Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 04:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.06.2004, 17:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 22:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Hallo zusammen,

bisher habe ich noch nie ein größeres Event fotografiert.
Nun wurde ich von meiner kleinen Schwester gebeten, ob ich nicht den Abiball fotografieren könnte.
Leichtsinnigerweise habe ich JA gesagt.

Folgende Ideen sind mir bisher bei der Vorbereitung gekommen.

1. Fotografieren der Abiturienten mit den Eltern am Eingang.
Da sowieso eine Kartenkontrolle stattfindet möchte ich diese Gelegenheit nutzen um von dem Abiturienten sowie den Eltern jeweils ein oder zwei Bilder als Totale zu machen.
Blitzanlage habe ich keine, aber es ist eine helle Decke vorhanden und ich habe zwei SB80DX und einen SB50DX. Damit sollte man schon hinkommen.


2. Fotografieren der einzelnen Reden, Danksagungen und Darbietungen


3. Fotografieren der einzelnen Tische
Hier meine erste Frage: Wann macht man sowas am geschicktesten.
Soweit mir bekannt ist, ist ein Buffet geplant.
Es wird also schwer alle "Bewohner" des Tisches auf einem Haufen zu haben.


4. Fotos vom Buffet


5. Bilder während des Tanzens.


6. Lohnt es sich erfahrungsgemäß Portraits der einzelnen Gäste zu machen?



Die Bilder werden dann alle auf der Website zum Nachbestellen angeboten.
Welche Preise kann man dafür verlangen?


Für weitere Ideen bin ich wirklich sehr sehr sehr dankbar.

Gruß
Jürgen

P.S.: Als Ausrüstung steht folgendes zur Verfügung:

S2 Pro
2 x 1 GB Microdrive
X Drive II 40 GB
2 x SB 80 DX
1 x SB 50 DX
15-30 Sigma
24-120 VR Nikon
70-200 VR Nikon
SP90 2.8 Tamron
TC20E II Teleconverter (der mir aber vermutlich nicht viel bringen wird).

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2004, 23:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.03.2002, 08:20
Beiträge: 358
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3, D2h, D70, D700
Hi Jürgen!

Also ich finde das wichtigste ist, immer gut - nein - am besten noch sehr gut informiert zu sein. Damit meine ich: Wann hält wer eine Rede?, wann tritt wo wer auf?, Welche sind wichtige Personen (Rektor, etc.)?. Mache dich mit der Umgebung vertraut. So verpasst Du kein wichtiges Foto weil du am falschen Ort bist / in die falsche Richtung läufst. Deine Idee die Eltern mit ihren Sprösslingen zu fotografieren / dies am Eingang finde ich gut. Biete es aber auch nach der Abiturverleihung an, da kommt das begehrte Zeugnis gleich mit auf's Bild! Achte auf einen homogenen Hintergrund, z.B. eine mit Efeu bewachsene Wand, eine Ziegelsteinwand etc. Bringe Dir notfalls was passendes mit. Meiner Einschätzung nach reicht ein Blitz direkt auf der Kamera wenn pro Bild etwa 5 Personen drauf sein sollen. Praktisch ist, wegen des weicheren Lichtes, ein Lichtdiffusor. Sehr empfehlen kann ich da den Pocket Bouncer von Lumiquest und die "normalen" Joghurtbecher für den Blitzkopf von Stofen. Tja und nun noch ein Allerweltsratschlag: eine Ersatzkamera (die muss dann ja nicht unbedingt digital sein), genug Film / Speicherkarten, Ladegerät für die Akkus. Gute Dienste hat mir auch immer mein kleiner Klapptritt geleistet. So bist Du bei einer stehenden Menge immer ein bischen größer und kannst über die Köpfe hinwegfotografieren. Ich fürchte die Liste könnte man ziemlich lange noch fortführen! Wenn Du weitere Fragen hast, dann kannst Du mir gerne mailen / wir können ja sonst auch mal telefonieren wenn Du magst.

Gruß aus Hamburg!

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2004, 08:47 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
@Ju:

Also wie Ralf schon sagte: Info über das Programm isch die halbe Miete.
Bin jetzt auch kein eventprofi, aber mein Kollege hat eine eventagentur und da kann ich mal öfter BIlder für deren homepage machen.
Ich muss sagen, dass Bilder mit rear (Synch. auf den 2. Verschlußvorhang) sehr gut ankommen. Je nachdem wie de Beleuchtung da is.
An sonsten immer mind. 2 Personen auf das Bild, sonst kauft´s keiner ;-)

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2004, 10:34 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 20.06.2004, 15:38
Beiträge: 18
Wohnort: Leonberg
Hallo,

ich hoffe es ist nicht schon zu spät und der Ball ist schon gelaufen...

