Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 17:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 18:20 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 11:16
Beiträge: 192
Wohnort: Bonn
Moin Moin,
habe in den vergangenen beiden Wochen ca. 3000 Aufnahmen mit der d2h gemacht, alles bestens. Heute ging ich zum Hochwasser an den Rhein und als ich mir gerade die Ergebnisse ansah, bemerkte ich einige Flecken die sich auf allen Motiven an der selben Stelle befanden. Auf dem Beispielfoto sieht man es wie ich meine recht deutlich. KOennt Ihr mir sagen was das sein kann? Ist des der sensor oder was? Verwendet habe ich das 18-200er VR.
Habt im Voraus dank
Gruss
Andreas

Beispiel: http://www.photo-graphs.de/temp/Flecken/[/url]

_________________
Fuji s3pro;Nikon D3s;AF-S 2,8/70-200 VR;2x70-180Micro;AF-S 2.8/24-70;AF-S 2.8/14-24;SB800;SB900;AF-S 4/24-120mm "NEU"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 20:09 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 10.01.2004, 20:29
Beiträge: 89
Wohnort: Bellenberg, Bayern
Hallo Andreas,
Deine Cam hat eine Sensorreinigung nötig. Die Flecken sind Staub etc. auf dem Sensor bzw. IR-Filter. Die fallen vor allem bei homogenen Flächen und kleineren Blenden auf.
Nikon reinigt Dir das wenn Du dich nicht selber traust.

Manfred


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 20:24 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 11:16
Beiträge: 192
Wohnort: Bonn
Hi,
danke fuer den Tip. Ich traue mich wohl, sie z.B. dieser Thread zeigt :-) Thttp://www.nexave.de/forum/thread.php?threadid=26687

Nur ich muesste wissen wie ich vorgehen soll. Gibts da online eine Beschreibung, kann ich mit GepeAir daran gehen?
Danke vorab
Gruss
Andreas

_________________
Fuji s3pro;Nikon D3s;AF-S 2,8/70-200 VR;2x70-180Micro;AF-S 2.8/24-70;AF-S 2.8/14-24;SB800;SB900;AF-S 4/24-120mm "NEU"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 20:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 09:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
wideangle hat geschrieben:
kann ich mit GepeAir daran gehen?


Bloß nicht!
die "saubere" Luft in Dosen ist gar nicht so sauber wie draufsteht!
Ausserdem ist die Luft so stark in der Dose komprimiert, daß sie die Umgebung und damit auch den Sensor bei der Expandierung kühlt. Das bewirkt dann unter Umständen Kondensflüssigkeit auf dem Sensor, was ihn eher noch verunreinigt.....

Such hier mal im Forum nach Sensorreinigung, wir hatten schon mal die eine oder andere Diskussion.

Ansonsten:
Pack den Blasebalg aus....
Und immer schön mit der Bajonettöffnung nach unten über Kopf reinigen, der Dreck soll ja raus fallen und nicht rein!

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ..ok
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 21:48 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 11:16
Beiträge: 192
Wohnort: Bonn
... danke,
das dachte ich mir schon, ich werd einen blasebalg auftreiben.
gruss
andreas

_________________
Fuji s3pro;Nikon D3s;AF-S 2,8/70-200 VR;2x70-180Micro;AF-S 2.8/24-70;AF-S 2.8/14-24;SB800;SB900;AF-S 4/24-120mm "NEU"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... versuch gestartet
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 10:16 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 11:16
Beiträge: 192
Wohnort: Bonn
Moin,
muessten die Flecken auch erscheinen wenn ich ohne Objektiv ausloese?
Habe einen alten hama PumpSprayer herausgekramt und es damit versucht. Hier das Ergebnis aber eben ohne Objektiv ausgeloest, mache es nachher noch einmal richtig.
Gruss
Andreas

Bild

_________________
Fuji s3pro;Nikon D3s;AF-S 2,8/70-200 VR;2x70-180Micro;AF-S 2.8/24-70;AF-S 2.8/14-24;SB800;SB900;AF-S 4/24-120mm "NEU"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 12:01 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2002, 07:38
Beiträge: 818
Wohnort: Nideggen/Eifel
Hi,

... Objektiv drauf, mindestens Blende 11 und dann den Himmel fotografieren.


Beste Grüße
Heinz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 12:07 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 09:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Ja, das sehe ich genauso.
Einen einheitlich grauen Himmel haben wir hier in Deutschland ja ausreichend...
Und dann möglichst die kleinste Blende (sprich f/16, f/22,...) und das Objektiv manuell auf Unendlich fokussiert. Im Photoshop kannst du dann den Kontrast noch ein wenig hochdrehen und siehst dann die ganze Bescherung.

Bezüglich Blasebalg kann ich dir nur eine Klistierspritze aus der Apotheke empfehlen. Das ist sehr wirkungsvoll, günstig (ca. 5,-) und Apotheken sind definitv weiter verbreitet als gute Fotogeschäfte!

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... ok, mach ich ....
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 12:43 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 11:16
Beiträge: 192
Wohnort: Bonn
Moin,
ok, bevor ich mir einen Klistier hole (oh ich denke an die Zeit des Praktikums im Krankenhaus, da hatte das Klistier irgerndwie einen andere Verwendungszweck, und wenn man Pech hatte, klappte es dann nicht mehr so recht den Patienten zum Oertchens des Endlosen entspannenden Friedens zu fuehren), also dann werde ich erst diese von Euch beschreibenen Aufnahmechecks machen. Tja, seid Anbeginn fotografiere ich jetzt schon mit der s3pro und derartiges hatte ich noch nie, auch gerade die Patientenfotos, fotografiert, abgelegt, nur den Kontrast erhoeht, fertig, ausbelichten lassen.
Gruss
Andreas

_________________
Fuji s3pro;Nikon D3s;AF-S 2,8/70-200 VR;2x70-180Micro;AF-S 2.8/24-70;AF-S 2.8/14-24;SB800;SB900;AF-S 4/24-120mm "NEU"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... hat wohl geklappt
BeitragVerfasst: 07.03.2007, 00:41 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 11:16
Beiträge: 192
Wohnort: Bonn
Moin,

es scheint geklappt zu haben. Die idee mit dem Klistier war Gold wert.

Gruss
Andreas

_________________
Fuji s3pro;Nikon D3s;AF-S 2,8/70-200 VR;2x70-180Micro;AF-S 2.8/24-70;AF-S 2.8/14-24;SB800;SB900;AF-S 4/24-120mm "NEU"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007, 19:24 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 13:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Oh Gott, ihr verpasst euren Cams Einläufe? Ist ja ekelig!!! Wie soll da eine Beziehung entstehen. Oder zieht ihr euch beim Reinigen die Krankenschwester-Kluft an :-)

Warum nehmt ihr nicht einfach Q-Tipps, reinen Alohol aus der Apotheke und dann fleißig gefeudelt? Die Mär vom kaputten Sensor glaubt doch kein Mensch mehr!!!

Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de