Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 03:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2003, 08:41 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.05.2002, 06:56
Beiträge: 534
Wohnort: Fürth
@carloz:

sorry daß ich so spät antworte, war eine Woche nicht im Lande.

Die Polaroid werden unter anderem hier vertrieben:

http://www.wallstreetshops.com/pr-114dg.html

Bin auf den ersten Praxiseinsatz gespannt.

Info folgt

Gruß,
Wolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2003, 15:55 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 27.03.2003, 08:36
Beiträge: 54
Wohnort: Recklinghausen
Meine Kamera: Nikon D300
oder hier: www.batt-mann.de

z.B Sanyo HR 4/5AU mit 2150mH für Stück 3,85 ohne Lötfahne und 4,35 mit Lötfahne. Bei 6 Zellen knappe 26 Euro Materialkosten und eine deutlich bessere Zelle, da lohnt sich auch mal die Bastelstunde. Vor allem, wenn ein Original-Akku mal den Geist aufgibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Sind alle zu Frieden ?!
BeitragVerfasst: 04.05.2003, 12:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Aloah,

was is los ? Funktionieren die Akkus wieder alle ? :wink: :
Also meine Tests mit den Zellen aus der Schweiz sind bis jetzt sehr gut gelaufen. Stan hat ja die offiziellen messungen gem8, aber der Akku hält sowas von lange, also ich bin begeistert ?! Wie kann das gehn ? Ich mein wenn er ja nur 1600 hat ist er ja um einiges an Kapazität geringer, als der original Akku von Nikon ? Aber genau das Gegenteil ist der Fall...also ich kann die Zellen auch 2 Wochen in der Cam lassen und danach immer noch ein Fußballspiel fotografieren, was bei den Originalen nicht ging, da die Selbstentladung so hoch war, kann das noch einer bestätigen, oder sind meine beiden Nikon Akkus echt so im Sack drinne ?!

Warte auf Meinungen :)

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2003, 00:09 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 22.05.2002, 06:56
Beiträge: 534
Wohnort: Fürth
Kurze Info:

Die Polaroid-Akkus sind nicht mehr lieferbar !

These batteries are no longer available.
We did not charge your card.

Thank you,
George
C&M International Trade Co., LLC
WallStreetShops.com
cmtrade@usa.net
T:+1-866-804-7504
F:+1-866-728-5334
Windows Messenger ID: cmtrade@usa.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2003, 00:13 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Das muss dann jetzt wohl eine Verschwörung sein ;)

Ob die NSA dahinter steckt ? Ob bald die Sony Akkus vom Markt verschwinden ? Wer weiß ?! *grins*

greetZ und gute N8
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2003, 07:35 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2003, 15:56
Beiträge: 1036
Wohnort: Stuttgart
Meine Kamera: D2x, D300, D5000, F5
Nein, nein, gar so schlimm ist es nicht! Den amerikansichen Foren nach hatte Polaroid die Dinger entsprechend einer veralteten D1 Gehäusespezifikation gefertigt, deswegen gab es Kontaktprobleme in der D1X und D1H.

Angeblich wurden einige Akkus nach Rücksendung angepasst und die Produktion zunächst gestoppt. Es soll aber in Kürze wieder welche geben, diesesmal mit perfekter Passform (Stretch? :).

Grüße von den X-Akten
Roland


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2003, 18:44 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 03.11.2002, 17:54
Beiträge: 1357
Da ich immer noch verzweifelt auf mein in den USA bestelltes Kabel warte (siehe anderen thread), habe ich mir vor ein paar Tagen zwei neue EN-4 aus jüngster Produktion gekauft (0301).
Dreimal nach Entladung vollgeladen und ausprobiert: Jeder der beiden neuen Akkus macht momentan etwa 450 Auslösungen an der D1H ohne Probleme.
Hoppsala, hat Nikon da plötzlich neue/andere Zellen drin?
Diese hohe Zahl der Auslösungen erreichen alle meine anderen EN-4s schon lange nicht mehr (trotz anderem Ladegerät, sorgfältiger Pflege etc).
Grüsse
Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2003, 19:00 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2002, 07:38
Beiträge: 818
Wohnort: Nideggen/Eifel
Hi Günter,

... 450 Auslösungen an der D1H ist wirklich eine gute Ausschöpfung der Akkus des EN-4. Meine beiden EN-4 (1 Jahr alt) hatten vor zwei Monaten (da habe ich zuletzt bewußt darauf geachtet) an meiner D1H ca. 300 Auslösungen.

