.2004, 20:37
Beiträge: 134
Wohnort: Solingen
Nun sind Objektive und Zubehör natürlich was anderes wie eine Kamera - auf was für Leistungen muss ich denn mit dieser Mack-Garantie verzichten? Wird der Sensor mit einer gelben Garantiekarte umsonst gereinigt und mit der Mack-Garantie nicht ? Und im Gewährleistungsfall gehe ich dann zu Nikon und muss in Vorleistung gehen mit der Bezahlung und die Rechnung an Kauf-Koenig schicken, während es mit der gelben Karte ohne Vorkasse geht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 15:46 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 26.05.2005, 13:54
Beiträge: 215
ROADSKATE hat geschrieben:
... also ich könnte/würde mir vorstellen, das ich - wenn der Preis stimmt - auch andere Dinge dort kaufen würde ausser meinem SB-800.
Man muss natürlich immer etwas genauer hinschauen, denn wenn der SB-800 z.B. neu 209 Euro kostet, dann ist das natürlich ein Importprodukt, was er aber immer da hat. Gruss aus Berlin, Jan


Hallo Jan,

habe ich das jetzt richtig gelesen oder hast Du wirklich für einen neuen SB 800 209,-€ bezahlt?? Oder hast Du bei Kauf Koenig mit der Versandleiterin geschlafen?? ;-)
Meines Wissens kostet der SB 800 294,-€ bei Kauf Koenig.

Gruss, Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 16:47 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 19:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
Hallo Jürgen,

hast du zufällig ein Foto von der Versandleiterin? Ich finde das ist ein recht eleganter Weg der Kostenreduktion.

@anaconda
Ich kann beim besten Willen nicht erkennen, wo in Hichsicht auf Garantieabwicklung der Unterscheid zwischen den Komponenten liegen soll.

Auf grau importierte Geräte gibt es natürlich keine Garantieleistungen von Nikon Deutschland, denn Garantiegeber ist eine amerikanische Versicherung und nicht die Nikon Deutschland GmbH. Also auch keine kostenlose Erstreinigung.

Selbst wenn also eine Garantiekarte dabei sein sollte, so hätte sie maximal eine Bedeutung als Wandschmuck oder Grillanzünder. Im übrigen gibt es keine Garantieleistungen aufgrund der Gelben Karte, sondern nur in Verbindung mit einer Rechnung eines autorisierten Fachhändlers.

Die Garantieleistungen bei Mack funktionieren wie eine private Krankenversicherung, also mit Vorkasse der Versicherungsnehmers. Kauf-Koenig entledigt sich mit Versicherung seines Gewährleistungsrisikos, was ich für sehr vernünftig halte, denn eher geht der Laden pleite, als eine Versicherung, die seit 30 Jahren auf dem Markt ist.

Nikon repariert graue Geräte ohne Unterschied, allerdings nur gegen Bezahlung. Die Rechnung sendet man anschließend natürlich an die Versicherung, die diese dann erstattet, wenn die Garantiebedingungen erfüllt sind.

Im Falle einer Nichtleistung der Versicherung kann man, wie bei einer Nichtleistung der Nikon-Garantie, versuchen, auch die gesetzliche Gewährleistung durch den Händler abfordern. Diesen Fall halte ich aber angesichts der Versicherungs-/Garantiebedingungen für unwahrscheinlich. Diese sichern nahezu alle Fälle ab, die nicht auf höhere Gewalt und Beschädigung zurück zu führen sind. Im übrigen ist diese Variante sowieso nur für die ersten 6 Monate von Bedeutung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 16:56 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 26.05.2005, 13:54
Beiträge: 215
Jo hat geschrieben:
Hallo Jürgen,

hast du zufällig ein Foto von der Versandleiterin? Ich finde das ist ein recht eleganter Weg der Kostenreduktion.



Hallo Jo,

also ein direktes Foto von der Versandleiterin habe ich nicht, aber Du kannst Dir ja mal ihren eineigen (schreibt man das so ??) Zwillingsbruder anschauen, wenn Du dann immer noch Kosten reduzieren willst, mache ich gerne einen termin für Dich ;-)

Gruss, Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 16:58 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 26.05.2005, 13:54
Beiträge: 215
hier natürlich der Link:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... ay/1895808

Gruss, Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 17:13 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 20.04.2004, 20:37
Beiträge: 134
Wohnort: Solingen
bei dem Zwillingsbruder wären meiner Ansicht 90€ Einsparung eindeutig zu wenig -...................und duck und weg ;-))))


Schönen Sonntag noch Chris


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2005, 23:01 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 07.02.2005, 16:15
Beiträge: 27
Wohnort: D-10823 Berlin (Schöneberg)
... nein ich habe kein Verhältnis mit der Dame :-)) Der Preis von 209 Euro war ein Sofortkaufpreis und ich hatte zugeschlagen und mir das Ding gegriffen und ich lauer derzeit noch auf einen weiteren... :-)))

_________________
Jan Dominic Potthoff
- Freier Journalist Radio & TV -
Postfach 62 01 80, D-10791 Berlin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2005, 05:59 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 25.12.2004, 19:51
Beiträge: 131
Wohnort: 35688 Dillenburg
U.a. war meine D2H ja von denen, ich hab die nach ca. 3 Monaten zu Nikon D-dorf geschickt zum Sensor schrubben.

War kostenlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2005, 06:15 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 05.02.2003, 09:15
Beiträge: 46
Wohnort: Bielefeld
Hallo anaconda,

halt mich (uns) doch bitte über Deinen D2X-Kauf auf dem Laufenden, ich bin gerade auch am schauen ...

Viele Grüße,
Holger


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de