Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 15:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fisheye an Vollformat
BeitragVerfasst: 07.09.2008, 21:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004, 21:09
Beiträge: 376
Wohnort: Hamburg
N'abend ind Forum,

Bin auf der Suche nach einem guten Fisheye für die Vollformatkameras. Das 10.5 ist ja leider nur für Cropkameras. Gibt es eine Empfehlung Eurerseits - wie sieht es mit Sigma aus? Und was ist vom Nikon 2.8/16 mm zu halten. Mich würde besonders ein Bildvergleich zu einem 14mm Weitwinkel interessieren. Hat jemand so was?

Danke und Gruss!
Axel!

_________________
Bild
callto://spinatpute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fisheye an Vollformat
BeitragVerfasst: 07.09.2008, 22:29 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 22:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
spinatpute hat geschrieben:
Bin auf der Suche nach einem guten Fisheye für die Vollformatkameras. Das 10.5 ist ja leider nur für Cropkameras.


Wenn Du an dem 10.5mm die Sonnenblende entfernst, ist es als zirkulares Fisheye durchaus an Vollformat einsetzbar.

Sieht dann ungefähr so aus:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... y/11356047
(mit etwas Maskierung in PS)

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fisheye an Vollformat
BeitragVerfasst: 08.09.2008, 05:45 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 10:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
spinatpute hat geschrieben:
N'abend ind Forum,

Bin auf der Suche nach einem guten Fisheye für die Vollformatkameras. Das 10.5 ist ja leider nur für Cropkameras. Gibt es eine Empfehlung Eurerseits - wie sieht es mit Sigma aus? Und was ist vom Nikon 2.8/16 mm zu halten. Mich würde besonders ein Bildvergleich zu einem 14mm Weitwinkel interessieren. Hat jemand so was?

Danke und Gruss!
Axel!


Hallo Axel!

Es gibt eben das 16er von Nikon, ich habe es jahrelang verwendet an einer anlogen F5 und teilweise auch an der Kodak 760 (crop 1,3). Das Objektiv war absolut in Ordnung, eben ein Fisheye. Anders verhielt es sich mit dem 14er: es ist eben ein korrigiertes SWW mit einer ganz anderen Bildwirkung. An der analogen Kamera toll, an Digicams etwas mau: hab das Teil an meiner Kodak 760 verwendet und auch an einer Vollformat Kodak probiert: jedesmal war die Bildqualität in den Randbereichen mies.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2008, 08:05 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 10:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
Hallo, Axel,

ich habe für meine D3 zwei Fisheyes in Betrieb: Zum einen das AIS 2,8/16 von Nikon, aber eben noch in der Non-AF-Variante, was (mir) aber in diesem Bereich nichts ausmacht, da ich bei einem solchen Objektiv keinen Autofokus brauche. Qualitativ ist das Objektiv hervorragend, absolut vergleichbar mit der neueren AF-Variante. Und zum zweiten noch aus D2X-Zeiten das Tokina 10-17mm. Das witzige ist: wenn man, wie es Thilo für das 10,5er schon beschrieben hat, die Stummelgegenlichtblende abfräst, hat man im Vollformat praktisch 2 Fisheyes in einem. Denn: mit 10mm ist es ein circulares Fisheye, aber ab 15mm zeichnet dieses Objektiv das Vollformat komplett aus, so dass man dann ein Vollformatfisheye hat!! Qualitativ ist es sehr ordentlich, kommt zwar nicht ganz an das Nikon heran, dafür kostet es halt auch wesentlich weniger. Allerdings habe ich die Blende noch nicht weggefräst, weil ich persönlich im Fisheye doch immer nur das Vollformat nutze und das Tokina seit D3 deshalb eigentlich nur rumliegt. Ich hatte auch schon erwogen, es wieder zu verkaufen, ist in neuwertigem Zustand mit OVP, falls Du Interesse hättest...Außerdem bin ich ja begeisterter Anhänger des neuen 14-24er Nikon. Ist eben ein linear abbildendes Weitwinkel mit gigantischem Bildwinkel und noch gigantischeren Abbildungsleistungen. Kostet halt aber auch entsprechend...;-) Und ist natürlich nicht mit einem Fisheye vergleichbar.
Also, falls Du Dich für´s Tokina interessieren würdest, melde Dich.

Viele Grüße vom Tom

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2008, 15:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 19:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Ich kann mich den Ausführungen von fototom nur anschliessen. Wenn es kein Fisheyeeffekt seinmuß ist das 14er völlig ausreichend und top.
@Thilo: was heißt hier Sonnenblende entfernen? Fräsen?

Gruß
Harry

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2008, 15:39 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004, 21:09
Beiträge: 376
Wohnort: Hamburg
Danke Euch allem - aber es geht mir genau um den Fisheyeffekt. Das 14-14 hab' ich aber ich möchte genau diese gewölbten und verzerrten Bilder bekommen.

Grus,
Axel!

_________________
Bild
callto://spinatpute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2008, 17:42 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 22:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
harryhain hat geschrieben:
@Thilo: was heißt hier Sonnenblende entfernen? Fräsen?


Ein scharfes Messer tut es auch, ist ja nur Plastik ;-)

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2008, 19:01 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2003, 10:06
Beiträge: 767
Wohnort: Karlsruhe-Linkenheim
Meine Kamera: D800, D3X, Df, M9
Thilo hat geschrieben:
harryhain hat geschrieben:
@Thilo: was heißt hier Sonnenblende entfernen? Fräsen?


Ein scharfes Messer tut es auch, ist ja nur Plastik ;-)

Gruss
Thilo


...aber nicht beim Tokina 10-17, da ist die Frontfassung mit Blende aus Alu!!

viele Grüße vom Tom

_________________
http://www.DieBergerDesigner.de
http://www.seele-zeigen.de
http://www.nps.nikon.de/de/04_01_01_fot ... _id=667801


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2008, 09:54 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 19:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Thilo hat geschrieben:
Ein scharfes Messer tut es auch, ist ja nur Plastik ;-)

Gruss
Thilo


Aua! :-) Aber nur mit Betäubung!

Gruß
Harry

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2008, 12:15 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2002, 19:41
Beiträge: 855
Wohnort: Mönchengladbach
harryhain hat geschrieben:
Thilo hat geschrieben:
Aua! :-) Aber nur mit Betäubung!
Harry


Ein Nikon Fisheyee kann man doch quasi als Privatpatient ansehen, die bekommen doch sowas gerade noch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2008, 13:32 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 19:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Jo hat geschrieben:
harryhain hat geschrieben:
Thilo hat geschrieben:
Aua! :-) Aber nur mit Betäubung!
Harry


Ein Nikon Fisheyee kann man doch quasi als Privatpatient ansehen, die bekommen doch sowas gerade noch.


Ne, ne, "auf Kasse" gibt es das auch. Aber nur im Budgetrahmen. Danach ist´s gratis. :-)

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de