Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 13:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blitzlicht
BeitragVerfasst: 02.09.2004, 12:02 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2003, 22:05
Beiträge: 207
Wohnort: Neu-Isenburg
Hallo Leute, guten Tag.

Wer hat Erfahrung mit folgender Situation.
Reportagesituation des nachts, genauer gesagt Pferdeverladung in schlecht beleuchteter Halle :-( (alles ganz legal ) :-)
Ich habe die D100 aber keinen Nikon Blitz sondern benutze je nachdem 2-3 Metz 45CL-4 . Ein Blitz ist dann bei mir, 1-2 sind im Raum verteilt (kabellos). Ich werde mit Stativ arbeiten, mit 1sek Bel. o.ä.
Die Kameraseitige Blitzeinstellung wäre wohl slow oder rear richtig ??

Ich habe mal versucht eine ähnliche Lichtsituation nachzustellen. Der Unterschied zwischen slow und rear war zwar zu merken, die Bildergebnisse waren aber identisch.
Frage, bin ich denn im Prinzip auf dem richtigen Weg ?
OK, wer hat in der Richtung Erfahrung ? Ich bin für jeden Hinweis dankbar !!

Beste Grüsse, Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2004, 12:17 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
hey Udo,

so lange du keine Nachzieher mit der cam machst (dann MUSST du rear nutzen , sonst eilen die Lichtschlieren dem Bild ja vor) ist es ja wurst, ob slow (einfach nur manuell runtergesetzte Verschlusszeit) oder halt synch. aufn 2. Verschlussvorhang, also eben kurz bevor der Verschluss zugeht blitzen.

Immer das noch so gering anmutende available light nutzen ! Das schafft Tiefe und auch Stimmung :) Aber wie immer: Versuch macht kluuch.
Also viiiel experimentieren und auch mal mit den ISO eins höher...wirkt oft Wunder. Je nachdem, wie gut die Quali am Ende sein muss.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2004, 20:01 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2003, 22:05
Beiträge: 207
Wohnort: Neu-Isenburg
Hallo Carloz, vielen Dank für Dein feedback auf meine Anfrage. :-D
Die Geschichte ist inzwischen abgelaufen und im Prinzip hat auch alles geklappt. Leider haben die begleitenden Pferdeflüsterer (es ging um
wertvolle Turnierpferde) schon recht bald gemeint, die Pferde mögen
das Blitzlicht nicht so sehr. :-( Naja, da ich ja nun kein Pferdeflüsterer bin und die Vierbeiner nicht verstehe, habe ich mich gefügt. Von da an ging`s dann nur mit Stativ ohne zusätzliche Aufhellung :-(

Noch mal Danke, für Deine Unterstützung !!

Gruss, Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2004, 07:58 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2003, 21:45
Beiträge: 214
Wohnort: Unterfranken - Raum Schweinfurt
Udo hat geschrieben:
... Leider haben die begleitenden Pferdeflüsterer ... die Pferde mögen das Blitzlicht nicht so sehr ...


Off Topic:
Schwachsinn - siehe mein Profilbild - der Blitz war an und meine E... leben noch! Blitzlicht ist Pferden vollkommen egal. Ist halt wie überall so, dass ein schuldiger gesucht wird wenns nicht wie geplant klappt.

Gruß
Claus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2004, 19:48 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2003, 22:05
Beiträge: 207
Wohnort: Neu-Isenburg
Hi Claus,
dein Beweisfoto finde ich sehr überzeugend, oder sagen wir besser saustark ;-) Gibt es eine Erklärung dafür, warum es Pferde nicht wirklich kratzt wenn geblitzt wird ? Oder sprichst Du einfach aus Erfahrung ?

Viele Grüsse, Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2004, 21:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 15:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Also meine Erfahrung ist auch, in der Regel interessiert ein Blitzlicht die Pferde nicht. Dies trifft im übrigen m.W. auf so ziemlich alle Tiere zu. Schließlich gibt's ja auch in der Natur Gewitter.
Man sollte aber vielleicht nicht direkt aus der Nähe ins Gesicht blitzen, gewisse Sensibelchen könnten dann u.U. doch nervös werden.

Viele Grüße
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2004, 21:35 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2003, 21:45
Beiträge: 214
Wohnort: Unterfranken - Raum Schweinfurt
Hi Udo,

warum? weiß ich nicht - ist eigene Erfahrung. Pferde haben auch bei Gewitter keine Angst solange sie im Freien sind.

Als ich das erste mal auf einem Westernturnier fotografiert hab und anstandshalber einen Offiziellen fragte ob ich denn Blitzen darf, da hat der mich nur ungläubig angeschaut und gesagt: "freilich, warum denn nicht?"

Ein paar Turniere später, war ein Kollege da, der hatte 3 Bowens Blitzköpfe entlang der Halle platziert und mit 3x1000Ws reingefeuert.
Leider waren die Köpfe funkgesteuert. Mir wäre Fotozelle als Auslöser lieber gewesen, denn da hätt ich dann auch was davon gehabt :-)))

Wenn ich selbst in der Turnierprüfung bin und dabei geblitzt werde, dann krieg ich das garnienicht mit und mein Pferd interessiert sich sowieso überhaupt nicht dafür.

Hab nochmal die kompletten Bilder in die Galerie hochgeladen, falls es jemanden interessiert
http://www.webdigital.de/galerie/showgallery.php/cat/500/ppuser/554


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2004, 13:26 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2003, 22:05
Beiträge: 207
Wohnort: Neu-Isenburg
Na, das ist ja alles sehr aufschlussreich. Auch die Überlegungen zum Gewitter klingen recht logisch.
Die "Arbeitsfotos" von Claus sind natürlich genial, in diesem Zusammenhang.
Falls es jemand interessiert, hier sind ein paar Ergebnisse des betr.
Fotoshooting zu sehen. Bis auf das 3. von oben ( nur Stativ) , alles mit Stativ und Blitzlicht.
http://www.lufthansa-cargo.de/content.j ... 6428,17833

Gruss, Udo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de