Digital-SLR Profiforum

Das Forum wird zum Jahresende 2017 geschlossen. Neuanmeldungen sind schon jetzt nicht mehr möglich.

XXX
Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 09:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feuerwerk und Weihnachtsbeleuchtung
BeitragVerfasst: 22.11.2003, 00:21 
Offline

Registriert: 02.09.2003, 11:38
Beiträge: 8
Wohnort: Greven
Ich bin absoluter Anfänger im Terrain der Fotografie. Ich würde gerne wissen, wie man am Besten ein Feuerwerk fotografiert und-gerade jetzt in der bald schon wieder nahenden Adventszeit- Weihnachtsbeleuchtung.
Vielen Dank!
Gruß
Juliane P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2003, 00:39 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 06.07.2002, 11:07
Beiträge: 557
Wohnort: Aachen
Meine Kamera: Nikon D100, D2X
Hallo Juliane,

unter http://www.agfanet.com/de/cafe/photocou ... ont04.php3
und den darauf folgenden Seiten findest Du von Agfanet ein paar interessante Punkte
zum Thema Feuerwerk-Fotografie.

In Sachen Weihnachtsbeleuchtung lohnt es sich einfach mal nen Abend
die Kamera einzupacken und loszuziehen. Blitzautomatik ausschalten,
evtl. Stativ (für alle Eventualitäten) einpacken und mit Blende und Zeit
spielen. Einfach mal ausprobieren und "spielen".

Gruß
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2003, 09:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
julianep hat geschrieben:
Ich bin absoluter Anfänger im Terrain der Fotografie. Ich würde gerne wissen, wie man am Besten ein Feuerwerk fotografiert und-gerade jetzt in der bald schon wieder nahenden Adventszeit- Weihnachtsbeleuchtung.
Vielen Dank!
Gruß
Juliane P


Hi Juliane!

Obwohl ich ein eingefleischter Digitalfan bin, benutze ich fuers Feuerwerk fast immer noch ganz klassisch Diafilm. Ohne Stativ gehts praktisch nie, da ich immer mehrere Sekunden belichten muss. Schalt am besten die Automatik aus, da diese oft durch sehr helle Feuerwerkskoerper getaeuscht wird und der Verschluss zu frueh zu macht. Bei 100 ASA kommst Du auf Belichtungszeiten von mehreren Sekunden bei Blende 8. Hochempfindliche Filme, bzw. hohe ISO Zahlen an der Digitalkamera wuerde ich vermeiden (bei beiden von Dir angesprochenen Motivarten), da es in den dunklen Bildbereichen zu Filmkorn, bzw. Rauschen (bei der Digicam) kommt. Schau mal bei mir rein, da gibts einige Bildbeispiele auf http://www.simi.at. Ich hab da auch immer versucht, bei den Feuerwerken ein wenig was vom Umfeld mit reinzubekommen. Bei Hochfeurwerken ist mir wichtig, dass man sieht, wo es ist und nicht nur das Schauspiel am Himmel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2003, 13:29 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2003, 21:05
Beiträge: 207
Wohnort: Neu-Isenburg
Hi Juliane,
wenn Du das machst was meine "Vorredner" empfehlen bist Du schon sehr gut beraten. Aufbauend auf die Simi-Vorschläge kannst Du noch folgendes probieren: Kamera auf`s Stativ, Einstellung B, Blende 8-11, wenn die ersten Raketen hochgehen mit Drahtauslöser auslösen und festhalten, immer wenn es dann etwas nachläßt einen Hut o.ä. vor das Objektiv halten, wenn`s dann volle Pulle weitergeht mit den nächsten Raketen, Hut wegziehen, usw.Vielleicht 2-4 mal, Probieren geht über Studieren.Wichtig, Standort in möglichst dunklen Bereich. Das Ganze geht natürlich auch mit Mehrfachbelichtung, so machts aber mehr Laune :-)
Beste Grüsse, Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.11.2003, 21:50 
Offline
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2003, 14:48
Beiträge: 15
Wohnort: Mayen
Sehr gut Udo!
Ich finde diese Technik auch am Besten!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de