Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 04:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Buchsuche (Bewegung vor der Kamera)
BeitragVerfasst: 24.03.2005, 16:41 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2003, 19:19
Beiträge: 64
Wohnort: Wesel
Meine Kamera: F5, D2x, D3, D810
Hallo
Vielleicht kennt jemand ein Buch, in welchem Fingerhaltungen, Blicke, die Neigung des Kopfes, Haarpracht (Frisur), Posen allgemein als Beispiele aufgeführt sind. Über Licht und Hintergrunde gibt es einige Bücher. Welche Objektive und Anderes, alles ist aufgeschrieben. Aber etwas, was die Kreativität ergänzt, dass suche ich. Hat jemand einen Tip?
Danke und Gruß
Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2005, 00:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004, 21:09
Beiträge: 376
Wohnort: Hamburg
Also ich würde mir an Deiner Stelle die Bücher herausragender Portraitfotgrafen ansehen. Bei den Bildern kann man sich schon einiges abschauen. Nur so ein paar persönliche Favoriten wären zum Beispiel: Walter Schels, August Sander, Leonard Freed, Elliot Erwitt ... Die kann man oft auch in Büchereien einsehen oder ausleihen. Versuch's doch mal!

_________________
Bild
callto://spinatpute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2005, 00:36 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004, 21:09
Beiträge: 376
Wohnort: Hamburg
P.S. oder etwas moderner: Ellen von Unwerth, Annie Leibovitz, Herb Ritts, Michel Comte, Robert Mapplethorpe ... etc pp

_________________
Bild
callto://spinatpute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2005, 09:51 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 21:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Bei eBay USA habe ich mal Posing Cards gesehen.
Das waren Plakate für die Wand mit ca. 100 der gängigsten Model-Posings.
In Deutschland habe ich sowas leider noch nicht gefunden. Bin aber weiterhin auf der Suche.

Gruß
Jürgen

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2005, 10:52 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 10.08.2003, 22:44
Beiträge: 64
Wohnort: Berlin
JuMayr hat geschrieben:
Bei eBay USA habe ich mal Posing Cards gesehen.
Das waren Plakate für die Wand mit ca. 100 der gängigsten Model-Posings.
In Deutschland habe ich sowas leider noch nicht gefunden. Bin aber weiterhin auf der Suche.

Gruß
Jürgen


Die Pixy-Foto-Studios (meist als Untemieter in Kaufhäusern) hatten zur internen Schulung der meist angelernten Mitarbeiter Posing Cards bzw. Alben. Zumindest bis Mitte der neunziger Jahre waren das stramme Vorgaben, damit ein Pixy-Porträt auch als solches immer sofort zu erkennen ist. Das war richtig durchorganisert, die Ergebnisse auch wirklich gut. Ich weiß nicht, ob das dort immer noch so ist, aber damals durfte um Gottes willen kein Betriebsfremder diese Mappen mit den Posings einsehen. Das waren wirklich Vorlagen in der Art von Scherenschnitten, in die man das "lebende Objekt" nur einpassen musste. Die Idee der Pixy-Studios stammte wohl ursprünglich auch aus den USA, wurde dann in Deutschland von diversen Lizenznehmern betrieben.

mfg
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.04.2005, 12:18 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2003, 13:24
Beiträge: 119
Wohnort: Chur
Hallo Marc

Von J.J. Allen gibts sowas in Buchform. Habe es allerdings nicht gelesen. Hier der Link bei bol

http://www.bol.ch/shop/boc_start_starts ... mit=search

Liebe Grüsse
Denise

_________________
Ungefähr richtig ist schon falsch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.04.2005, 18:48 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 02.04.2003, 13:35
Beiträge: 41
Wohnort: I- Meran
schau mal das Buch Erotik Workshop von Martin Sigrist und Matthias Stolt sind relativ viele Posen ,oder Portrait Schulung von Thomas Monhof Bilder sind zwar schlecht aber die Posen und erklärungen OK


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.04.2005, 18:54 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2003, 07:35
Beiträge: 139
Wohnort: Siegburg
Zitat:
Hallo
Vielleicht kennt jemand ein Buch, in welchem Fingerhaltungen, Blicke, die Neigung des Kopfes, Haarpracht (Frisur), Posen allgemein als Beispiele aufgeführt sind.


Hallo,
ich denke mal so etwas kann man nicht auf jede Person anwenden,
das sind nur Beispiele, die man evtl. mal bei verschiedenen Leuten versuchen kann, usw.

Zum Glück ist jeder Mensch anders und jeder Fotograf auch.
Jeder hat andere Vorstellungen von seinen Fotos.

Das ist nicht ganz so einfach, da muss man auch mal die Psychologie mit ins Spiel bringen und evtl. auch die Erfahrungen die man selber über Jahre gemacht hat. Dabei kann man sich natürlich bei anderen Fotografen orientieren.
Gerade darum ist die vielfach von Werbefotografen "verlächelte" Porträtfotografie ja so interessant.
Immer wieder andere Menschen auf die man immer wieder unterschiedlich eingehen muss, um deren Bedürfnisse/Wünsche/usw. innerhalb kürzester Zeit zu erkennen.
Die besten Erfahrungen habe ich damit gemacht, daß man zusammen mit den Leuten die Posen entwickelt/verändert, um dann zu einem Ergebnis zu kommen, was beide zufriedenstellt.

Ich kann eine 20jährige nicht genauso hinstellen wie eine Oma ! Kappes !

Weiterhin kommt es darauf an, wie man Jemanden darstellen möchte:
Charakterpose mit allen sichtbaren Falten usw. oder ein schönes Bild...

Möchte ich die Person schön darstellen oder will ich zeigen, wie sie wirklich aussieht. Brauche ich das Foto für eine Ausstellung oder möchte ich es dem Kunden verkaufen...

Ich glaube da kann man ziemlich lange diskutieren...

"Alles meine Ansicht !" Bitte nicht gleich wieder draufloshacken..

Fritz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.04.2005, 18:58 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004, 21:09
Beiträge: 376
Wohnort: Hamburg
Wobei dieses Buch von Jeff Smith auch hervorragend ist:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/1584280344/qid=1113328535/sr=1-2/ref=sr_1_8_2/302-9372081-4719230
Ist zwar in Englisch, aber der Titel : Corrective Lighting and Posing Techniques for Portrait Photographers verspricht nichz zuviel!

Gruß,
Axel!

_________________
Bild
callto://spinatpute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.04.2005, 19:17 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2003, 07:35
Beiträge: 139
Wohnort: Siegburg
noch ein kleiner, ganz wichtiger Zusatz den ich mir nicht verkneifen kann.

Man muss seine komplette Technik, von der Kamera bis zur Studioblitzanlage im Schlaf beherschen, um sich voll auf den Kunden/die Kundin konzentrieren zu können.

Wenn ich hinter der Kamera eine Unsicherheit zeige ist der Kunde schon so gut wie abgebucht...und sagt sich, was ist das denn für Einer...

Wenn ich dann der Kundin auch noch sage drehen Sie sich mal etwas mehr nach links, damit die Röllchen nicht so auffallen, hab ich verloren.

Das muss man sehen, drauf reagieren und gut iss.
"Nie etwas Negatives sagen, immer versuchen es zu umschreiben etc."

Licht und Schatten sind da auch ziemlich mit dran beteiligt !


Fritz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de