Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 13:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: akku-regeneration
BeitragVerfasst: 13.05.2003, 22:21 
also nachdem akkufit nicht liefert und der link zu akkuprofi auch ein voller reinfall war (die beantworten weder bestellung noch email) habe ich jetzt eine kleine akkubude in meiner nachbarschaft gefunden uind einen akku regenerieren lassen.
morgen darf ich ihn abholen, soll so um die 50 euro kosten. wenns funktioniert, werde ich die adresse mal posten.
gruss dirk


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2003, 21:49 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.05.2002, 06:56
Beiträge: 534
Wohnort: Fürth
und ? abgeholt ? funktionert ? bin neugierig :-))

Gruß,
Wolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Es funktioniert
BeitragVerfasst: 15.05.2003, 21:36 
Also ich habe den ersten Akku abgeholt und bis jetzt zweimal geladen, scheint ganz ordentlich zu sein, ich hatte Probleme das Ding leer zu bekommen. Ich wollte ihn vor dem ersten Einsatz schließlich schon zweimal laden und entladen.
Zwar sieht das Gehäuse nicht mehr schön aus, aber ich hatte ihn auch selbst geöffnet. Die nächsten zwei Akkus habe ich heute im Originalzustand abgegeben und die müssten dann auch etwas besser werden.
Also für Interessenten, die Firma heißt:

Batterie Service Kausch
Im Wolfstal 1
99817 Eisenach-Stockhausen

Telefon: 036920 8500
email: info@kausch.de

Der Preis für einen Akku betrug 49,62 Euro (incl. Märchensteuer)

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen, Dirk.

P.S. Ich kam kürzlich nicht mehr in das Forum rein, erst nach Zahlung einer 8 Euro Gebühr. Ist ja eigentlich ok, aber warum kann ich dann weder meinen alten Namen, noch meine alte e-mail Adresse verwenden?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2003, 06:35 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 11.03.2002, 22:00
Beiträge: 95
Wohnort: Gotha
Die Akkus sind jetzt seit zwei Monaten im Dauerbetrieb und es sind noch keine Ermüdungserscheinungen zu verzeichnen.
Im Lokaldienst, wenn man keine 90-Fußballminuten die Kamera eingeschaltet hat, dann halten die Batterien oft sogar zwei bis drei Tage.
Gruß Dirk.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de