Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 06:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 12 MioPix bei KB - bei MF ?
BeitragVerfasst: 05.12.2004, 23:19 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 21:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Hey zusammen,

wie verhalten sich den bei nun etwa gleichen Pixelmengen die Verhältnisse von KB zu Mittelformat.
I.d.R. haben MF-Digirückteile ja einen größeren Chip bei nun mehr fast gleichen Leistungsdaten als Bilddatei.
Kann man die Bildergebnisse gleichsetzen? Oder bringt der größere Chip Vorteile wie z.B. beim Rollfilm?

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.12.2004, 10:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.08.2004, 15:09
Beiträge: 1266
Wohnort: München
Der größere Chip sollte Vorteile beim Rauschverhalten bringen.

Allerdings ist 12 MP bei MF auch schon wieder überholt, aktuell sind ca. 16..22MP.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 12 MioPix bei KB - bei MF ?
BeitragVerfasst: 06.12.2004, 12:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2002, 08:38
Beiträge: 818
Wohnort: Nideggen/Eifel
Hi,

Dieter hat geschrieben:
Hey zusammen,

wie verhalten sich den bei nun etwa gleichen Pixelmengen die Verhältnisse von KB zu Mittelformat.
I.d.R. haben MF-Digirückteile ja einen größeren Chip bei nun mehr fast gleichen Leistungsdaten als Bilddatei.
Kann man die Bildergebnisse gleichsetzen? Oder bringt der größere Chip Vorteile wie z.B. beim Rollfilm?


... hierzu zwei durchaus sehr interessante Links:

http://www.uni-mainz.de/~sprec000/Digicam7.html
http://www.calypsophot.de/sensorsize.htm


Beste Grüße
Heinz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.12.2004, 14:08 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 20:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Hi,

Ich habe beide Artikel gelesen. Sehr interessant. Die Aussage zum Kleinbildfilm vs. Digital bezüglich Korn/Rauschen kann ich nur unterstreichen. Ich war selbst überrascht, als ich ein Bild in 50x70 cm vom Kleinbildnegativ ASA200 mit der Ausbelichtung auf 50x70 cm meiner ehemaligen D1H bei ISO200 vergleichen konnte. Letzteres Bild wirkte deutlich besser! Interessant auch, daß die Auflösung eines ASA100 Films bei 6 MP liegen soll! Aha!

Für mich steht fest: Ich muß eine Mittelformatkamera mit höchstens 9 µm Pixelgröße haben. Dann bin ich absolut auf Nummer sicher! Oder die D3 mit 14 MP auf Kleinbildformat. ;-)

Gruß
Harry

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.12.2004, 18:59 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 21:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Danke schon mal, das hilft ja ein wenig weiter. Meine Überlegungen gehen dahin, meine 4,5x6 abzustoßen. Das ich mir dafür ein gescheites Digirückteil kaufe sehe ich so bald nicht. Bei den Preisen rechnet sich das für mich nicht...
Andererseits ist die Ausrüstung sehr umfangreich und liegt nun über ein Jahr im Schrank...
Obwohl es eine Freude ist, mal mit gescheiter großer Mattscheibe in aller Ruhe zu fotografieren.

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de