Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modefotos ohne Models
BeitragVerfasst: 18.08.2005, 20:07 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 06:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
Hallo an alle,

ich hab einen Kunden der solche Fotos möchte:

Bild
Bild
Bild


Wie würdet Ihr es machen, bzw. wie geht das am besten?
Hab da schon meine Theorien aber weiß nicht ob das das wahre ist.


THX & CU

Carlos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2005, 21:57 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 22:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Solche Bilder werden normalerweise mit Schneiderpuppen oder Schaufensterpuppen gemacht.
Geht eigentlich ziemlich einfach wenn man den Dreh mal raushat.
Bestehe auf jeden Fall darauf, dass Du unzerknitterte Ware bekommst (es sei denn, du Bügelst gerne)

Gruß
Jürgen

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2005, 22:50 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 06:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
Denke ich auch,

aber wie bekommen die den Kragen durchsichtig?
Das müste ja dann eine Büste sein die transparent ist oder halt nur bis zur Brust geht und von da an mit Bügeln für die Schulter.
Kennt jemand so eine Büste?


CU

Carlos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2005, 08:00 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 22:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Ich habe solche Teile mal aus Plexiglas gesehen.
Wie weit die am Kragen transparent waren kann ich Dir leider nicht mehr sagen.

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2005, 10:02 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Ich denke nicht, dass Du mit normalen oder Plexiglasbüsten hinkommst. Allerdings gibt es Drahtbüsten,, die relativ unsichtbar sind. Die haben manche Kleidergeschäfte im Schaufenster. Sie halten die Teile nur an den Schultern und den Armen, sind aber wie auf Deinen Beispielen unsichtbar.

Gruß

Mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2005, 10:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2004, 04:23
Beiträge: 749
Wohnort: Mannheim
mario hat geschrieben:
Ich denke nicht, dass Du mit normalen oder Plexiglasbüsten hinkommst. Allerdings gibt es Drahtbüsten,, die relativ unsichtbar sind. Die haben manche Kleidergeschäfte im Schaufenster. Sie halten die Teile nur an den Schultern und den Armen, sind aber wie auf Deinen Beispielen unsichtbar.

Gruß

Mario


bin mal ganz blauäugi.. kann man das nicht in Fotoshop.. in einer Art Blue-Box Technik... d.h. das subtrahieren einer bestimmten Farbe in einem vorher freigestellten Bereich..

_________________
Beste Grüße, Michael

Bild
callto://emgab_MA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2005, 10:45 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 12:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Kann man bestimmt auch, aber wenn man sich diese Arbeit durch geschickten Aufbau sparen kann....

Gruß

Mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2005, 12:37 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
moin,

hab das mal mit so Büsten gesehn, die als Schultern nur so dünne Bügel hatten. Ich denke das ist so gem8 worden.
An sonsten mach dir doch mit Gips ne weibliche Form und auf diese Gipsform dann mit diesen Glasfieber Matten eine Form und oben eben nur dünne Träger.
Dann kannste das nacher denk ich prima bekleiden ohne dass man es sieht :) So würd ich´s machen.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2005, 16:05 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 06.07.2002, 12:07
Beiträge: 557
Wohnort: Aachen
Meine Kamera: Nikon D100, D2X
Hallo Carlos,

schon eine Lösung gefunden?

Als Bastler würde ich folgende Variante vorschlagen: Preiswert bei eBay oder im Fachhandel eine transparente oder weiße Damenbüste aus Kunststoff (keine Halbschale) ersteigern/ kaufen. Dann mit einer Säge die Büste (insbesondere den oberen Bereich) fein in Module zersägen. Je nach Form und Schnitt der Ware setzt man dann die Büste wieder für die Aufnahme zusammen. Damit die Module auch halten, werden sie mit einem Stecksystem (ganz einfaches Beispiel: Klebenband und Draht zur Formstabilisierung) im inneren Bereich verbunden.

Hört sich komisch an. Ist es auch. Könnte aber funktionieren. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2005, 16:34 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 21:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Solche Büsten gibt es in sog. Dekorationsbedarfgeschäften (Großstädten) und aus Styropor, so kann man verfahren wie der Vorredner /-schreiber vorgeschlagen hat.
Ist wahrscheinlich die billigste Lösung. Ansonsten mal in einem größeren Kaufhaus (keine Konzerne, sind zentrahlisiert) mit dem Dekoleiter / Werbeleiter / Schauwerbegestalter sprechen ob der nicht leihweise mal ...oder Bezugsquellen hat.
Viel Glück!

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de