Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 03:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.12.2004, 16:37 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Hallo, allerseits!

Vielleicht hat jemand einen kurzen Tipp für die Einstellungen an der D2H und dem SB800, mit denen ich heute Abend bei einem Freund ein wenig die Geburtstags-Feierei verewigen soll... (Beide sind mir neu und haben so viele Einstellmöglichkeiten, dass ich noch nicht ganz den souveränen Überblick hab.)
Ich werde den "Joghurtbecher" natürlich draufstecken und die Kamera einstellung auf 200 Iso lassen. Modus A ?? Oder habt Ihr noch ´ne Anregung?

Zum Dank trink ich auch für Euch noch´n Pilchen mit!

Diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2004, 15:42 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Na,
mit dem "hilfreichen Tritt in die Seite" war wohl nix...
Ich hab´s aber auch ohne hinbekommen, und das Pilschen(mit s!) für Eure Hilfe hab ich intus!
Schönen Adverts-Sonntag!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2004, 16:23 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 04:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
Hab Deinen Hilferuf leider zu spät gelesen, war aber auch ganz schön kurzfristig .. aber gut, beschreib doch mal, wie Deine Ergebnisse wurden.

Ich habe mittlerweile sehr gute Erfahrungen mit folgender Einstellung bei typischem Partylicht
(falschfarbig Effektlicht, Raum mit Holzdecke, funktioniert auch bei Energiesparlampenbel. UND auf Weihnachstmärkten)
D2H mit AF-S 2,8/17-55: WB Blitz -2, ISO 400-500, M1/25-1/50, F4,5-8
(bis ca. 3m, also Einzelpers, Kleine Gruppen, sonst Blitzleistung anpassen)
SB800: -2/3, direkt, oder indirekt mit Diffusor

Damit habe ich prima ausgeleuchtete Aufnahmen, mit guter Vorder- und Hintergrundsausleuchtung, vernünftige Hauttöne und keine abgesoffenen Schatten.. es gibt hierbei einen moderaten Gelbstich, der über die Synchronzeit/Blitzleistung gesteuert werden kann.. ACHTUNG!! Der Stich ist nicht am Monitor nachvollziehbar.. sondern erst später am Bildschirm ..

Kanste ja mal in einer zukünftigen Aufnahmesituation ausprobieren, ob das für Dich brauchbar ist.

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2004, 19:15 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Hi, Michael,
danke für den Tipp!
Ja, das war sicher etwas kurzfristig mit meiner Frage, aber es hätte sein können, dass jemand eben drüber stolpert.

Ich habe die meisten Aufnahmen auch so hinbekommen, bis auf ein paar, die nach hinten hin "abgesoffen" sind, wahrscheinlich hab ich dem Blitz etwas zu wenig Regenerationszeit gegeben.

Ich probier Deine Einstellungen aber gern aus. Man lernt ja sonst nix dazu!
Herzlichen Dank!!
diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2004, 19:17 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
...noch was hab ich eben vergessen:
ist ISO 400 -500 nicht ein wenig körnig?

diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2004, 12:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 20:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Was für ein Korn? :-) Zur Pilsette? ;-)

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 03:48 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 04:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
Hallo Diethard,

was die Empfindlichkeit betrifft, habe ich die Erfahrung gemacht, daß ich locker bis 800, bei gleichmäßigem Licht sogar bis 1600 ASA gehen kann, ohne daß hier ein störendes Rauschen auftritt.

Dieser hohe Wert hilft den Hintergrund aufzuhellen.. wichtig ist nur, daß Du den Kontrast reduzierst und die Schärfung abschaltest. Bei Low-light Situationen reichen aber meistens 400-500 ASA aus.
Die Aufnahmen sind dann Canon-like (plattgebügelt)

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 09:56 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 05.04.2002, 16:49
Beiträge: 307
Wohnort: A-3202 Hofstetten
Also ich mache auch regelmäßig Events, bei eher schummrigem Licht.

Über Iso 400 würde ich nicht gehen - ich verwende sogar hauptsächlich Iso 200 und kann nicht wirklich über abgesoffene Schatten klagen, so gut ist die Leistung des SB800.

Den Jogurtbecher verwende ich selten.
Kamera auf Blendenautomatik - Zeit auf ca. 1/160 bis 1/250 - je nach Lichtsituation - Blitz auf Automatik - und schon kanns losgehen - von 150 Bildern kann ich den Ausschuß auf einer Hand abzählen.

Wenn es die räumliche Situation erlaubt (nicht zu hohe und rel. helle Decke) blitze ich gerne indirekt.

Alles andere macht die perfekte Kombination D2H und SB800

_________________
Walter Luger

Bild
callto://walterluger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 10:38 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 14:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Es sind in der Kombination der D2H mit dem SB800 viele Einstellungen möglich, also auch eine ganze Reihe von nicht optimalen Möglichkeiten. Daher danke Euch beiden für die detaillierten Tipps, die ich über die Feiertage gerne ausprobieren werde.

Frohes Fest und einen guten Rutsch an Euch alle!
Diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 11:04 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Hi,

schau dir mal meine Seite www.nightloop.de an. Da produziert meine Firma pro Woche etwa 1.000 solcher Partypics. Grundeinstellung der Fotografen ist egal bei welcher Kamera manuelle Einstellung mit 1/30s und f5,6. Blitz dann auf TTL einstellen und ab geht´s. Der Rest geht dann nur über probieren.

Viel Erfolg

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 11:28 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 05.04.2002, 16:49
Beiträge: 307
Wohnort: A-3202 Hofstetten
also warum die 1/30 ist mir schleierhaft.

Meine Pics sehen auch nicht anders aus und ich hab keine Verwacklungs- oder Bewegungseffekte - es sei denn, die wollen das ??

_________________
Walter Luger

Bild
callto://walterluger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 12:01 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 04:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
warum eine längere Synchronzeit..
also bei mir ergibt sich damit bei einer Blende von 4-5,6 und einer erhöhten Empfindlichkeit eine ausgewogene Belichtung bei einer großer Tiefenschärfe..

Bei Geburtstagen sitzen oder stehen die Leute meistens im Bereich von 1-5m.. mit der Blendenautomatik habe ich dabei keine Guten Ergebnisse bei der erforderlichen Tiefenschärfe gehabt..

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2004, 18:45 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Walter Luger hat geschrieben:
also warum die 1/30 ist mir schleierhaft.

Meine Pics sehen auch nicht anders aus und ich hab keine Verwacklungs- oder Bewegungseffekte - es sei denn, die wollen das ??


Hallo Walter, jaa die wollen das, da sind die ganz scharf drauf. Das sind dann später die am meisten gekauften "Action-Pics"!!! Zudem hast du gerade in Großraumdiskos aber sonst auch mit deiner Einstellung keine Chance. Das dürfte auch der SB 800 nicht schaffen.

Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de