Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 21:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Messefotos
BeitragVerfasst: 04.02.2003, 10:45 
Offline

Registriert: 27.01.2003, 16:26
Beiträge: 6
Wohnort: München
Hallo Zusammen!

Ich fotografiere seit vielen Jahren Messestände mit 6/7 Farbnegativfilm, diversen Elinchom-Blitzen und einem netten Assi zum schleppen und reden.
Aber dieser Aufwand wird ja heute kaum mehr von einem Kunden bezahlt. Nun möchte ich mal gerne probieren welche Qualität mit Digi ( 6 MP) 4-5 Metz samt Schirmen erzielbar ist.
Hat jemand von Euch da schon Erfahrungen sammeln können?


Kollegiale Grüße

Det

_________________
Frohes Pixeln!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Messefotos
BeitragVerfasst: 04.02.2003, 17:40 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 11:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
Hallo Det!

Ich bin halt kein grosser Freund vom Blitzen und fotografier daher viel mit dem vorhandenen Licht. Gerade Messestaende sind oft interessant ausgeleuchtet, da will ich nicht zu viel eingreifen. Auch sonst leuchte ich viel mit Halogenlicht aus. Gerade bei diversen Mischlichtsituationen schaetze ich die Digicams sehr. Wenn Du mit .NEF Files arbeitest, kanns Du nachher am Computer bequem den Weissabgleich machen, funktioniert auch, wenn Neonlicht brennt. Solche Sachen hab ich mit Film nie so hinbekommen.

LG

Simi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2003, 13:23 
Offline

Registriert: 27.01.2003, 16:26
Beiträge: 6
Wohnort: München
Hallo Simi,

danke für Deine Antwort. Aber auch bei Halogen-Licht habe ich ja wieder das Problem mit Kabeln, Kabeltrommeln, Koffer etc.
Ich wollte halt wirklich mal die Low-Weight for Low-Budget Nummer ausprobieren.
Daß die Messestände oft mit vorhandenem Licht schon gut aussehen ist richtig, aber man muß halt doch öfters nochmal aufhellen, betonen etc.


Kollegiale Grüße

Det

_________________
Frohes Pixeln!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2003, 17:11 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 21:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Hey,
habe gerade für einen Prospekt in Gasträumen mit den abenteuerlichsten Lichtkombinationen Bilder gemacht. Auch diese Räume waren nicht mit Blitzanlagen auszuleuchten.
Weißabgleich auf z.B. Neonlicht brachte angenehme warme Farben.
Im Großen Saal, eine Seite Fenster, andere Seite Kunstlicht, sichtbarer Lichabfall!! Langzeitbelichtung so um die 1-2 Sek. Bl. 22 Shift 28mm und einen Aufhellblitz SB80 DX minus 1Bl. in den dunklen Bereich = ausgewogenes Ergebniss.
WW-bereiche sind eher bei Deiner Aufgabenstellung das Problem?

2. Geschichte, Modeaufnahmen Bekleidung.
Hier habe ich sowol analog, als auch digital gearbeitet. (Digi NEF-Modus, nachgearbeitet in PS und gerechnet auf 18x24 / 300dpi) per CD belichten lassen auf 13x18.
Ergebniss: Die digitalen Belichtungen waren homogener. Die analogen Abzüge (Dia 4,5x6) haben den Informationsumfang nicht wiedergeben können, keine Strukturen mehr in den Schatten etc.
Fazit, wenn man die Computerarbeit nicht scheut, ist digital das bessere.
Z.B. bekommst Du auch über des Display die ausgefressenen Bildbereiche angezeigt (blinkt schwarz) und so kannst Du gerade auch bei so schwierigen Lichtverhältnissen wie bei Messeständen gleich kontrolieren, ob die Belichtung stimmt.
Jedenfalls sind die verschiedenen Weißabgleiche super und nebenbei alles mit der D100.

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de