Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 06:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.05.2004, 16:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2003, 19:26
Beiträge: 304
Wohnort: Ingolstadt
Moin, Leute!
Ich hätte mal eine Bitte, zur Selbsthilfe...oder so.
Ich habe mich zum ersten Mal an einer Art Collage versucht und hätte einerseits gerne ein paar Meinungen zum Konzept/Bildgestaltung und andererseits auch Hilfe zur Überwindung von Schwierigkeiten.
Die Einzelbilder sind alle mit einer D100 in JPEG aufgenommen und in etwa ähnlich mit Capture 3.5 nachbearbeitet, sprich nachgeschärft, etwas Kontrastanhebung und ein bischen mit der Gradiationskuve gespielt. Soweit kein Problem und die Ergebnisse waren, für mich jedenfalls zufriedenstellend.
Weiterverarbeitet habe ich sie dann (ja lacht mich ruhig aus) in PhotoImpact 8.0, weil mir 1200€ zu viel sind für eine Software die ich vergleichsweise selten nutze. Ausserdem müsste ich mich durch die grossen Zeitabstände immer wieder neu in PS einarbeiten, was dem Spass an der Sache eher abträglich ist.
Ich habe die Einzelbilder also in grössenmässig verkleinert (nicht die Auflösung) und eingebaut. Das Problem ist, dass die "kleinen" TT's jetzt wirklich grauslig anzuschauen sind, sogar in der Originalgrösse der Collage.
Was mache ich falsch, beim Einbau der Einzelbilder, oder liegt das an der Qualitativ minderwertigen Umrechnung durch PI. Ich glaube fast, dass das das Problem ist, denn wenn ich die Collage versuche auf Webformat zu bringen, dann sieht es so aus, als hätte ich lieber Stift und Papier nehmen sollen.
Was das Bildkonzept anbelangt, hätte ich eben gerne Beurteilungen, weil mich Autos eher am Rande interessieren und ich etwas in der Art noch nicht gemacht habe. Für die Galerie ist das Ergebnis, wie es jetzt ist sicher nicht tauglich. Um die Fotografen zu beruhigen, ich babsichtige nicht das Bild zu verkaufen, oder mit ähnlichen Projekten Geld zu verdienen. Das diente jetzt mehr dazu, um zu experimentieren und ist auch eher als Rohentwurf zu verstehen. Dafür habe ich in der EBV sicher zu nachlässig gearbeitet und es dient eher dem Zweck eine Idee fest zu halten, um sie vielleicht später für etwas anderes zu verwenden.
Hier noch der Link, damit ihr es mir so richtig besorgen könnt ;):

http://kaeptn.hirni.bei.t-online.de/tte ... eb1024.jpg

Ach ja, das Original hat ca 30MB, bei 10 MB Webspace kann ich das nicht hoch laden. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2004, 17:48 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2003, 22:04
Beiträge: 493
Wohnort: 35713 Hirzenhain
Meine Kamera: Fuji FinePix J27
Hi Fetzen,

Von der Gestaltung her, gefälltmir Deine Collage gut.Auch die Farben passen zu den DTM-Audis. Allerdings müssen die Übergänge der 3 oberen Autos anders gemacht werden:

Das Auto mit dem normalen Lasso grob ausschneiden. Dann mit dem magnetischen Lasso die überstehenden Bereiche markieren. Dann entweder mit dem Weichzeichner derart stark drüber gehen, dass die Konturen verschwinden. Oder aber bei dem markierten Bereich die Deckkraft runtersetzen.

Beim zusammengesetzten Bild dann später alle Ebenen kombinieren, und evtl. Restübergänge dann noch einmal mit dem Weichzeichner bearbeiten. Besser ist es aber dazu auch wieder vorher den Bereich mit dem Lasso einzugrenzen, damit das Auto deutlich und scharf bleibt.


Wenn Du am 14. August Zeit hast, und Dir der Weg von Ingolstadt nach Mittelhessen nicht zu weit ist, wir wollen an diesem Tag genau diese Sachen üben.

Gruss

_________________
Look forward and give full power !
(C) by HH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2004, 19:49 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2003, 19:26
Beiträge: 304
Wohnort: Ingolstadt
Na das ist ja schon mal was. Freut mich, wenn es gefällt.
Schönen Dank für die Tips! Ich muss mal sehen, wie das bei PI funktioniert. Der Charakter, also das Collagenartige ist schon auch gewollt, das heisst, dass ich die Autos absichtlich nicht komplett freigestellt habe. Ich wollte nicht, dass sie einfach so in der Luft schweben. Ich dachte evtl an eine Art Farbangleichung, damit die Struktur erhalten bleibt, sich aber nicht mehr so stark abhebt. Meinst du das würde Sinn machen, vorrausgesetzt ich finde die richtigen Knöpfe? ;)
14 August, könnte hinhauen, nur ist die Anfahrt für einen Nachmittag wirklich extrem, da muss ich erst noch drüber schlafen, auch wenn nur noch ein Platz frei ist. Trotzdem Danke für den Hinweis.
Was mich besonders interessieren würde, wäre warum meine verkleinerten Bilder so mistig aussehen, irgendwie als wären sie zusammengepresst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2004, 15:11 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
@Fetzen: Wie wärs mit PS4 oder 5 oder 6 bei ebay koofn und für 270 €usen updaten ?!

greetZ
CarloZ

P.S.: Ich hatte PI einmal auf meinem Dual Athlon laufn: GEH FOTT !!! (Der Saarländer meint damit: Tritt das Ding inne Tonne ;) )
Das war derart langsam und ihbääh...

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de