Vielleicht hat Nikon ja dazu gelernt und das Ding tatsächlich mit neuen Zellen bestückt.


Beste Grüße
Max-Douglas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2003, 19:18 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 31.03.2002, 19:42
Beiträge: 112
Wie ich schon einmal geschrieben habe sind sogar mehr als 500 pic´s drin.
D1H, AF-S 80-200 (braucht ja auch Strom) und 50 % der Pic´s kontrolliert, was will man mehr.
Und mit dem Conrad lader geladene Akku´s hatte ich zwei Wochen in der D1, unbenutzt und trotzdem noch 150 pic´s drinnen obwohl ich diesen Akku schon seit 18 Monaten im Einsatz habe.
Es geht doch!
Ich kann mir nicht vorstellen, daß ein wiederaufbereiteter Akku besser ist, und schon gar nicht wenn dafür um die 100 Euro fällig sein sollen!
Bei 30€ bis 40€ ist das ja okay aber ansonsten fallen mir bessere Sachen ein die ich mit dem Geld machen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2003, 20:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2002, 18:41
Beiträge: 1430
Wohnort: Frechen
Meine Kamera: Nikon D3
Achtung !

Aufgrund einer Partnerschaft mit dem Akkushop gsm:
Für alle Forumsmitglieder gibt es exclusiv 5% Rabatt auf die im Akku-Beitrag beschriebenen D1-Akkus sowie alle anderen Shopartikel, wenn Ihr über folgenden Link geht:

http://www.gsm-welt.de/index.php?show=1010&id=532

Nein, bedankt Euch nicht - ist doch Ehrensache :-)

Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2003, 13:11 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 11.03.2002, 10:16
Beiträge: 260
Wohnort: Bissendorf
Nu hab ich auch die GSM-Akkus, aber mit den 5% hat das nicht geklappt, obwohl ich klar aufs Forum verwiesen hab... :-(

Gruß, Henry

_________________
mekCar-Verlag

Galerie...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2003, 13:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2002, 18:41
Beiträge: 1430
Wohnort: Frechen
Meine Kamera: Nikon D3
Du musst einfach über den beschriebenen Link gehen, Henry, dann klappt's auch.
Die 5% erscheinen sofort als Rabatt im Warenkorb.

Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2003, 13:39 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
@HSB:

Also ich hab bei der Bestellung am Schluß auf der Abrechnung die 5% drauf gehabt und bin der Meinung das des auch so funzt. Aber wie lang brauchen dir denn ? Warte jetzt schon über ne Woche :/

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2003, 14:52 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 11.03.2002, 10:16
Beiträge: 260
Wohnort: Bissendorf
@ ANdreas

Hm merkwürdig, ich meine das auch gemacht zu haben, wenn ich jetzt teste funzt das auch. Hab ich wohl selbst versaut, sh... Egal, bringte einen auch nicht um...

@ Carloz
Ich hab SONNTAG Abend bestellt und HEUTE da!! Vielleicht liegt´s an den 5% :-D

Gruß, Henry

_________________
mekCar-Verlag

Galerie...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2003, 10:45 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 11.03.2002, 10:16
Beiträge: 260
Wohnort: Bissendorf
@ CARLOZ

Ich hab aber auch per Nachname bestellt, wenn Du per Vorkasse geordert haben solltest, ist´s nachvollziehbar, daß das dauert.

gruß, Henry

_________________
mekCar-Verlag

Galerie...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de