Also ich habe bei solchen Gelegenheiten die Erfahrung gemacht, daß es sehr hilfreich ist, wenn man vor allem die Darbietungen schon kennt. Geh also mal bei einer Probe vorbei. Schau dir die Programmpunkte an, probier aus wo du bei welchen Stück an geschicktesten stehst, merk dir die "optischen Pointen", also die besonders fotografierenswerten Stellen.

Zu den Preisen: ich mache öfters mal Fotos bei Schulveranstaltungen und kann sagen, daß mehr Bilder bestellt werden, wenn sich die Preise einigermaßen im Rahmen halten. Und da du die Fotos ja nicht in erster Linie machst, damit du eine schöne Website hast, sondern um eine Erinnerung für die Abiturienten anbieten zu können, willst du ja, daß viel verkauft wird (denke ich zumindest).
Ich weiß jetzt nicht ob du Profi, Semi-Profi oder Amateur bist, deswegen kann ich dir keine konkreten Tipps geben, aber als Anhaltspunkt: ich als bei Schul-Veranstaltungen geübte Hobby-Fotografin verlange üblicherweise 60 Cent pro Abzug.

Was auch sehr gut hilft um den Absatz anzukurbeln: sei schnell mit deiner Veröffentlichung. Ja früher die Leute die Bilder bestellen, desto mehr kaufen sie, weil sie sich noch genau an die Situation erinnern können.

Gruß
Martina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2004, 10:56 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 22:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Hallo Martina,

danke für den Hinweis.
An die Proben habe ich auch schon gedacht, aber so wie mir berichtet wurde wird es keine Proben mehr geben:-(

Bezgl. der Preise habe ich mich jetzt festgelegt.
Nachzulesen um Artikel
http://www.webdigital.de/digiforum/viewtopic.php?t=3856&start=60

Dadurch, dass ein Teil wieder als Spende an die Schule zurückfliest finde ich die Preise angemessen.

Der Ball ist übrigens am kommenden Freitag.
Die Bilder will ich auf jeden Fall noch in der Nacht einstellen.

Am Ball selbst werde ich reichlich Visitenkarten mit der Adresse der Website www.einersites.de verteilen und draufschreiben, dass man dort die Bilder nachbestellen kann.

Es ist auch der erste realisitische Test für das Abwicklungssystem.

Gruß
Jürgen

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2004, 10:59 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.03.2002, 08:20
Beiträge: 358
Wohnort: Hamburg
Meine Kamera: D3, D2h, D70, D700
Moin Jürgen!

Ich drücke Dir die Daumen! Ich werde am Samstag mal in die Galerie schauen!

Gruß aus HH!

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2004, 21:54 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Na Jürgen ?
Wie warZ ?

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2004, 22:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 22:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Naja.. was soll ich sagen.
Abgesehen davon, dass auf der Einladung was von Abiball stand und es im Endeffekt aber ein Biertischgarniturenfest in Abendgarderobe war nicht schlecht.
Die Ergebnisse siehste ja unter http://www.einersites.de.

Eine Sache ärgert mich allerdings.
Ich hätte den Abiturienten vor der Übergabe der Zeugnisse sagen sollen, dass Sie danach bitte mit dem Zeugniss in der Hand für 2 Sekunden zu mir schauen sollen.

Aber egal. Es war eine Erfahrung wert.

Das Bekanntmachen der Webadresse hingegen war perfekt.
Man hat bei der anschließenden Feier seine Eintrittskarte abgeben müssen und dafür einen Stempel erhalten.
Ich habe dem Typ mit dem Stempel meine Visitenkarten in die Hand gedrückt und ihn beauftragt jedem mind. eine Karte in die Hand zu drücken.
Auf den Karten stand meine Adresse und eine Info, dass die Bilder der Feier ab dem nächsten Tag im Web zu sehen sind unter einersites.de
Zwischenzeitlich wurden ca 12.000 Bilder aufgerufen.
Einige Warenkörbe wurden gut gefüllt, aber noch nicht abgeschickt (kann ich als Shopadmin sehen).
Mal sehen, ob die noch kommen.
Bisher sind erst wenige Bestellungen eingegangen.

Gruß
Jürgen

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de