Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 08:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2003, 19:21 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 03.11.2002, 18:54
Beiträge: 1357
Hi,
bei www.fredmiranda.com gibt es für $ 12.50 eine hervorragende kleine PS-Aktion zu kaufen, die auch JPEG's per Tastenklick zu 300 dpi-Fotos macht. Ganz speziell für D 1 H und X gerechnet und aufgebaut. und das noch dazu mit einem Interpolations-Codex, der deutlich besser ist als die von PS angebotene bikubische Interpolation.
Die Bilder werden schärfer und deutlich besser hochgerechnet. Funktioniert erstklassig.
Grüsse
Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2003, 20:50 
@ guenter

Auweia, das ist nichts anderes als eine Aktionsliste, die du dir in etwa 20-30 Minuten selber basteln kannst. Und zudem finde ich, das Bilder nicht automatisch (ohne jegliche Kontrolle) nachgeschärft werden sollten.

Die Umwandlung in 300dpi (egal welches Format - ob tif oder jpg oder eps) ist eine Sache von etwa 5 Minuten (Aktionsliste basteln).

Falls Interesse besteht, mich kurz anmailen und ich erklärs.

Grüße
Ingo

powerplay1@t-online.de


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2003, 11:20 
Offline
Ausgeschieden

Registriert: 03.11.2002, 18:54
Beiträge: 1357
Hallo Ingo,
danke für Dein Posting. Aber - nix "auweia" !
Du hast meinen Beitrag nicht vollständig gelesen. Natürlich ist es einfach, eine Routine (Aktion) zu schreiben, um ein Bild in PS auf 300 dpi zu bekommen. Keine Frage.
Aber: Der Junge (Fred Miranda) benutzt nun eben nicht -und darauf habe ich ausdrücklich hingewiesen- die normale bikubische Interpolation. Mit dieser habe ich meine Bilder auch bereits selbst auf 300dpi gebracht, nur eben nicht mit dem Ergebnis wie mit der von Fred Miranda geschriebenen Aktion.
Ich weiss nicht, wie er es macht, aber über diverse Schritte in PS kommt er zu einem sichtbar deutlich besseren Ergebnis in Bezug auf Schärfe und Detailgenauigkeit bei der Interpolation. Und das hat nach meiner Meinung nicht nur mit einem -wie Du schreibst- unkontrollierbaren Unscharfmaskieren zu tun. Er bringt zwar eine entspr. Maskierung ein, diese ist aber weder kritisch noch sonstwie negativ. Ganz im Gegenteil, hier findet definitiv eine Verbesserung der Qualität gegenüber der normalen Interpolation statt.
Bevor Du dies als Schnickschnack abtust, schaue einfach mal auf die Fred Miranda-Seite (kostet ja nichts) und lasse Dich dort von den Beispielen überzeugen. Der Junge macht diese Spässchen mit seinen Aktionen für PS ja nun schon seit einigen Jahren - und dies äusserst erfolgreich mit allerbesten Bewertungen auch beispielsweise in "dpreview" und auf anderen, renommierten internationalen Seiten. Wenn es nur Humbug oder selbst-bastelbare, problemlos zu erstellende Aktionen wären, würden nicht auch zahlreiche Nutzer dieser preisgünstigen Routinen davon schwärmen, wie gut und durchdacht seine Arbeit ist.
Also, ich bleibe dabei, dass es sich für mich gelohnt hat, die 12,50 zu "investieren".
Viele Grüsse
Günter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de