Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lichtobjekte fotografieren
BeitragVerfasst: 09.02.2006, 22:53 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 18.04.2003, 18:27
Beiträge: 120
Wohnort: Münster
Meine Kamera: D5,D810,F5,Pentax67
Hallo, ich soll demnächst einige Lichtobjekte in einem Möbelgeschäft
fotografieren. Das Problem ist natürlich, dass die Leuchten perfekt
ausgeleuchtet sein sollen, aber man auch das eigene leuchten der Lampe
sehen soll. Die Lampen bestehen z.T aus vielen feinen Chromrohren
und weißen Lampenschirmen unter denen sich kleine Halogenleuchten
befinden. Leuchten die Lampen stimmungsvoll wird man vom
Material der Lampen nicht viel sehen umgekehrt kann ich die Lampen zwar
gut ausleuchten mit der Blitzanlage, blitze aber die Stimmung kaputt.
Ich dachte schon an eine lange Belichtungszeit und dann die Lampe nur
mal kurz anschalten, also ganz ohne Blitzanlage. Wir würdet ihr an die Sache gehen.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2006, 00:55 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2003, 22:51
Beiträge: 1232
Wohnort: Ochsenfurt
Meine Kamera: D3s, D3, D700
Ich würde evtl. versuchen das ganze als DRI Aufnahme zu realisieren. Könnte klappen, habe es aber selbst noch nie versucht.

_________________
D3, 50 F1.4, 24-70 F2.8, 105 F2.8 Makro, 70-200 F2.8 VR, 18-200 VR
Homepage: www.storybooklove.de
Blog: www.storybooklove.de/blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2006, 09:44 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2003, 21:06
Beiträge: 1336
Wohnort: 57518 Betzdorf/Westerwald
Meine Kamera: alles von Nikon
Gibts denn irgendwo eine Anleitung wie man solche DRI-Aufnahmen macht? Dauernd liest man darüber....

_________________
Der Wurm muß dem Fisch schmecken und nicht dem Angler...

www.tierphoto.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2006, 10:16 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 10.04.2003, 17:42
Beiträge: 23
Wohnort: Börnsen
Moin,

Guckst Du: http://www.digiachim.de/DRI/index.htm

Gruß
Ralph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2006, 10:22 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 10.04.2003, 17:42
Beiträge: 23
Wohnort: Börnsen
... oder guckst Du hier: http://www.inity.de/temp/dri/

Ralph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2006, 17:00 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 11:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
Ich wuerde auf keinen Fall mit der Blitzanlage arbeiten. Wenn, dann mit dem Einstellicht. Besser sind dimmbare Halogenleuchten, die kannst Du dann stufenlos anpassen und sie haben ein aehnliches Licht wie die meisten Leuchtkoerper. Auf jeden Fall gilt hier wysiwyg....Die Belichtungszeit spielt hier eine untergeordnete Rolle, da man ohnehin vom Stativ arbeitet..


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de